Filter730.535 Hotelsauf 208 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
208 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
Di, 25.11
Mi, 26.11
Von Dienstag25.11.14 bis Mittwoch26.11.14

Hotels San Francisco

› Umfangreichste Hotelsuche für San Francisco im Web
› Günstiges Hotel in San Francisco finden!
› Zum besten Preis buchen!
Listenansicht
Kartenansicht
0 von 358 Hotels
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotels in San Francisco
ReiseführerReiseführer

Benötigen Sie ein Hotel in San Francisco?



If you’re going to San Francisco, be sure to wear some flowers in your hair…

Wer kennt nicht diesen Klassiker von Scott McKenzie?

Möchten Sie selbst erleben, wie das Leben in San Francisco ist? Buchen Sie sich doch ein Hotel in San Francisco und erleben Sie die Stadt, in der schon Dirty Harry die Straßen unsicher gemacht hat. Erleben Sie das Fahren auf den Straßen von San Francisco, wie einst Karl Malden und Michael Douglas als Lieutenant Stone und Inspector Keller. Oder möchten Sie die Straßen und Hotels von San Francisco lieber erleben, wie einst Sir Sean Connery in The Rock? Möchten Sie auch Alcatraz Island erleben, das in eben diesem Film im Mittelpunkt stand? Möchten Sie sehen, wo einst Al Capone inhaftiert war?

San Francisco hat sehr viel zu bieten. Buchen Sie doch eine Unterkunft in der Nähe von Fisherman’s Wharf und flanieren Sie vom Hotel aus gemütlich zu den Piers. Oder fahren Sie mit dem Auto vom Hotel aus über die Golden Gate Bridge und über die Lombard Street. Oder ist Ihnen eher nach einer Fahrt mit den legendären Cable Cars?

Hotels in San Francisco gibt es in allen Preisklassen und in allen Vierteln der Stadt. Ob Sie nun ein klassisches Stadthotel oder ein Inn suchen, in San Francisco ist die Auswahl so groß, dass für jeden Geschmack etwas zu finden ist. Die meisten Hotels bieten Ihren Gästen Parkplätze in Garagen an, die jedoch im Regelfall separat gebucht werden müssen. Informieren Sie sich auf trivago, was die jeweiligen Hotels in San Francisco im Preis eingeschlossen haben. Doch auch ohne Auto können Sie die Stadt Dank des öffentlichen Nahverkehrs gut erkunden.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in San Francisco?



• In allererster Linie ist San Francisco für seine viktorianischen Häuser aus dem 19. Jahrhundert bekannt, die zu dem unglaublichen Flair der Stadt beitragen.

Fisherman’s Wharf ist ein Fischerviertel, das durch zahlreiche Cafés und Restaurants gekennzeichnet ist. Bestellen Sie sich frisch gefangenen Fisch und genießen Sie dabei den Blick auf die San Francisco Bay und Alcatraz Island. Zahlreiche Hotels liegen in der Nähe und bieten die Möglichkeit, das Viertel zu Fuß zu erkunden.

• Die Golden Gate Bridge ist wohl eines der Wahrzeichen der Stadt. Fahren Sie mit dem Auto über die 1937 fertig gestellte Brücke zum Golden Gate Park, oder besuchen Sie auf der Stadtseite am Fuß der Brücke das Presidio, den einst wichtigsten Militärstützpunkt der Westküste und Handlungsort des gleichnamigen Krimis mit Sir Sean Connery und Meg Ryan.

• Fahren Sie mit Ihrem Wagen die Lombard Street entlang, die seit langer Zeit als die kurvenreichste Straße der Welt bezeichnet wird. Genießen Sie dabei die Bepflanzung entlang der Straße sowie die sie flankierenden Häuser.

Auf trivago haben Sie jedoch die Möglichkeit, sich selbst über weitere Ausflugsziele und Aktivitäten in der Nähe Ihres Hotels in San Francisco zu informieren.

Wie kommen Sie nach San Francisco?



Der rund 13 km entfernte Internationale Flughafen von San Francisco (SFO) liegt südöstlich der Stadt und ist mit dem Auto leicht zu erreichen. Hotels am Flughafen San Francisco gibt es ausreichend, beispielsweise das Hyatt Regency Airport. Flüge zum Flughafen San Francisco werden von Europa aus von mehreren Flughäfen angeboten, da San Francisco neben Los Angeles (LAX) zu den bedeutendsten internationalen Flughäfen der Westküste zählt.

Wer sich bereits in den USA befindet und San Francisco besuchen möchte, der kann statt des Fliegers auch mit der Bahn in die einstige Stadt der Hippies fahren. Amtrak bietet beispielsweise Verbindungen nach Chicago, Seattle und Los Angeles an. Die Bahnhöfe liegen jedoch außerhalb von San Francisco in Emeryville, Oakland und San José, zu denen Amtrak von San Francisco aus Zubringer per Regionalzug und Bus anbietet.

Wer mit dem Auto nach San Francisco fahren möchte, kann entweder von Süden her kommend die Interstate I-280 nehmen oder von Osten her kommend die Interstate I-80. Eine Alternative zur Interstate stellen die US-Highways und State Routes dar. Erwähnenswert ist hierbei die State Route CA-1, die Bestandteil der Panamericana ist und zudem über die Golden Gate Bridge führt.

Preisspanne

von 40€bis 878€
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben