Filter728.461 Hotelsauf 252 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
252 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
Sa, 27.12
So, 28.12
Von Samstag27.12.14 bis Sonntag28.12.14

Samarkand Plaza

24, Dagbitskaya - Rudaki Street Samarkand Usbekistan
Hotel4
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Samarkand Plaza

    4
    • 76
    • 0km
    • Info
    • Keine Angebote
    Keine Verfügbarkeit von 0 Webseiten.

Preisspanne

von 73€ bis 73€

Name

Samarkand Plaza

Adresse

24, Dagbitskaya - Rudaki Street, , Samarkand Usbekistan | 2,3 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +998(66)2333333 | Fax:+998(66)2351964 | Offizielle Homepage

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Haartrockner,
  • Klimaanlage,
  • Minibar,
  • Telefon,
  • Kabel-TV

Hotelausstattung

  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Hotelbar,
  • Hoteleigenes Hallenbad,
  • Tagungsräume,
  • Restaurant,
  • Sauna,
  • Wäscheservice

Sportmöglichkeiten

  • Tennisplatz

Besucher dieses Hotels interessierten sich auch für ...

Weitere Top Hotels Samarkand

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 38 Bewertungen im Internet
76/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
76 von 100 basierend auf 38 basierend auf $ratings Bewertungen
Nadir Divan-Begi Madrasa

Nadir Divan-Begi Madrasa

Die Nadir Divan-Begi Medrese wurde 1622-23 erbaut. Ursprünglich war sie als Karawanserei gedacht, aber vor der Beendigungszeremonie des Baus verkündete Imam Khuli Khan unerwartet, dass das Gebäude eine Medrese (islamische Hochschule) darstelle. So wurde Nadir Divan-Begi verpflichtet, das Gebäude zu einer Medrese zu gestalten. Es wurde nicht umgebaut, sondern das Portal wurde ausgeschmückt, es wurden Türme daran errichtet und Zellen für die Schüler in der oberen Etage hergerichtet. Auffallend an der Medrese sind die Motive von Vögeln, Hirschen, Menschen und der Sonne.

mehr
weniger
Abd al-Asis-Khan Madrasa

Abd al-Asis-Khan Madrasa

Die Abdulasis-Khan Medrese wurde 1652 erbaut und ist eines der letzten monumentalen Gebäude Bucharas. Bekannt ist sie vor allem wegen ihrer Gestaltung in Schnitz-, Glasur-, Ziegelmosaik und Marmorverarbeitungstechniken und ihren Fresken.

mehr
weniger
Afrasiyob Muzeyi

Afrasiyob Muzeyi

Le musée d'Afrosiab est aussi appelé le musée de l'Histoire de la Fondation de Samarqand. Il est situé sur le site de l'ancienne Samarqand connue sous le nom de Marakanda, la ville d'Alexandre le Grand (329 avant J.-C.) sur la colline d'Afrosiab. Cette ville a été rasée par Gengis Khan; il n'en reste qu'une colline déserte, où les archéologues travaillent à des fouilles pour mettre à jour les anciens vestiges. La première salle présente les fouilles avec des photos et des cartes. Les salles suivantes montrent des objets et maquettes qui expliquent l'histoire de la ville et son évolution au point de vue culturel et religieux. Enfin, on peut admirer des fresques du VIIème siècle (époque sogdienne) trouvées dans le palais de Al-Khouman. La scène représentée montre la réception des ambassadeurs chinois offrant rouleaux de soie et fruits au roi, avec, autour, la vie quotidienne des Sogdiens: chasse, pêche, religion zoroastrienne. Le musée est ouvert de 9 h à 17 h. Il est situé à 15 minutes à pied du bazar.

mehr
weniger
Puppet Show at Puppet Theatre

Puppet Show at Puppet Theatre

Questo spettacolo di marionette si tiene in un teatro all'estremità occidentale della piazza Lyabi Hauz; gli spettacoli sono due, alle 18 e alle 19. Il costo è di 5 dollari. Lo spettacolo ha come tema una cerimonia nuziale tradizionale; si svolge in parte con burattini e in parte con attrici. Lo spettacolo è in inglese. Non occorre prenotazione.

mehr
weniger
Mosque of Bibi Khanoum

Mosque of Bibi Khanoum

L'immense coupole bleue de la mosquée apparaît dès qu'on arrive à Samarkand. C'est en 1399 que Tamerlan, souverain de la ville, décida de l'édification de cette mosquée, connue sous le nom de Bibi Khanum. A sa construction, le complexe comprenait quatre galeries pavées de marbre qui entouraient une cour intérieure rectangulaire. Deux minarets de 50 m de haut se dressaient de chaque vcôté du portail d'entrée; quatre autres se trouvaient à chaque angle extérieur de la cour. A la suite de tremblements de terre, il a fallu effectuer des restaurations et elle retrouve progressivement ses formes originelles.

mehr
weniger
Registan

Registan

Der Registanplatz gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sein Name bedeutet übersetzt "Sandplatz". Der Registanplatz ist berühmt durch seine Bebauung und architektonische Gestaltung. Er ist umgeben von drei Medresen, das sind islamische Lehrstätten. Sie sind über Eck zu einer einzigartigen Dreier-Komposition zusammengefügt. Der Platz wurde erstmalig angelegt unter Ulugh Beg 1417 - 1420. Die Gebäude stammen aus unterschiedlichen Bauperioden, was man an den Details der drei Medresen erkennen kann. Der Platz wird von drei Blöcken eingerahmt, mit je einem quadratischen Innenhof. Die Haupteingänge sind auf den zentralen ca. 60 x 70 m großen Platz ausgerichtet. Der Registanplatz wurde mehrmals restauriert. Die umfangreichsten Arbeiten fanden zwischen 1967 und 1987 statt.

mehr
weniger
Wir arbeiten zurzeit an dieser Funktion. Bitte schauen Sie bald wieder vorbei.
Zurück nach oben