Filter711.463 Hotelsauf 196 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Gasthaus Waldschänke Zainhammer

Campingplatz 0
Zainhammer 1 92717 Reuth Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Gasthaus Waldschänke Zainhammer

Hotel Gasthaus Waldschänke Zainhammer

Adresse

  • Gasthaus Waldschänke Zainhammer
  • Zainhammer 1
  • 92717Reuth
  • Deutschland
  • Telefon: +49(9683)538
  • Fax:
  • Offizielle Homepage

Geeignet für

  • Große Gruppen
  • Wintersportler

Hotelausstattung Gasthaus Waldschänke Zainhammer

  • Bühne
  • Cafe/ Bistro
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Gepäckträgerservice
  • Haustiere erlaubt
  • Hotelbar
  • Kinderbetreuung
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Kinderspielplatz
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih
  • Wanderwege
  • Schießsport
  • Bootsverleih
  • Reiten
  • Skifahren
  • Tennisplatz
  • Golfplatz

Unterkunftsart

  • Campingplatz
  • Stadtbrille

    Stadtbrille

    Die "Stadtbrille" ist ein Wassertorbau in Amberg. Dieses Bauwerk überspannt mit einer Länge von 46 Metern den Fluss Vils. Erwähnt wird diese Brückenkonstruktion bereits im Jahr 1454, damals wohl als eingeschossige Anlage mit Türmen. Ende des 16. Jahrhunderts wurden die linke und rechte Seite um eine Etage aufgestockt, die Mitte erhielt zwei Stockwerke. Mit der Errichtung eines dritten Geschosses über dem mittleren Joch erhielt die Konstruktion im Jahr 1698 ihr heutiges Erscheinungsbild.
    mehr
    weniger
  • Expositur- und Wallfahrtskirche Sankt Marien Pertolzhofen

    Expositur- und Wallfahrtskirche Sankt Marien Pertolzhofen

    St. Marien liegt mitten in Pertolzhofen, ein Dorf welches zur Gemeinde Niedermurach gehört. Die Geschichte der Wallfahrtskirche geht bis 1150 zurück. Im Mittelalter war die Kirche ein Anziehungspunkt für Kranke und Bittsteller. Der untere Teil des heutigen Kirchturms stammt aus der Zeit um 1150 und wurde im romanischen Stil erbaut. Die Glocke ist aus dem 14. Jahrhundert. Zur Kirche gehört auch eine Taufkapelle, in der bei der Sanierung gotische Fresken freigelegt wurden. In den Jahren 1697 bis 1699 wurde die Kirche vergrößert und zum Teil neu erbaut. Die jetztige Sakristei entstand 1914 und im Jahr darauf bekam die Kirche eine Orgel. Die letzte Renovierung fand im Zeitraum von 2001 bis 2004 statt. Gottesdienste: Dienstag 19.00 Uhr Samstag 19.00 Uhr Sonntag 08.30 Uhr Führungen können beim Kirchenpfleger Josef Hoch unter 09675/1246 angefragt werden.
    mehr
    weniger
  • Hollyfood

    Hollyfood

    Das Hollyfood ist eine Mischung aus Café, Bar und Bistro und bietet gemäß dem Namen zum größten Teil amerikanisches Essen an. Auch die Einrichtung ist amerikanisch gestaltet. So sind an den Wänden unter anderem Plakate von Elvis Presley und Marilyn Monroe zu sehen. Auf der Speisekarte findet man Pizzen, Hauptgerichte, Snacks, Salate und Desserts. Für Kaffeeliebhaber werden mehr als zehn Sorten angeboten. Das Hollyfood bietet in der Zeit von 11.00 - 14.00 Uhr Mittagsangebote für 3,90 bzw. 4,90 € an. Das Essen kann auch abgeholt oder gebracht werden. Öffnungszeiten: ab 10.00 Uhr Samstag ab 18.00 Uhr Sonntag ab 16.00 Uhr Donnerstag Ruhetag Zum Hollyfood gehört auch das Solarium 'Florida Sun', mit verschiedenen Geräten, welches täglich von 08.00 - 23.00 Uhr geöffnet hat.
    mehr
    weniger
  • Eishalle

    Eishalle

    In der Eishalle Amberg sind die Vereine ERSC Amberg und EC 2000 Amberg zu Hause. Hier kann man im Winter Eislaufen und im Sommer Inline-Skaten. Die Halle wird auch für Veranstaltungen vermietet. Näheres hierzu erfährt man auf der Website, ebenso die Veranstaltungstermine und die verschiedenen Öffnungszeiten. Eintrittspreise: Erwachsene 2,50 € Kinder und Jugendliche 1,00 €, falls Mitglied bei ESC, ERSC oder EC 2000 0,50 € Abendlauf 1,50 €, Discolauf 4,00 € Die weiteren Preise zu 10er-Karten, Saisonkarten, Schlittschuhverleih etc. können der Website entnommen werden.
    mehr
    weniger
  • Centrum Bavaria Bohemia

    Centrum Bavaria Bohemia

    Das Centrum Bavaria Bohemia, kurz CeBB, ist im ehemaligen 'Kommunbräuhaus' in Schönsee untergebracht. Gedacht ist es als "koordinierende und kulturelle Drehscheibe", um das bayerische und tschechische Kulturleben und das Miteinander der Regionen zu fördern. Deshalb gibt es jegliche Informationen in dem Centrum immer zweisprachig, nämlich deutsch und tschechisch. Schwerpunkte des CeBB sind unter anderem: Organisation von Kulturveranstaltungen, Aufbau eines grenzüberschreitenden Kulturnetzwerks, Informationsort für alle Kulturinteressierten, Visualisierung der guten Nachbarschaft in einer 3D-Projektion etc. Der Eintritt ist kostenlos, es kann aber gespendet werden. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 09.00 - 16.00 Uhr Samstag 10.00 - 11.30 Uhr Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr Informationen zu aktuellen Veranstaltungen können der Website entnommen werden.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben