Filter711.501 Hotelsauf 204 WebseitenFavoriten
So, 07.09
Mo, 08.09
Von Sonntag, 07.09.14 bis Montag, 08.09.14

Am Holzhafen

Hotel3
Salztorscontrescarpe 8 21680 Stade Deutschland
Lade Daten...
Hotel Am Holzhafen

Beschreibung

Preiskalender

130
110
90
70
August Di
19
 Mi
20
 Do
21
 Fri
22
 Sat
23
 So
24
 Mon
25
 Di
26
 Mi
27
 Do
28
 Fri
29
 Sat
30
 So
31
SeptemberSeptember Mon
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fri
5
 Sat
6
 So
7
 Mon
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fri
12
 Sat
13
 So
14
 Mon
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fri
19
 Sat
20
 So
21
 Mon
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fri
26
 Sat
27
 So
28
 Mon
29
 Di
30
OktoberOktober Mi
1
 Do
2
 Fri
3
 Sat
4
 So
5
 Mon
6
 Di
7
 Mi
8
 Do
9
 Fri
10
 Sat
11
 So
12
 Mon
13
 Di
14
 Mi
15
 Do
16
 Fri
17
 Sat
18
 So
19
 Mon
20
 Di
21
 Mi
22
 Do
23
 Fri
24
 Sat
25
 So
26
 Mon
27
 Di
28
 Mi
29
 Do
30
 Fri
31
NovemberNovember Sat
1
 So
2
 Mon
3
 Di
4
 Mi
5
 Do
6
 Fri
7
 Sat
8
 So
9
 Mon
10
 Di
11
 Mi
12
 Do
13
 Fri
14
 Sat
15
 So
16
 Mon
17
 Di
18
 Mi
19
 Do
20
 Fri
21

Preisspanne

von 89€bis 89€

Adresse

Salztorscontrescarpe 8, 21680, Stade Deutschland | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(4141)529088 | Fax:+49(4141)529089 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Minibar,
  • Radio,
  • Telefon,
  • Kabel-TV

Hotelausstattung

  • Beauty Center,
  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Tagungsräume,
  • Massage,
  • Nichtraucherzimmer

Sportmöglichkeiten

  • Fahrradverleih,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Reiten,
  • Tennisplatz,
  • Wanderwege,
  • Golfplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 236 Bewertungen im Internet
74/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (220) 220 Bewertungen
    77/100
74 von 100 basierend auf 236 Bewertungen
Cinestar Stade

Cinestar Stade

Das Cinestar in Stade bietet neben 5 Kinosälen einen Eingangsbereich mit zwei Bars, an denen Snacks verkauft werden. Die Größe der Säle nimmt von 1 bis 5 ab und in jedem findet man einige Kuschelsofas. Dabei handelt es sich um zwei Sitzplätze, zwischen denen die Lehne fehlt. Des Weiteren verfügt das Kino über 200 kostenlose Parkplätze und bietet einige Aktionen an, die auf der Homepage einzusehen sind.

mehr
weniger
Sankt Cosmae

Sankt Cosmae

Die ältesten Teile der heutigen Kirche stammen aus dem 13 Jhdt. . Im Laufe der Jahre wurden aber Erweiterungen vorgenommen, sodass der einschiffige Saalbau mit Vierung und rechteckigem Altarraum über einen achteckigen Vierungsturm, Nebenräume und ein Brauhaus verfügt. Des Weiteren erhielt die Ostfassade eine dreigiebelige Front. Der Turmhelm, der 1682-84 ergänzt wurde, wird als Wahrzeichen der Stadt betrachtet. Bekannt ist auch die Orgel in der St. Cosmae, da 1674 Vincent Lübeck darauf gespielt hatte. Die Öffnungszeiten der Kirche sind täglich zwischen 12 und 16 Uhr, außerdem auch zu Gottesdiensten am Sontag (und bei speziellen Feierlichkeiten).

mehr
weniger
Tretkran

Tretkran

Der historische Tretkran in Stade ist ein kleines Museum, in dem ein Überblick über die historischen Ereignisse der Stadt gegeben wird. Der Tretkran ist ein Gerät aus dem Mittelalter, mit Hilfe dessen schwere Gegenstände von Schiffen auf andere Fortbewegungsmittel verlagert werden konnten. Diese Funktion erfällt der Kran nicht mehr. Als der Mittelpunkt des Fischmarktes ist er nicht zu übersehen. Der Eintritt ist kostenfrei. Nähere Informationen erhält man beim Büro der Tourist-Information am Hafen (Hansestr. 16).

mehr
weniger
Freilichtmuseum auf der Insel

Freilichtmuseum auf der Insel

Das Freilichtmuseum auf der Insel in Stade gehört zu den ältesten Freilichtmuseen in Deutschland. Die Insel ist vollständig vom Burggraben mit Wasser umgeben. Zu besichtigen gibt es dort ein Geestbauernhaus aus Varel bei Scheeßel von 1871, ein Marschbauernhaus aus Huttfleth, eine Bockwindmühle von 1632 und ein Göpelwerk aus dem 17 Jhdt.. Des Weiteren findet man auch eine Altländer Prunkpforte, einen Steinbackofen, ein "Immenschauer" und einen Ziehbrunnen. Öffnungszeiten: Mai-September Di.-Fr.: 10.00-13.00 + 14.00-17.00 Uhr Sa.+So.: 10.00-13.00 + 14.00-18.00 Uhr Preise: Erwachsene: 1,00 € Ermäßigt: 0,50 € Familie: 1,50 € Gruppen ab 10 P.: 0,50 € Kinder bis 14 J.: kostenlos Schulklassen: kostenlos

mehr
weniger
Schwedenspeicher

Schwedenspeicher

Das ehemalige schwedische Provianthaus, das sich an der Wasserseite auf Pfählen erhebt, dient als Museum, in dem die Geschichte des Elbe-Weser-Gebietes präsentiert wird. Es gibt Ausstellungen über Stadtgeschichte, Vorgeschichte und Zinfiguren sowie Sonderausstellungen. Der Backsteinbau ist ca. 41 m lang, 16 m breit und fast 20 m hoch. Auf 1m dicken Mauern lagern zwei Vollgeschosse und drei Dachgeschosse. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10.00 bis 17.00 Uhr Samstag und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr Montag geschlossen Eintrittspreise: Erwachsene ab 18 Jahren: 1 Euro Jugendliche ab 14 Jahren u. Ermäßigte: 0,50 Euro Familienkarte: 1,50

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben