Filter728.480 Hotelsauf 208 WebseitenFavoriten
So, 05.10
Mo, 06.10
Von Sonntag05.10.14 bis Montag06.10.14

Hotels Sardinien

› Finden Sie das ideale Hotel
› Preise von über 160 Webseiten vergleichen
› Da buchen, wo es am günstigsten ist
Listenansicht
Kartenansicht
0 von 3294 Hotels
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotels in Sardinien
ReiseführerReiseführer

Hotels auf Sardinien, der autonomen Insel Italiens

Waren Sie schon einmal auf Sardinien, der italienischen Mittelmeerinsel westlich des italienischen Stiefels und südlich von Korsika? Auf trivago finden Sie zahlreiche Vorschläge zu Hotels auf Sardinien, die sowohl auf Touristen als auch auf Geschäftsreisende zugeschnittene Ausstattungen bieten. Informieren Sie sich über die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Insel, lernen Sie die lokalen Spezialitäten kennen und buchen Sie ein Zimmer in einem Hotel auf Sardinien, um das spezielle Flair der Insel mit der so bewegten Geschichte in sich aufnehmen zu können.

Lage und Klima von Sardinien

Politisch gehört die Insel Sardinien zu Italien und liegt 202 km westlich vom Festland entfernt. Sie ist ungefähr 270 km lang und 145 km breit und erreicht mit ihren kleinen, vorgelagerten Inseln eine Küstenlänge von stolzen 1848 Kilometern. Geprägt ist Sardinien von massiven Bergregionen, von denen die Punta La Marmora mit 1834 Metern die höchste Erhebung ist. Wie wäre es also beispielsweise mit einer Bergwanderung auf Sardinien? Suchen Sie sich ein Hotel im Landesinneren, und begeben Sie sich zu Fuß auf Wanderschaft, um die Natur auf Schusters Rappen zu genießen.

Klimatisch wird Sardinien vom mediterranen Klima beherrscht. So gibt es einen warmen Frühling und einen warmen Herbst mit heißen Sommern und milden Wintern. Die Tiefstwerte sinken kaum unter 6°C, während die Sommerwerte über 30°C liegen können. Die Sommermonate sind hierbei zumeist von Dürren geprägt, während es in den Wintermonaten oftmals sehr stürmisch werden kann.

Die Reise nach Sardinien

Falls Sie nach Sardinien reisen möchten, bietet sich vor allem die Möglichkeit mit dem Flugzeug an. Sardinien verfügt über insgesamt fünf Flughäfen.

Der 1937 eröffnete Flughafen Aeroporto di Cagliari-Elmas Mario Mameli (CAG) ist der größte der drei internationalen Flughäfen auf Sardinien und wird unter anderem von Alitalia, Air Berlin und Ryanair angeflogen. Sollten Sie eine Übernachtung am Flughafen wünschen, so können Sie beispielsweise im Hotel Residenza Santa Igia absteigen, das sich direkt neben dem Flughafengelände befindet. Zur Stadt Cagliari sind es rund 4 Kilometer.

Der zweite wichtige Flughafen ist der Aeroporto di Olbia – Costa Smeralda (OLB), der vor allem die Touristenregion Costa Smeralda bedient. Es gibt zahlreiche Flugverbindungen zum europäischen Festland, darunter mit Lufthansa, Austrian Airlines, Air Berlin und easyJet. Zur Stadt Olbia sind es rund 3 Kilometer. Auch hier gibt es Sardinien-Hotels in Flughafennähe, darunter das Hotel le Sirene.

Der dritte internationale Flughafen ist der 1938 eröffnete Aeroporto di Alghero-Fertilia Riviera del Corallo (AHO), der etwa 11 Kilometer nördlich von Alghero gelegen ist. Ryanair hat hier eine Basis, ferner fliegen Alitalia und Meridiana Fly den Flughafen an. In den Sommermonaten ist er zudem Zielflughafen diverser Chartergesellschaften vom europäischen Festland. Auch hier gibt es wieder Hotels am Flughafen, falls Sie bereits am nächsten frühen Morgen weiter oder zurück fliegen möchten.

Sehenswürdigkeiten auf Sardinien

Neben den unzähligen archäologischen Sehenswürdigkeiten hat Sardinien noch sehr viel mehr zu bieten. So gibt es mehrere romanische Kirchen im pisanischen oder provenzalischen Stil sowie byzantinische Kirchen.

Vor allem aber hat Sardinien zahleiche Naturparks zu bieten, die mit Hilfe des WWF (World Wide Fund for Nature) entstanden sind. So gibt es auf Sardinien insgesamt 33 geschützte Gebiete, die sich in vier Nationalparks, 26 Regionalparks und drei Meeresschutzgebiete unterteilen. Nehmen Sie sich doch ein Hotel auf Sardinien, das sich in der Nähe eines der Parks befindet, und erkunden Sie die lokale Flora und Fauna mit ihren teils einzigartigen Lebensformen.

Auch empfehlenswert ist der Besuch lokaler Restaurants. Erkundigen Sie sich auf trivago, was es in der Nähe Ihres Hotels auf Sardinien an Restaurants gibt. Probieren Sie die lokalen Spezialitäten wie den Pecorino, das Pane Carasau, das Porcheddu, den Casu Marzu oder das Ichnusa. Und lassen Sie sich von den gewonnenen Eindrücken in Ihren Bann ziehen.

Preisspanne

von 17€bis 3.000€
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben