Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 27.04.14 bis Montag, 28.04.14

Abou Nawas Nejma

Aparthotel/ Boardinghouse 0
Route de la Corniche 4000 Sousse Tunesien
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Abou Nawas Nejma

Hotel Abou Nawas Nejma
AllgemeinNeben diesem Hotel befindet sich ein Kaufhaus und ein Kino mit drei Leinwänden.SurroundingAreaMit Sicht auf das Meer, im Zentrum von Sousse gelegen, nahe an allen Anlagen.RoomTypesDie hellen, frischen Zimmer sind mit Bad, Telefon (mit der Schaltzentrale verbunden), Kochnische mit zwei elektrischen Kochplatten, Waschbecken, Geschirrschrank, Glaswaren, Kochutensilien; 24-Stunden Zimmerservice, Satellitenfernsehen und Radio ausgestattet.PropertyInformationWhite washed four storey complex with swimming pool.DiningFacilitiesEs gibt zwei Hauptrestaurants: das 'Failaka' mit internationaler Küche und das 'Les Jasmins', das à la carte Restaurant. Es gibt auch eine Snackbar am Pool und eine Bar.Copyright(c) Donvand Limited 2009AreaDetailsUfer/Strand 1 km zum Stadtzentrum 20 km zum nächstgelegenen Flughafen (habib bourguiba intl) 1 km zum nächstgelegenen Bahnhof (train station) In StrandnäheRoomInformation119 Einzelzimmer Doppelzimmer Zweibettzimmer Dreibettzimmer Vierbettzimmer

Adresse

  • Abou Nawas Nejma
  • Route de la Corniche
  • 4000Sousse
  • Tunesien
  • Telefon: +216(573)226811
  • Fax:+216(573)226776
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Wassersportler

Zimmerausstattung Abou Nawas Nejma

  • Badewanne
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon
  • Küche/ Küchenzeile
  • Kühlschrank

Hotelausstattung Abou Nawas Nejma

  • Business Center
  • Cafe/ Bistro
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Gepäckträgerservice
  • Hotelbar
  • Poolbar
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Kinderbetreuung
  • Minimarkt/ Kiosk
  • Tagungsräume
  • Restaurant
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Shopping im Hotel
  • Snackbar
  • Solarium
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Handtücher am Pool/ Strand
  • Wäschereiservice
  • Zimmerservice
  • 24h Zimmerservice
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)

Sportmöglichkeiten

  • Reiten
  • Tennisplatz
  • Segeln
  • Golfplatz

Unterkunftsart

  • Aparthotel/ Boardinghouse
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 248 Bewertungen im Internet
74/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (6) 6 Bewertungen
    55/100
  • andere Quellen (62) 62 Bewertungen
    83/100
Bewertungen Abou Nawas Nejma
Nie wieder in dieses Hotel
Von Silberpfeil (59) (10.01.2011)
Waren 2009 im o. g. Hotel. Der Empfang war leider nicht so freundlich, man ließ uns ganz shcön lange stehen. In der Hotelhalle war Rauchgeruch - auch in den Möbeln. Diese waren nicht mehr im ordentlichen Zustand. Auf unser Zimmer gebracht, waren wir sogleich dermaßen enttäuscht. Zimmer klein, hatten mit Küche gebucht u. Meerblick. Die Küche kaputt, der Kühlschrank schimmelig, Kleiderschrank schimmelig, nicht zu gebrauchen. Lebten aus dem Koffer. ...
Bewertungen älter als 5 Jahre Abou Nawas Nejma
immer wieder
Von dietmarundwilli (38) (27.08.2008)
  • #Strandurlaub
  • #Halbpension
  • #10-14 Tage
  • #Partner
wir waren im april 2008 im nejma,herzlicher empfang,wurden sogar mit namen angesprochen,obwohl wir noch nie da waren.wir werden auf jeden fall wieder das nejma buchen,im oktober.die zimmer sind top,wir haben einige gesehen,alles im grünen bereich.
GUT
Von trivago Reisender (22) (29.05.2008)
  • #Strandurlaub
  • #Halbpension
  • #10-14 Tage
  • #Familie und Kinder
Das ganze Personal war sehr nett
74 von 100 basierend auf 245 Bewertungen
  • Citrus Golf

    Citrus Golf

    Das Golfareal von Citrus Golf nahe Hammamet ist die bisher einzige Anlage Tunesiens, die insgesamt 45 Spielbahnen an einem Ort bietet. Sie besteht aus zwei von Ronald Fream entworfenen 18-Loch Kursen sowie einem 9-Loch Platz. Ein für Tunesien unüblich hügeliges und von Wald sowie Olivenhainen umgebenes Platzlayout bietet Abwechslung. Die beiden 18-Loch Plätze mit Par 72 tragen die Namen "Les Oliviers" sowie "La Forêt", der eher an die Zielgruppe der Anfänger ausgerichtete kurze Par 28 Platz mit 9 Löchern heißt "The Executive". Der Trainingsbereich beinhaltet eine Driving Range mit rund 120 Abschlägen bei 350 Metern Länge. Weiterhin stehen mehrere Pitching- und Puttinggreens und Übungsbunker zur Verfügung. Im großen Clubhaus existieren Umkleidemöglichkeiten samt Duschen, ein Pro Shop und ein Restaurant. Gemietet werden können hier Trolleys, Golfcarts und Equipment. Auf Wunsch stehen auch Caddys bereit. Die Höhe des Spielentgeltes ist abhängig von der Saison. Weiterhin bietet der Club auch Ermäßigungen bei Bezahlung des Greenfees für mehrere Runden sowie Gästen aus den Partnerhotels. Die aktuellen Preise können der Website von Citrus Golf entnommen werden.
    mehr
    weniger
  • Restaurant de la Poste - Chez le Chef

    Restaurant de la Poste - Chez le Chef

    Dieses Restaurant befindet sich im Zentrum vom Hammamet, nur wenige Schritte von der Altstadt und von der Festung entfernt. Das Restaurant befindet sich im ersten Stock und im zweiten Stock bietet die Panorama Terrasse einen Blick auf das Meer und auf die Stadt Medina. Diese ist unabhängig von der Terrasse im Erdgeschoss. Die Speisekarte bietet eine Auswahl an typisch tunesischen Fleisch– und Fischspezialitäten. Für ein Menü mit Getränk und Dessert zahlt man um die 15 Dinar pro Person.
    mehr
    weniger
  • Place de Barcelone

    Place de Barcelone

    Der Place de Barcelona bietet eine Parkanlage vor dem Hauptbahnhof von Tunis. Dieser bietet Anschlüsse in den Süden Tunesiens. An der Place de Barcelona liegt auch ein Markt. Der Platz ist auch ein Kontenpunkt der Straßenbahnlinien. Umgeben wird der Platz von Einzelhandelsläden und Hotels.
    mehr
    weniger
  • Marché central

    Marché central

    Der außen weiße, überdachte, Zentralmarkt liegt südlich der Avenue de France. Innen ist dieser mit dunkelbraunen Holzstreben gestützt. Der Markt teilt sich in drei Bereiche. Außen befinden sich der Fisch- und Fleischmarkt, in der Mitte der Markt für Obst und Gemüse sowie Gewürze. Ursprünglich wurde der Markt bereits 1891 errichtet und erst kürzlich renoviert.
    mehr
    weniger
  • Mezquita de Kairouan

    Mezquita de Kairouan

    Die sogenannte Große Moschee von Kairouan, auch allgemein als Sidi Oqba bezeichnet, gilt als das Wahrzeichen der Stadt. Sie wurde um 670 im Stil einer Hofmoschee erbaut und hat eine Gesamtlänge von 125 Metern und eine Breite von 73 Metern. Das Baumaterial stammt unter anderem von den Ruinenfeldern von Karthago. Der von zwei Kuppeln bedeckte Betsaal besteht aus siebzehn Längsschiffen, sieben Nischen und einem Querschiff und hat 400 Säulen mit phönizischen, romanischen und arabischen Kapitellen. Außerdem sehenswert ist die im Original erhaltene elfstufige Kanzel der Moschee aus dem 9. Jahrhundert. Gegenüber dem Betsaal an der Nordwand des Hofes findet man das an einen Wehrturm erinnernden dreistöckige Minarett.   Die Moschee ist nur am Morgen zu besichtigen.
    mehr
    weniger
  • Centre Culturel International d'Hammamet

    Centre Culturel International d'Hammamet

    Das Internationale Kulturzentrum der Stadt wurde 1962 auf dem Gelände dieser in den 20er Jahren erbauten und durch den Staat erworbenen Villa untergebracht. Sie befand sich früher im Besitz des rumänischen Millionärs George Sebastian, der als Entdecker von Hammamet gilt. Die Villa gilt heute als eines der schönsten Gebäude Hammamets. Von 1932 bis 1962 empfing die Villa Sebastian einige der talentiertesten Künstler und Intellektuelle, wie auch die berühmtesten Personen des vergangenen Jahrhunderts. Unter Ihnen so bekannte Namen wie Paul Klee und André Gide. Auf dem Gelände befindet sich zudem der 1932 durch George Sebastian errichtete Botanische Garten, der mehr als 300 verschiedene Pflanzenarten zeigt. 1964 wurde das Kulturzentrum um ein neugriechisches Open-Air-Theater erweitert, das von dem bekannten französischen Architekten Chemtov entworfen wurde. Zahlreiche bekannte arabische und europäische Schauspielgruppen zeigten seitdem klassische wie auch moderne Aufführungen. Das Programm umfasst dabei neben Theater auch Tanzdarbietungen, Kunst und musikalische Darbietungen. Hier findet auch das Hammamet International Festival statt, das als eines der wichtigsten kulturellen Events in Tunesien gilt.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben