Filter716.847 Hotelsauf 194 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 18.05.14 bis Montag, 19.05.14

Alte Wurzhütte

Hotel 3
Roßkopfweg 1 83727 Spitzingsee Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Alte Wurzhütte

Hotel Alte Wurzhütte

Adresse

  • Alte Wurzhütte
  • Roßkopfweg 1
  • 83727Spitzingsee
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8026)60680
  • Fax:+49(8026)6068100
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro

Zimmerausstattung Alte Wurzhütte

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Heizung
  • Telefon

Hotelausstattung Alte Wurzhütte

  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Terrasse
  • Tagungsräume
  • Restaurant
  • WLAN in der Lobby
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Kinderspielplatz

Sportmöglichkeiten

  • Wanderwege
  • Bootsverleih
  • Fahrradverleih
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Skifahren
  • Reiten
  • Segeln
  • Surfen
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 14 Bewertungen im Internet
74/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (1) 1 Bewertung
    10/100
Bewertungen Alte Wurzhütte
schönes Haus - aber das Essen schrecklich!
Bewertet im Mai 2009 von frangipani123
Waren bei wunderschönem Wetter am Spitzingsee und wollten den Tag in der Alten Wurzhütte gemütlich ausklingen lassen. Das Haus ist schön - die Einrichtung urig, die Bedienung freundlich aber das Essen leider eine KATASTROPHE!!! Wir hatten Ente und Schweinebraten. Für ein bayerisches Lokal keine Exoten und es war einfach nur noch schlecht. Die Sosse bei beiden Gerichten die gleiche und aus dem Päckchen - der Krautsalat ungenießbar und das ...
74 von 100 basierend auf 24 Bewertungen
  • Schaubergwerk Kupferplatte

    Schaubergwerk Kupferplatte

    Das Schaubergwerk Kupferplatte in Jochberg liegt in Tirol und bringt interessierten Besuchern die Geschichte des Bergbaus näher. In der Region hat man schon vor rund 3000 Jahren Bergbau betrieben - man schürfte hier nach Kufper. Bis zu 160 Bergleute fanden hier in der Blütezeit Arbeit, bevor man den Abbau 1926 eingestellt hat. Mit der noch erhaltenen Grubenbahn lassen sich die zum Teil 150 Meter langen Stollen und Schächte erkunden. Einige Fundstücke sind im Heimatmuseum im Ort ausgestellt. Informationen über die Öffnungszeiten, Preise und die Anfahrt kann man auf der Internetseite finden.
    mehr
    weniger
  • La Pergola

    La Pergola

    Die Küche des italienischen Restaurants bietet vorwiegend Pizzen, Salate, Reis- und Pasta-Gerichte aber auch Fisch- und Fleischgerichte auf deutsche und mediterrane Art. Es hat einen Biergarten, in dem etwa 130 Gäste Platz finden. Das Lokal richtet auch Geburtstage, Familienfeiern, Geschäftsessen, etc. aus. Außerdem finden regelmäßig Events, wie zum Beispiel Fischabend oder Familientag statt. Öffnungszeiten: Täglich 11.00 bis 24.00 Uhr, durchgehend warme Küche bis 23.00 Uhr Montag bis Freitag täglich wechselndes Mittagsmenü von von 11.30 bis 15.30 Uhr
    mehr
    weniger
  • Ludwig's Wirtshaus

    Ludwig's Wirtshaus

    Das zum Hotel Golden Leaf Perlach Allee Hof gehörende Restaurant ist auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Es bietet neben etwa 50 Sitzplätzen im Innneren des Lokals einen Biergarten hinter dem Haus mit noch etwa weiteren 100 Sitzplätzen. Auf der Karte stehen bayerische Spezialitäten, Brotzeiten, aber auch Fisch und vegetarische Gerichte. Zudem gibt es eine wechselnde Mittagskarte und Aktionen wie zum Beispiel einen Schweinsbraten-Tag. Die Premiere Sportsbar zeigt live jeden Samstag Bundesliga, des weiteren auch Spiele der Champions League und Formel 1. Öffnungszeiten: täglich von 11.30 Uhr bis 24.00 Uhr
    mehr
    weniger
  • Museum der Phantasie - Buchheim Museum

    Museum der Phantasie - Buchheim Museum

    Das Museum der Phantasie - auch Buchheim Museum genannt - befindet sich in einem Schiff nachempfunden Bau direkt am Starnberger See, umgeben von einer großen Parkanlage, und wurde 2001 eröffnet. Es beherbergt vier verschiedene Sammlungen: zunächst eine Expressionistensammlung mit Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen und Druckgraphiken. Das Museum ist daneben aber auch Völkerkundemuseum und Volkskundliche Sammlung. des Weiteren wird auch noch Kunsthandwerk aus aller Welt, bayerische Volkskunst, Kultgegenstände aus Afrika und anderen außereuropäischen Ländern ausgestellt. Schließlich zeigt das Museum auch Werke des Künstlers Lothar-Günther Buchheim. Ein eigenes Museumsschiff, von einer einzigartigen Gallionsfigur geziert, fährt dreimal täglich von Starnberg nach Bernried. Den Besuchern steht neben einem Museumsshop auch ein Cafe zur Verfügung. Das Museum ist behindertengerecht ausgestattet; ein großer Parkplatz(gebührenfrei) befindet sich oberhalb des Museums. Öffnungszeiten: April bis Oktober: Dienstag bis Sonntag (+ an Feiertagen) von 10 bis 18 Uhr November bis März: Dienstag bis Sonntag (+ an Feiertagen) von 10 bis 17 Uhr Eintrittspreise: Erwachsene 8,50€ Schüler, Studenten 3,50€ darüber hinaus werden Familienkarten, Fünfter Ticktes und ähnliches angeboten, näheres dazu findet man auf der Homepage.
    mehr
    weniger
  • Generali Sportpark

    Generali Sportpark

    Die Spielvereinigung Unterhaching hat in diesem Stadion seine sportliche Heimat. Das erste Spielfeld wurde 1988 fertiggestellt. Mit steigendem sportlichen Erfolg der Spielvereinigung wurde immer wieder ein weiterer Ausbau erforderlich. So wurde 1990 die Westtribüne, 1999 die Osttribüne und das VIP-Haus eröffnet. Mit dem weiteren Ausbau der Nordtribüne, dem Einbau einer Rasenheizung und der Installation des Flutlichtes in den Jahren 2000 / 2001 wurden allen Ansprüchen des DFB Genüge getan. Während der Spiele können die Besucher der Westtribüne ihre Kinder in dem stadioneigenen Kindergarten betreuen lassen. Das Stadion bietet heute 15.053 Besuchern Platz. Die Plätze teilen sich auf in 6.874 Sitzplätze - davon 6.111 überdacht - und 8.179 Stehplätze.
    mehr
    weniger
  • Wildpark Aurach

    Wildpark Aurach

    Der Wildpark wurde 1973 eröffnet und bietet auf einer Fläche von 40ha Platz für ca. 200 heimische und exotische Tiere. Hier befinden sich Tiere wie Damwild, Rotwild, Wildschweine, Zwergziegen aber auch Lamas, Hängebauchschweine, Affen und Känguruhs. Ein Restaurant sowie ein Spielplatz sind ebenfalls vorhanden. Öffnungszeiten: Sommer/Herbst täglich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr von Mitte Mai bis Mitte November Winter/Frühling Di-So von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet, Montags Ruhetag, von Weihnachten bis Mitte Mai Der Wildpark ist geschlossen von Mitte November bis zum 23. Dezember. Hunde dürfen mitgebracht werden.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben