Filter720.460 Hotelsauf 196 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Im Wilden Mann

Hotel 0
Am Markt 11 59494 Soest Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Im Wilden Mann

Hotel Im Wilden Mann
Das Restaurant und Hotel Im wilden Mann liegt am Marktplatz und damit im historischen Stadtzentrum von Soest. Die Entfernung zum Hauptbahnhof beträgt knapp 900 Meter, zur Autobahn A44 circa 4 km und zum Flughafen Paderborn-Lippstadt rund 40 km. Viele Sehenswürdigkeiten, Kunstschätze und Kulturdenkmäler der über 1000 Jahre alten Hansestadt befinden sich in direkter und naher Umgebung des Hotels und sind fußläufig zu erreichen. Die Möhnetalsperre mit vielfältigen Freizeit- und Wassersportangeboten ist keine zehn Kilometer entfernt. Das Hotel wurde bereits 1618 urkundlich erwähnt und bietet im historischen Fachwerkdoppelhaus 21 Betten in 12 individuell zugeschnittenen und eingerichteten Zimmern, die alle über Dusche oder Bad und TV, Radio, eine Arbeitsecke mit Telefon sowie Sitzecke verfügen. Auf Anfrage können Haustiere mitgebracht werden. Es gibt zwei Bankett-/Tagungsräume für 20 bzw. 90 Personen sowie das hauseigene Restaurant mit verschiedenen Nebenräumen und bewirtschafteter Sommerterrasse auf dem Marktplatz. Nicht vorhanden ist ein Wellness- bzw. Fitnessbereich. Zum weiteren Service Im wilden Mann zählen hauseigene Parkplätze, Wäscherei-, Bügel- und Schuhputzservice.

Adresse

  • Im Wilden Mann
  • Am Markt 11
  • 59494Soest
  • Deutschland
  • Telefon: +49(2921)15071
  • Fax:+49(2921)17280
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Zimmerausstattung Im Wilden Mann

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon

Hotelausstattung Im Wilden Mann

  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Terrasse
  • Hotelbar
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Tagungsräume
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Wäschereiservice
  • Zimmerservice

Sportmöglichkeiten

  • Minigolf
  • Squash
  • Tennishalle
  • Tennisplatz
  • Golfplatz
  • Reiten

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 1 Bewertungen im Internet
89/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (1) 1 Bewertung
    80/100
89 von 100 basierend auf 44 Bewertungen
  • Kapelle Sankt Vinzenz

    Kapelle Sankt Vinzenz

    Die Kapelle St. Vinzenz findet man in der Dorfmitte von Gellinghausen, einem Stadtteil von Schmallenberg. Eine erste Kapelle ist urkundlich für das Jahr 1618 belegt und war den Heiligen Drei Königen geweiht. Sie musste jedoch 1896 abgerissen werden, da sie mittlerweile baufällig geworden war. Die heutige Kapelle St. Vinzenz wurde vom Aachener Dombaumeister Prof. Buchkremer entworfen und 1910 errichtet. Daran erinnert auch heute noch der Schlussstein mit der Jahreszahl 1910 über dem Kapelleneingang. Das katholische Kirchlein gehört zum Pfarrverbund Fredeburger Land und ist tagsüber geöffnet. Der eher schlicht gehaltene Innenraum wird dominiert durch einen farbenfroh gehaltenen geschnitzten Altar. Im Mittelpunkt steht ein Motiv mit der Geburt Christi und den Heiligen Drei Könige, denen die erste Kapelle geweiht war. Man findet die Kapelle, wenn man nicht die Ortsumfahrung über die Landesstraße L776 nutzt, sondern am Ortseingangsschild abbiegt und durch Gellinghausen fährt.
    mehr
    weniger
  • Hohe Lied

    Hohe Lied

    Das Skigebiet Hohe Lied findet man in Schmallenberg-Gellinghausen. Es liegt direkt an der Landesstraße L776 zwischen Westernbödefeld und Bad Fredeburg. Auf einer Höhe von 520 Meter bis 720 Meter gibt es drei Schlepplifte (ein Anker-, zwei Tellerlifte) und drei bis zu rund 1.000 m lange leichte (blaue) und mittelschwere (rote) Abfahrten auf einer verhältnismäßig breiten Piste. Der Hang kann bei Bedarf künstlich beschneit werden und verfügt auch über eine Flutlichtanlage. Damit sind bei entsprechender Schneelage tägliche Betriebszeiten zwischen 9.00 Uhr und 21.00 Uhr möglich - allerdings sind die Flutlichtzeiten zuschlagspflichtig. An der Talstation gibt es kostenlose PKW-Parkplätze, einen Skiverleih und eine Skischule sowie eine Skihütte mit 220 Sitzplätzen und einer Außenterrasse. Auf der verlinkten Homepage vom Ski- und Freizeitgebiet Hohe Lied findet man einen Pistenplan, Tarife und Betriebszeiten. Während der Saison werden auch täglich Wetter- und Schneeberichte eingestellt.
    mehr
    weniger
  • Burg Hülshoff

    Burg Hülshoff

    Die Wasserburg Hülshoff wurde bereits im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnt. Ab 1417 war sie Sitz der Herren von Droste. Im 16. und 17. Jahrhundert wurde sie um das Wirtschaftsbäude, die Vorburg und zwei Türme erweitert. Einen Umbau erfuhr das Innere des Herrenhauses Ende des 18. Jahrhunderts und im 19. Jahrhundet wurde eine Kapelle im neugotischen Stil angebaut. Heute findet man in der Burg ein Museum, das alles rund um die Burg und das Leben der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff, die hier geboren ist, ausstellt. Außerdem ist im Gewölbekeller der Burg ein Restaurant untergebracht, in dem neben Kaffee und Kuchen Speisen der regionalen Küche angeboten werden. Es stehen im Außenbereich auch Terrassenplätze zur Verfügung. Weiterhin besteht die Möglichkeit, in der Burg standesamtlich zu heiraten. Die Burg ist von einem Park umgeben, der genauso wie das Restaurant und das Museum von April bis November täglich von 11.00 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet ist. Burganlage und Park sind kostenfrei zu besuchen, der Eintritt zum Museum mit Führung kostet 5,00 €, der sich für besondere Personengruppen ermäßigt.
    mehr
    weniger
  • Tolliwood

    Tolliwood

    Das Tolliwood in Lüdenscheid bietet seinen kleinen Gästen mehrere Attraktionen wie eine Hüpfburg, Kartbahn und auch einen Kleinkinderbereich. Die kleinen Gäste können dort toben, spielen, klettern und Vieles mehr. Zudem kann man das Tolliwood auch für Geburtstagsfeiern buchen, oder wenn man mit einer Gruppe Kinder ankommen möchte. Gastronomie hat das Tolliwood seinen Gästen auch zu bieten. Kinder unter 3 Jahren zahlen 3,50 Euro, ab 3 Jahren 6,50 Euro. Erwachsene zahlen 3,50 Euro. Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 14 Uhr bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen von 10 bis 19 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid

    Geschichtsmuseum der Stadt Lüdenscheid

    Ständig wechselnde Ausstellungen bieten immer Abwechslungen. Knopfausstellungen, historische Landkarten, Luftschiffe um Carl Berg sind für Alt und Jung Anziehungspunkt. Trauungen werden im Alten Ratssaal vorgenommen. Einige wenige Parkplätze sind gegen Gebühr vorhanden. Mit dem ÖPNV ist es ebenfalls erreichbar, direkt davor befinden sich Haltestellen. Das Museums-Café lädt zum Verweilen ein. Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 11.00 - 18.00 Uhr Montag geschlossen Der Eintritt ist frei.
    mehr
    weniger
  • Kulturhaus Lüdenscheid

    Kulturhaus Lüdenscheid

    Das Kulturhaus ist der Ort für Konzerte, Theater und Opern in Lüdenscheid. Inmitten des Stadtgartens, der nebenbei noch zum Entspannen dient, findet man es in der Stadtmitte.Man erreicht es mit dem PKW (ein großes Parkhaus ist vorhanden) und mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein ZOB ist direkt daneben. Aber nicht nur kulturelle Ereignisse finden hier statt, man kann das Gebäude auch für Tagungen und Messen oder private Feiern, z. B. Karnevalsveranstaltungen mieten. Im Kulturhaus befindet sich außerdem das Bucci´s Bistrorante. Dieses ist auch außerhalb der Veranstaltungen täglich ab 17 Uhr geöffnet.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben