Filter723.951 Hotelsauf 206 WebseitenFavoriten
So, 14.09
Mo, 15.09
Von Sonntag, 14.09.14 bis Montag, 15.09.14

Zum Löwen

Hotel3
Rathausgasse 8 79219 Staufen Deutschland
Lade Daten...
Hotel Zum Löwen

Beschreibung

Sechzehn komfortabel und gemütlich eingerichtete Hotelzimmer in original Schwarzwälder Fichtenholz mit WC/Bad/Dusche, Telefon und TV. Eine besondere Art des Übernachtens - im historischen Faustzimmer Am historischer Marktplatz gelegen, Stubenhausmuseum und weitere Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Direkte Wanderwege in den Schwarzwald Messestadt Basel und Freiburg in näherer Umgebung Historisches Restaurant mit gehobener badischer Küche Restaurantterrasse mit Blick auf historischen Markt Faustzimmer - hier fand Dr. Faust sein Ende Theaterabend Altstadtführungen mit Mephisto

Preisspanne

von 108€ bis 108€

Name

Zum Löwen

Adresse

Rathausgasse 8, 79219, Staufen Deutschland | 0,1 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(7633)9089390 | Fax:+49(7633)908939500 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • Mastercard
  • Visa

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Kosmetikspiegel,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Telefon,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • Restaurant,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice

Sportmöglichkeiten

  • Golfplatz,
  • Reiten,
  • Tennisplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 123 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (83) 83 Bewertungen
    83/100
Bewertungen Zum Löwen
Bereitgestellt vontrivago
Unser Aufenthalt im Hotel war traumhaft schön....
Bewertet im März 2014 von iiQ-Check
Unser Aufenthalt im Hotel war traumhaft schön. Das Personal war sehr freundlich. Das Zimmer war sehr sauber und schön eingerichtet.Das Essen im Restaurant war einfach spitze. Wir kommen auf jeden Fall wieder.
Bereitgestellt vontrivago
Total freundlicher Service, alle sind sehr zuvo...
Bewertet im Februar 2014 von iiQ-Check
Total freundlicher Service, alle sind sehr zuvorkommend. Man fühlt sich gleich wohl. Und das Essen ist einfach genial. Da kocht einer ohne Stern...!!!!!
Bereitgestellt vontrivago
Hallo erst mal, ich weiß gar nicht ob Sie´s w...
Bewertet im Januar 2014 von iiQ-Check
Hallo erst mal, ich weiß gar nicht ob Sie´s wussten, wir waren für 3 Tage bei Euch (als Touridat-Kunde - gekaufter Gutschein) Zimmer und sehr freundlichem Service waren OK. Das 6-Gänge-Menu bei Kerzenschein ist noch sehr ausbaufähig -Mephisto-Menu- das uns gebotene Menu hatte kaum Deckungsgleichheit mit der im Aushang gezeigten Menukarte ; der Brüller war schlichtweg das Dessert: eine Creme brullee umgarnt von 4 Heidelbeeren mit 1 Brombeere und ...
Bereitgestellt vontrivago
Sehr freundlicher und aufmerksamer Empfang
Bewertet im Januar 2014 von iiQ-Check
Sehr freundlicher und aufmerksamer Empfang
Bereitgestellt vontrivago
Wir hatten das Weihnachtsarrangement 2013 gebuc...
Bewertet im Dezember 2013 von iiQ-Check
Wir hatten das Weihnachtsarrangement 2013 gebucht und uns über die Feiertage im Löwen aufgehalten (5 Tage Halbpension plus einige Extras). Wir waren mit Zimmer, Ambiente, Frühstücksbuffet, der Qualität und Variabilität der Speisen-Menüs sowie der Freundlichkeit von Gastgebern und Personal rundum sehr zufrieden.
mehr Bewertungen
83 von 100 basierend auf 157 Bewertungen
Besucherbergwerk Finstergrund

Besucherbergwerk Finstergrund

Das Besucherbergwerk Finstergrund befindet sich zwischen Wieden und Utzenfeld in Südbaden. In der Region wurden zwischen dem 13. und 18. Jahrhundert vor allem Silber- und Bleierz und seit dem 20. Jahrhundert Mineralien abgebaut. Der Betrieb wurde 1972 stillgelegt, jedoch zeitnah vom Bergmannsverein Finstergrund übernommen und zum Besucherbergwerk ausgebaut, das 1982 eröffnet wurde. Das ehemalige Bergwerk kann heute im Rahmen von einstündigen Führungen auf einem etwa 2 Kilometer langen Rundweg besichtigt werden. Dabei wird mit der Grubenbahn in den Berg eingefahren. Die Wege im Bergwerk selbst sind gut begehbar und ausgeleuchtet. Anhand technischer Ausstattungselemente erhält der Besucher Auskunft über die Abbau- und Verladetechniken im ehemaligen Betrieb und kann verschiedene Gesteine und Mineralien sehen. Der Rundgang endet mit einer Bewirtung im Bergwerksgebäude. Schutzhelme gibt es vor Ort. Das Mitbringen von festem Schuhwerk und warmer Kleidung wird empfohlen. Das Bergwerk bietet Parkplätze direkt vor Ort bei eigener Anreise, kann aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Die Fahrpläne, Eintrittspreise und Öffnungszeiten sind auf der Homepage ersichtlich.

mehr
weniger
Burg Badenweiler

Burg Badenweiler

Die Burg Badenweiler liegt direkt im Ort Badenweiler, oberhalb des Kurhauses. Sie ist eine Höhenburg, die durch die Hezöge von Zähringen erbaut wurde. Sie wurde zum Schutz ihres Silberbergbaus errichtet. Am 6. April 1678 wurde die Burg im Holländischen Erbfolgekrieg von den abrückenden französischen Besatzern unter Marschall Creque gesprengt. Die heutige Burgruine Badenweiler gehört zu der Burgentour durch den Breisgau. Sie wurde für touristische Zwecke restauriert. Es gibt hier jedoch keine Einkehrmöglichkeit. Sie kann kostenlos besichtigt werden. Die Burgruine kann durch einen steilen Weg, der am Rundturm vorbeiführt und mit Mauern gesäumt ist, betreten werden. Der Bergfried ist als Aussichtsplattform zu besteigen, von der aus man einen Blick in die Umgebung hat. Im NO liegt der Palas, an dem man erkennen kann, dass dieser mehrere Stockwerke hatte.

mehr
weniger
Cafe Konditorei Grether

Cafe Konditorei Grether

Das Cafe Grether bietet Torten und Kuchen aus eigener Herstellung. Desweiteren gibt es eine Pralinientheke. Die Lage ist zentral in der Nähe der Cassiopeia Therme und es gibt eine Außenterrasse sowie eine Panoramaterrasse mit Ausblick auf die Cassiopeia Therme und den Römerberg. Zur Mittagzeit werden kleine Gerichte nach wechselnder Tageskarte gereicht. Das Cafe mit Konditorei ist täglich von 9-18 Uhr geöffnet.

mehr
weniger
Kaltwasserhof

Kaltwasserhof

Der sich in Privatbesitz befindliche Kaltwasserhof wurde von der Familie Bert restauriert und wird als Museum den Gästen gezeigt. Hier kann man am bäuerlichen Leben mit seiner Landwirtschaft und seiner Küche teilhaben und erfährt bei der einstündigen Führung alles Wissenswerte von den Besitzern persönlich. Besichtigungen sind freitags, samstags und sonntags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr möglich. Die Eintrittspreise für Erwachsene von 4,00 € ermäßigen sich für Kinder von 6 - 14 Jahren auf 1,50 €.

mehr
weniger
Cassiopeia Therme

Cassiopeia Therme

Hier locken Thermalbäder, ein irisch-römisches Bad, eine große Saunalandschaft und eine Wellnessoase zum Besuch. Es gibt keine Zeitbegrenzung, der letzte Einlass findet um 20:45 Uhr statt. Die Cassiopeia Therme befinden sich mitten im Ort Badenweiler, in der Nähe befindet sich ein Parkhaus. Hier kann der Besucher der Therme kostenlos 5 Stunden parken. Es wird ein abwechlungsreiches Wasserwellnessprogramm geboten. Die Öffnungszeiten sind auf der Homepage zu finden, ebenfalls die Eintrittspreise.

mehr
weniger
Vita Classica

Vita Classica

Grosses Thermalbad mit Sauna und vielen Anwendungsmöglichkeiten (z. B. Kleopatrabad, Rasulbad, Hot-Stone-Massage,...) Öffnungszeiten auf der Homepage einsehbar. 1300 qm, 6 verschiedene Becken, seit 1995 rund 1,5 Millionen Besucher.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben