Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 27.04.14 bis Montag, 28.04.14

Comfort Inn Portsmouth

Hotel 2
1190 Lafayette Rd. 03801 Portsmouth USA
Lade Daten...

Beschreibung Comfort Inn Portsmouth

Hotel Comfort Inn Portsmouth
Lage Diese Unterkunft in Portsmouth liegt unweit der Sehenswürdigkeiten: Water Country und Wentworth by the Sea Golf Club. AusstattungZur Unterkunft Comfort Inn Portsmouth gehören Innenpool, Whirlpool und Fitnessmöglichkeiten. Zu den Annehmlichkeiten für Geschäftsreisende zählen W-LAN Internetzugang und Tagungsräume für kleine Gruppen. Gästen wird jeden Morgen ein kostenloses Frühstück serviert. Gästen stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Weitere Annehmlichkeiten sind: Wäscherei, Kaffee in der Lobby und Geschenkeladen/Kiosk. Zimmer Zu den in den Zimmern verfügbaren Annehmlichkeiten zählen Klimaanlagen und Kaffee-/Teekocher. In allen Zimmern gibt es Folgendes: Mikrowellen und Kühlschränke. Zu den Bädern gehören Haartrockner. Quelle: Hotels.com

Preiskalender

140
120
100
80
April So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29

Adresse

  • Comfort Inn Portsmouth
  • 1190 Lafayette Rd.
  • 03801Portsmouth
  • USA
  • Telefon: +1(603)4333338
  • Fax:+1(603)4311639
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Große Gruppen

Zimmerausstattung Comfort Inn Portsmouth

  • Badezimmer mit Dusche
  • Bügeleisen & -brett
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Satelliten-TV
  • Kabel-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Comfort Inn Portsmouth

  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Hoteleigenes Hallenbad
  • Minimarkt/ Kiosk
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • Rollstuhlgerecht
  • Liegestühle
  • Wäschereiservice
  • Whirlpool/ Jacuzzi
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Bowling/ Kegeln
  • Golfplatz
  • Wanderwege
  • Minigolf
  • Segeln

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 387 Bewertungen im Internet
82/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • Hotels.com (103) 103 Bewertungen
    80/100
  • andere Quellen (106) 106 Bewertungen
    81/100
82 von 100 basierend auf 387 Bewertungen
  • Cambridge Lexington and Concord

    Cambridge Lexington and Concord

    Diese englischsprachige Tour im klimatisierten Bus verläuft von Boston entlang des Battle Trails Richtung Norden. Der erste Stopp wird in Cambridge an der Harvard Universität eingelegt, gefolgt von einem am Cambridge Common. Die Fahrt geht auf der Tory Row weiter, vorbei am Zuhause des Poeten Henry Wadsworth Longfellow. Am Lexington Green ist der nächste Halt eingeplant. In Concord verläuft die Tour vorbei an historischen Stätten diverser Autoren bis der Ausflug an der Old North Bridge sein Ende findet. Dauer: 3 Stunden und 30 Minuten Aktuelle Durchführungszeiten und Preise sowie Beschreibungen im Detail sind der Homepage zu entnehmen.
    mehr
    weniger
  • Paul Revere Mall

    Paul Revere Mall

    Die mit Bäumen gesäumte Mall reicht von der Hanover Street, bei der Saint Stephen's Church, bis zur Old North Church. Zu beiden Seiten der Allee verlaufen Ziegelmauern, die mit bronzenen Plaketten geschmückt sind. Diese erzählen Geschichten berühmter Einwohner dieses Gebiets. Am Südende der Mall steht das Reiterstandbild von Paul Revere.
    mehr
    weniger
  • Copp's Hill Burying Ground

    Copp's Hill Burying Ground

    Dieser Friedhof ist der zweitälteste von Boston und hieß ursprünglich Windmill Hill. Der Name 'Copp's Hill' kommt daher, dass dem Schuhmacher Copp das Land gehörte, auf dem heute tausende von Handwerkern, Künstlern und Händlern begraben liegen. An der Snowhill Street liegen auch tausende Schwarze aus dem "Neu Guinea"-Viertel in unbeschrifteten Gräbern. Weitere bekanntere Persönlichkeiten sind die die Mathers (Familie von Ministern), Edmund Hartt (Reeder), Robert Newman (platzierte die Laternen für Paul Revere, vor den Schlachten von Lexington und Concord), Shem Drowne (kreierte die Figur auf der Faneuil Hall), und Prince Hall (Aktionen gegen die Sklaverei und Gründer der 'Black Masonic Order'). Der Friedhof ist täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
    mehr
    weniger
  • Old North Church

    Old North Church

    Am 18. April 1775 platzierte Robert Newman, ein Kirchenmitglied, in der Spitze der Kirche zwei Laternen, um Paul Revere und andere Revolutionäre vor den anrückenden britischen Truppen zu warnen. Damit begann Reveres berühmter "Mitternachts-Ritt" und gleichzeitig der Amerikanische Unabhängigskeitskrieg. Die Old North Church ist die älteste Kirche Bostons und wurde 1723 erbaut. Auch heute werden hier noch regelmäßig Gottesdienste abgehalten. Im Winter ist sie täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, im Sommer auch von 9.00 bis 18.00 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Paul Revere House

    Paul Revere House

    Das Gebäude selbst wurde 1680 erbaut und später vom berühmten Silberschmied und Patrioten Paul Revere bewohnt. Dieser wurde dadurch berühmt, dass er in der Nacht des 18. Aprils 1775 zu einem Ritt aufbrach, der die beiden wichtigen Revolutionäre Samuel Adams und John Hanock vor anrückenden britischen Truppen warnen sollte, die die beiden unter Arrest stellen wollten. Die Aktion glückte und führte zur Schlacht von Lexington, da durch seinen Einsatz genügend Männer und Waffen rechtzeitig mobilisiert und ins Feld geführt werden konnten. Das Paul-Revere-Haus ist das älteste Gebäude von Boston Downtown. Es wurde von 1770 bis 1800 von dem lokalen Revolutionshelden bewohnt und später von seinem Großenkel zu einem Haus-Museum gemacht, in dem sich der interessierte Besucher ein Bild über das Leben in der Ära des Unabhängigkeitskriegs machen kann. Das Haus ist vom 15. April bis zum 31. Oktober täglich von 9.30 bis 17.15 Uhr geöffnet. Vom 1. November bis zum 14. April schließt es jedoch schon um 16.15 Uhr. Die durchschnittliche Besichtigungszeit (je nach Jahreszeit) liegt bei 30 bis 45 Minuten. Im Januar, Februar und März ist das Museum an Montagen geschlossen, außerdem auch an Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr.Es gibt kein Telefon und keine Erholungs- und Pausenmöglichkeit innerhalb des Gebäudes.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben