Hotels Regensburg nahe Porta Praetoria

  • Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
  • Vergleichen Sie Preise von über 200 Webseiten
  • Buchen Sie da, wo es am günstigsten ist!
Listenansicht
Kartenansicht
Lade Daten...
Hotel Porta Praetoria

Beschreibung

Porta Praetoria ist die älteste Sehenswürdigkeit Regensburgs und das Symbol der Stadt. Sie liegt in der Gasse unter den Schwibbögen, in der Nähe von der Steinernen Brücke und Historischer Wurstküche, auf dem Weg von der Donau in Richtung des Dachauplatzes und des Doms. Porta Praetoria ist ein Nordtor des römischen Lagers Castra Regina, das unter Marc Aurel an der Regenmündung als Reaktion auf die Markomanenkriege eingerichtet wurde. In diesem Lager stationierte die 3. Italische Legion (Legio III Italica) und der Bau wurde um 179 nach Chr. beendet. 1887 wurde es neu gerichtet und ist ein Teil des bischöflichen Brauhauses. Weiter in der Richtung des Dachauplatzes gehend kann man auch Reste der Lagermauern bewundern.

Name

Porta Praetoria

Adresse

Unter den Schwibbögen, 93047, Regensburg Deutschland | 0,3 km vom Zentrum entfernt | Auf der Karte anzeigen
Telefon: | Fax: | Offizielle Homepage

Attraktionen - Regensburg

Weitere Attraktionen - Regensburg