Filter712.764 Hotelsauf 207 WebseitenFavoriten
So, 02.11
Mo, 03.11
Von Sonntag02.11.14 bis Montag03.11.14

Altstadthotel Weisse Taube

Hotel4
Kaigasse 9 5020 Salzburg Österreich
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Altstadthotel Weisse Taube

Beschreibung

Das Hotel Altstadthotel Weisse Taube wurde mit 4 Sternen klassifiziert und liegt in Salzburg. Das Gebäude wurde 1365 errichtet und befindet sich seit über 100 Jahren im Familienbesitz. Das Team der Rezeption bietet Parkplätze in der Nähe an. Abstellmöglichkeiten für Zweiräder sind ebenfalls vorhanden. Außerdem werden Tipps für Ausflüge und Besichtigungen gegeben und auch die Tickets für Stadtführungen, Theater und Rundfahrten werden gleich mit geliefert. Das frisch bereitete Frühstück wird von 7.00 bis 10.00 Uhr serviert. Das Hotel verfügt über 23 Doppelzimmer. Gekühlte Getränke hält die Minibar bereit und Kaffee und Tee können mit dem Wasserkocher bereitet werden. Für die Verwahrung der Wertsachen sorgt der Safe. Zur Unterhaltung und Information sind Telefon, Radio, Fernseher mit Kabelempfang und Internetzugang mit LAN und W-LAN vorhanden. Die Bäder sind entweder mit Wanne oder Dusche sowie Haartrocknern bestückt. Alle Räumlichkeiten sind Nichtrauchern vorbehalten. Die sieben Einzelzimmer des Hotels haben eine identische Ausstattung.

Preiskalender

180
150
120
90
Oktober Do
2
 Fr
3
 Sa
4
 So
5
 Mo
6
 Di
7
 Mi
8
 Do
9
 Fr
10
 Sa
11
 So
12
 Mo
13
 Di
14
 Mi
15
 Do
16
 Fr
17
 Sa
18
 So
19
 Mo
20
 Di
21
 Mi
22
 Do
23
 Fr
24
 Sa
25
 So
26
 Mo
27
 Di
28
 Mi
29
 Do
30
 Fr
31
NovemberNovember Sa
1
 So
2
 Mo
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fr
7
 Sa
8
 So
9
 Mo
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fr
14
 Sa
15
 So
16
 Mo
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fr
21
 Sa
22
 So
23
 Mo
24
 Di
25
 Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21

Preisspanne

von 109€ bis 111€

Name

Altstadthotel Weisse Taube

Adresse

Kaigasse 9, 5020, Salzburg Österreich | 0,1 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +43(662)842404 | Fax:+43(662)841783 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Bügeleisen & -brett,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Minibar,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Kabel-TV,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer,
  • Ventilator,
  • Allergiker-Bettwäsche verfügbar

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in/ -out,
  • Fahrstuhl,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Gepäckträgerservice,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • PC mit Internetzugang,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • WLAN in der Lobby,
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Autovermietung im Hotel

Sportmöglichkeiten

  • Golfplatz,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Reiten,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz,
  • Wanderwege

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 837 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • ebookers (2) 2 basierend auf $ratings Bewertungen
    100/100
  • andere Quellen (570) 570 basierend auf $ratings Bewertungen
    85/100
86 von 100 basierend auf 837 basierend auf $ratings Bewertungen
Residenzbrunnen

Residenzbrunnen

Der Residenzbrunnen auf dem Salzburger Residenzplatz wurde zwischen 1656 und 1661 im Auftrag von Erzbischof Guidobald Graf von Thun und Hohenstein von Tommaso di Garna, in anderen Quellen ist auch schon einmal von Giovanni Antonio Daria die Rede, erschaffen. Mittig befindet sich ein Felsen ist von vier Meeresrössern umgeben, die Wasser speien. Auf dem Felsen sitzen vier nackte Männer mit einer flachen Wasserschale. Darin befinden sich drei Delfine, welche wiederum ein flaches Wasserbecken halten. Letztendlich trägt dieses Becken einen Triton, welcher aus einer Tritonschnecke Wasser senkrecht in die Luft speit. Der Residenzplatz liegt in der Salzburger Altstadt und wird unter anderem vom Salzburger Dom, der Michaelskirche und dem Salzburger Glockenspiel umstanden. Angrenzend befindet sich der Mozartplatz mit der Mozartstatue

mehr
weniger
Michaelskirche Salzburg

Michaelskirche Salzburg

Die heutige rosagetünchte Michaelskirche, die in den Jahren 1767-1776 neu errichtet wurde und ein spätbarocker Bau ist, steht an der Stelle, an der einst die älteste Kirche Salzburgs sich befand. Diese wurde bereits im Jahr 813 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Die Kirche wird von einem Zwiebelturm geschmückt. Sie befindet sich zwischen dem Residenzplatz und dem Waagplatz. Im Laufe der Zeit wurden an die Kirche einige Häuser des Residenzplatzes angebaut, so auch das Café Demel. Den aus der Mitte des 17. Jahrhunderts stammenden Hochaltar aus Marmor schmückt ein Bild des Erzengels Michael, auf den Seitenaltären sind die Erzengel Gabriel und Raphael zu sehen. Besichtigt werden kann die Kirche am Vormittag und am Nachmittag, außer zu Gottesdienstzeiten.

mehr
weniger
Mozartplatz

Mozartplatz

Der Mozartplatz ist ein rechteckiger Platz in der Altstadt von Salzburg. Das Mozartdenkmal, das am 5. September 1842 feierlich eingeweiht wurde, beherrscht diesen Platz. Im Haus mit der Nummer 8, starb die Witwe von Mozart, kurz bevor man das Denkmal fertig gestellt hatte. Ferner befinden sich viele repräsentative Gebäude rings herum, wie die Neue Residenz, in der sich das Salzburgmuseum, das seit dem Jahr 1850 auch unter dem Beinamen Museum Carolino Augusteum bekannt ist, befindet. Außerdem gehört das ehemalige Stadtpalais Rehlingen und das holzschindelgedeckte Imhofstöckl, aus dem frühen 17 Jahrhundert, zu den Bauwerken am Platz. Vorbei am einstigen Michaelitor und der Sonnentor gelangt man zum Ufer der Salzach und zum Mozartsteg.

mehr
weniger
Salzburg Museum Neue Residenz

Salzburg Museum Neue Residenz

Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau ließ die Residenz (Baubeginn 1588) östlich des Domes bauen. Heute können in der einstigen Schloßanlage 15 Prunksäle, die Schatzkammer, eine Panorama-Passage, der Gottfried-Salzmann-Saal sowie ein Glockenspiel besichtigt werden. Im Trakt mit den Prunkräumen kann man unter anderem den Bischofssaal mit dem Wappen Wolf Dietrichs, den Tugendensaal mit einer Stuckkassettendecke, den Gloriensaal mit musizierenden und jubelnden Engelschören an der Decke sowie der Ständesaal mit Abbildungen von Horatius Cocles und Marcus Curtius. Informationen über Öffnungszeiten, Sonderausstellungen und Öffnungszeiten erhält man auf der Webseite. Das Museum ist rollstuhlgerecht eingerichtet.

mehr
weniger
Mozartstatue

Mozartstatue

Die Mozartstaute, gewidmet Wolfgang Amadeus Mozart, findet man auf dem Mozartplatz in der Altstadt, nahe der Touristeninformation. Sie steht dort bereits seit 1842 und ist mit dem Sockel sieben Meter hoch. 2005 wurde die Statue restauriert.

mehr
weniger
Papagenobrunnen

Papagenobrunnen

Der Brunnen wurde 1960 errichtet und bezieht sich auf die Figur des Papageno in der Oper 'Die Zauberflöte' von Wolfgang Amadeus Mozart. Die Figur am Brunnen ist aus Bronze. Der Papagenobrunnen ist der bekannteste Brunnen von Hilde Heger (1899-1998).

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben