Filter720.460 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Dienstag, 29.04.14 bis Mittwoch, 30.04.14

Ettstaller

Ferienhaus/ -Appartment 0
Fürstenstraße 40 83700 Rottach-Egern Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Ettstaller

Hotel Ettstaller

address

  • Ettstaller
  • Fürstenstraße 40
  • 83700Rottach-Egern
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8022)65449
  • Fax:+49(8022)65449
  • Offizielle Homepage

Zimmerausstattung Ettstaller

  • Badezimmer mit Dusche
  • Bügeleisen & -brett
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kaffee-/ Teekocher
  • Kosmetikspiegel
  • Radio
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • DVD Player/ Videorekorder
  • Kabel-TV
  • Küche/ Küchenzeile
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank

Hotelausstattung Ettstaller

  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Hotelsafe
  • Nichtraucherzimmer
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Waschmaschine

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih
  • Golfplatz
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Minigolf
  • Reiten
  • Skifahren
  • Tennishalle
  • Tennisplatz
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Ferienhaus/ Apartment
  • Sankt Anton

    Sankt Anton

    Die katholische Pfarrkirche Sankt Anton befindet sich in dem Stadtteil Isarvorstadt der Stadt München gegenüber dem alten Südfriedhof. Die neuromanische Basilika gehört zum Klostergebäude der Kapuziner. Die Geschichte des Kapuzinerklosters geht bis in das 16. Jahrhundert zurück. 1802 wurde das Kloster jedoch aufgelöst und das Gebäude abgebrochen. 1845 holte König Ludwig I. den Kapuzinerorden zurück nach München. Von 1846 bis 1856 wurde das Kloster in Form einer vierflügeligen Anlage errichtet. Die heutige Pfarrkiche Sankt Anton wurde als Antoniuskirche zwischen 1893 bis 1895 erbaut, 1936 wurde sie zur Pfarrkirche. Im Ostflügel des Klosters entstand 1702 die Schmerzhafte Kapelle. Patron der Kirche ist der Heilige Antonius von Padua. Neben den Gottesdiensten werden auch Lesungen und Konzerte in der Kirche durchgeführt. Die Kirche ist tagsüber geöffnet.
    mehr
    weniger
  • Reichenbachbrücke

    Reichenbachbrücke

    Bereits 1832 wurde eine hölzerne Brücke als Verbindungsweg zwischen der Isarvorstadt und dem Stadtteil Au über die Isar gebaut. In den Jahren 1902/1903 wurde die alte Holzbrücke um 25 m verschoben, damit Platz geschaffen wurde für eine neue Brücke aus Beton. Diese Bogenbrücke wurde nach Plänen von Friedrich von Thiersch gebaut. Der größte Bogen mit einer Länge von 44 m überspannt das Flussbett der Isar, die drei kleineren Bögen überspannen das Hochwasserbett links und rechts der Isar. 1964 wurde die Brücke für den immer mehr werdenden Verkehr zwischen den Stadtteilen verbreitert.
    mehr
    weniger
  • Sankt Maximilian

    Sankt Maximilian

    Der Bau der Kirche St. Maximilian begann 1895 mit dem Bau einer Notkirche, da in München dringend Kirchen benötigt wurden, aber das Geld nicht für einen sofortigen Neubau reichte. 1901 wurde die Kirche geweiht. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Kirche bei mehreren Luftangriffen stark beschädigt. 1949 wurde mit dem Wiederaufbau der Kirche begonnen, 1953 wurde der Hochaltar durch Weihbischof Neuhäusler geweiht. Den Namen Sankt Maximilian erhielt die Kirche durch einen Apostel aus dem 3.Jahrhundert, dem die Errichtung der ersten christlichen Kirche in Freising zugeschrieben wird. In der Kirche werden neben den Gottesdiensten verschiedene Veranstaltungen durchgeführt. Die Christopherus Bruderschaft der Kirche widmet sich speziell der Seelsorge für Unfallopfer und Hinterbliebenen von Verkehrstoten.
    mehr
    weniger
  • Schlachthof

    Schlachthof

    Das Münchner Wirtshaus im Schlachthof hat nach seiner Renovierung wieder seine Pforten geöffnet. Dunkler Dielenboden, die orginale Holzvertäfelung, meterhohe antike gußeiserne Säulen und uralte Leuchter empfangen den Gast in dem historischen aus dem 18. Jahrhundert stammenden Backsteingebäude. In den Räumlichkeiten, die 650 Sitz- und 950 Stehplätze bieten, werden Gerichte der gutbürgerlichen Küche serviert. Außerdem können im Außenbereich noch ca. 300 Gäste Platz finden. An der Bar bekommt man Cocktails, Sours und Longdrinks. Öffnungszeiten Montag bis Samstag ab 17.00 Uhr bis 2.00 Uhr Sonntag ab 18.00 Tanzveranstaltung
    mehr
    weniger
  • Coconuts

    Coconuts

    Das "Coconuts" bezeichnet sich selbst als das Pub mit karibischem Flair. Die im kubanischen Stil eingerichtete Bar bietet bei durch DJ's aufgelegter Musik und Getränken Unterhaltung für die Gäste. In regelmäßigen Abständen werden Partys und weitere Evtens veranstaltet. In der kleinen Bar, die im ersten Stock liegt, stehen den Gästen Spielautomaten, Tischfussball und Flipper zur Verfügung. Die Beachbar bietet mit ihrer Sonnenterrasse neben den Drnks mittwochs und sonntags karibische Spezialitäten vom Grill. Das "Coconuts" hat täglich ab 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
    mehr
    weniger
  • Centro Español

    Centro Español

    Seit 1970 bestehendes Restaurant im andalusischen Stil für spanische Spezialitäten. Es bietet ca. 80 Personen Platz und sorgt mit eigenem Cateringservice auch zu Hause für spanisches Flair. Öffnungszeiten: täglich 18:00 - 01:00 Uhr, Küche bis 23:00 Uhr
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben