Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 11.05.14 bis Montag, 12.05.14

Golf- und Thermenresort Stegersbach

Hotel 4
Golfstraße 1 7551 Stegersbach Österreich
Lade Daten...

Beschreibung Golf- und Thermenresort Stegersbach

Hotel Golf- und Thermenresort Stegersbach

Adresse

  • Golf- und Thermenresort Stegersbach
  • Golfstraße 1
  • 7551Stegersbach
  • Österreich
  • Telefon: +43(3326)5000
  • Fax:+43(3326)500800
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa

Zimmerausstattung Golf- und Thermenresort Stegersbach

  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Minibar
  • Satelliten-TV
  • Sitzecke
  • Telefon

Hotelausstattung Golf- und Thermenresort Stegersbach

  • Beauty-Center
  • Cafe/ Bistro
  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Hotelbar
  • Poolbar
  • Hoteleigenes Freibad
  • Hoteleigenes Hallenbad
  • Kinder-/ Babybetten
  • Kinderbetreuung
  • Tagungsräume
  • Massage
  • PC mit Internet-Zugang
  • Restaurant
  • Rezeption 24h
  • Sauna
  • Shopping im Hotel
  • Snackbar
  • Solarium
  • Sonnenschirme
  • Liegestühle
  • Wellness-Center/ Spa
  • Whirlpool/ Jacuzzi
  • WLAN in der Lobby
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Gymnastik/ Aerobic
  • Fahrradverleih
  • Golfplatz
  • Reiten
  • Tennisplatz
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 64 Bewertungen im Internet
83/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (1) 1 Bewertung
    90/100
  • andere Quellen (63) 63 Bewertungen
    83/100
Bewertungen Golf- und Thermenresort Stegersbach
Perfekt!
Von Jesololido (24) (28.07.2009)
  • #Wellnessurlaub
  • #Halbpension
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Familie und Kinder
Alles modern, viel Wellness, gutes Essen, schöne Zimmer, alle sind sehr höflich! Das Hotel liegt wunderbar im Burgenland gelegen, es ist ruhig, beim hotel sind ein eigener Pool, also Innen und Außenpool. DIe Liegen sind besonders weich. Die öffentliche Therme mit Saunawelt ist inkludiert. Essen war köstlich, Frühstück reichhaltig und alle sehr nett!
83 von 100 basierend auf 64 Bewertungen
  • Stubenberghaus

    Stubenberghaus

    Das Stubenberghaus steht auf 1445 Meter Seehöhe auf dem Grazer "Hausberg", dem Schöckl. Erreichbar ist das Haus mit der Schöcklseilbahn, aber auch der Aufstieg zu Fuß ist möglich. Die Restaurantterrasse bietet einen Ausblick auf Graz und das Umland. Natürlich laden auch mehrere Räume im Inneren des Hauses zum Verweilen ein. Die Küche präsentiert sich typisch steirisch, wobei hier vor allem frische Produkte aus der Umgebung verarbeitet werden. Hier finden sich Wanderer, Naturliebhaber und Genießer ein. Wenn die letzte Seilbahn bergab fährt, kann man sich hier auch in eines der vierzehn angeschlossenen Zimmer zurückziehen und die Stille genießen.
    mehr
    weniger
  • Nullneun

    Nullneun

    Das Nullneun befindet sich im MP09 Gebäude, einem neuen architektonischen Wahrzeichen, an der Osteinfahrt von Graz. Passend zum Gebäude, das den Status von Graz als "City of Design" mitprägen soll, ist auch das Restaurant Nullneun im modernen Stil gehalten. Serviert werden jeden Tag neue kreative Menüs, deren Teile man sich je nach Geschmack selbst zusammenstellen kann. Die Räumlichkeiten stehen ebenso für Events zur Verfügung. Besucht wird das Restaurant Nullneun von Geschäftsleuten aus den umgebenden Firmen, aber auch von Stadtbummlern.
    mehr
    weniger
  • Brunnenstadl

    Brunnenstadl

    Das Restaurant Brunnenstadl ist eine Gaststätte, die sich etwas außerhalb des Stadtzentrums von Bad Radkersburg befindet. Im traditionellen, rustikal eingerichteten Gastraum werden Gerichte der Region angeboten. Im Sommer steht unter anderem ein Gastgarten, in dem auch Live Musik gespielt wird, für gesellige Abende zur Verfügung. Für Gäste, die mit dem Auto anreisen möchten, sind ausreichend Parkplätze im direkten Umfeld vorhanden. Wem es geschmeckt hat, der kann Geschenkgutscheine für Verwandte oder Freunde im Lokal käuflich erwerben. Weitere Informationen wie zum Beispiel über die Anfahrtsbeschreibung oder die Spezialitätenwochen können auf der Homepage nachgelesen werden.
    mehr
    weniger
  • San Pietro

    San Pietro

    Das Restaurant San Pietro liegt in Graz im Bundesland Steiermark. Hier finden Gäste einen Mix aus Bar, Restaurant und Café vor. Des öfteren werden Event-Abende mit italienisch-steierischer Küche und passenden Weinen durchgeführt. Auf der Speisekarte stehen für Italien typische Gerichte wie zum Beispiel San Daniele Schinken mit Melone und Salami. Auf der Abendkarte findet man mehrgängige Menüs. Die Weinkarte offeriert ausgesuchte italienische Weine aus kontrolliertem Anbau. Nähere Informationen zu Events im Lokal, die Speisekarte oder die Öffnungszeiten findet man auf der Homepage.
    mehr
    weniger
  • Rosengarten

    Rosengarten

    Das Restaurant Rosengarten mit familiärer Atmosphäre, häuslicher Küche befindet sich in einem ruhigen Stadtteil von Bükfürdö. Auf der Speisekarte sind ungarische Spezialitäten Salate und Gemüse zu finden. Auszug aus der Speisekarte: - Gefülltes Kraut in Keramiktopf - Topfen Fleckerl mit Griefe - Segediner Gulasch - Kürbis-Mohn Strudel In den Sommermonaten steht den Gästen eine Terrasse zur Verfügung.
    mehr
    weniger
  • Murradweg

    Murradweg

    Der längste der steirischen Flussradwege ist der Murradweg, der sich vom Murursprung in den Hohen Tauern bis nach Bad Radkersburg, schlängelt. Diese Stadt bildet den südlichsten Punkt der Steiermark. Die Landschaft ist von Frühjahr bis zum Herbst abwechslungsreich und interessant. Der Murradweg führt vom Ursprung der Mur über sanfte Berge, Almen, Seen und Flusslandschaften zum Salzburger Lungau. Weiter geht es dann bis in den Nordenwesten der Steiermark. Die nächste Station ist die Handelsstadt Bruck, die zur Landesausstellung 2006 "Wege der Gesundheit" einlädt. Die Stadt Graz als Landeshauptstadt bietet als Weltkulturerbe und Kulturhauptstadt 2003 ein Bindeglied zwischen Obersteiermark und dem Süden. Dort empfangen den Radler Weinhügel und Therme, romantische Weinberge, heiße Quellen, Kürbisfelder, Obstplantagen. Das Steirische "Dolce Vita" bietet Wellness an.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben