Filter714.157 Hotelsauf 199 WebseitenFavoriten
Mo, 25.08
Di, 26.08
Von Montag, 25.08.14 bis Dienstag, 26.08.14

Cafè Steindl

Bed & Breakfast0
Parkweg 2 39049 Sterzing Italien
Lade Daten...
Hotel Cafè Steindl

Beschreibung

Preiskalender

90
80
70
60
Juli Mo
28
 Di
29
 Mi
30
 Do
31
AugustAugust Fr
1
 Sa
2
 So
3
 Mo
4
 Di
5
 Mi
6
 Do
7
 Fr
8
 Sa
9
 So
10
 Mo
11
 Di
12
 Mi
13
 Do
14
 Fr
15
 Sa
16
 So
17
 Mo
18
 Di
19
 Mi
20
 Do
21
 Fr
22
 Sa
23
 So
24
 Mo
25
 Di
26
 Mi
27
 Do
28
 Fr
29
 Sa
30
 So
31
SeptemberSeptember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21

Preisspanne

von 80€bis 80€

Adresse

Parkweg 2, 39049, Sterzing Italien | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +390(472)765358 | Fax:+390(472)765358 | Offizielle Homepage

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Heizung,
  • Schreibtisch

Hotelausstattung

  • Café/ Bistro,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Garten oder Park,
  • Hotelbar,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)

Sportmöglichkeiten

  • Wanderwege,
  • Fahrradverleih,
  • Golfplatz,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Reiten,
  • Skifahren,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz

Besucher dieses Hotels interessierten sich auch für ...

Weitere Top Hotels Sterzing

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 139 Bewertungen im Internet
82/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
82 von 100 basierend auf 139 Bewertungen
Circular path in malga Incendio - Gewingesalm - Martalm

Circular path in malga Incendio - Gewingesalm - Martalm

Die Rundwanderung Zunderspitzhütte - Gewingesalm - Martalm ist eine von vielen Wandermöglichkeiten im Ridnauntal. Man startet in Maiern und folgt der Ausschilderung zur Zunderspitzhütte, die von April bis September geöffnet ist. Von hier aus geht es weiter bergauf zur Oberen Gewingesalm, dem höchsten Punkt der Tour bei 2054 Metern. Ein Abstecher zur eigentlichen Zunderspitze (2445 Meter) ist möglich. Anschließend steigt man über einen Trampelpfad bis auf eine Höhe von 1735 Metern, wo man von Mitte Juni bis Mitte September in der Martalm einkehren kann. Ein leicht abschüssiger Weg führt dann wieder nach Maiern. Die Tour überwindet einen Höhenunterschied von ca. 600 Metern und dauert - je nach Gehgeschwindigkeit und Einkehr - zwischen 3 und 4 Stunden.

mehr
weniger
Sterzinger Joghurttage

Sterzinger Joghurttage

Der Tourismusverein Sterzing organisiert alljährlich mit dem städtischen Milchhof, der sich auf Joghurtherstellung spezialisiert hat, und den Restaurants und Gaststätten aus der Umgebung gemeinsam dieses Event. In diesem Jahr findet es in der Zeit vom 10. Juli bis zum 1. August statt. Neben der Verkostung von Joghurt-Gerichten gibt es auch bei dieser Veranstaltung u. a. Spiele für Kinder, eine Kräuterwanderung, Besichtigung eines Bauernhofes und vieles mehr. Nähere Informationen sind auf der Homepage zu bekommen. Die Auftaktveranstaltung beginnt immer am Samstag um 11.00 Uhr auf dem Stadtplatz.

mehr
weniger
Gilfenklamm in Stange

Gilfenklamm in Stange

Die Gilfenklamm befindet sich in der Nähe von Sterzing. Sie ist zwischen Felsenwände eingeklemmt, die aus reinweißem Marmor bestehen, was weltweit einmalig ist. Durch die Wettereinflüsse ist die Oberfläche allerdings nachgedunkelt und das Wasser erscheint grünlich. Im Bereich der "Kirche" wird der Ratschinger Bach zu einem 15 Meter tiefen Wasserfall. Die Besucher können das Naturschauspiel von Aussichtsbrücken und gesicherten Felspassagen aus beobachten. Die Gilfenklamm ist von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.

mehr
weniger
Lilie

Lilie

Das Restaurant Lilie befindet sich im gleichnamigen Hotel, welches in einem denkmalgeschützten, spätmittelalterlichem Haus untergebracht ist. Es liegt in der Fußgängerzone, im historischen Zentrum Sterzings. Serviert werden hier regionale und mediterrane Speisen, von Fleisch- und Fischgerichten, bis hin zu Desserts. Es verfügt zudem über ein Bistro / Bürgerstube und eine Konditorei. Geöffnet ist das Restaurant in der ersten Etage Dienstag bis Sonntag von 12.00 bis 14.00 Uhr und 18.30 bis 21.30 Uhr. Das Bistro / Bürgerstube Dienstag bis Sonntag von 11.00 bis 14.00 Uhr und 18.00 bis 21.30 Uhr. Montag ist Ruhetag. Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: American Express, Diners Club, Mastercard, Visa. Parkplätze findet man auf 4 großen Parkplätzen rund um die Fußgängerzone.

mehr
weniger
Bergbaumuseum Ridnaun-Schneeberg

Bergbaumuseum Ridnaun-Schneeberg

Das Bergbaumuseum bei Maiern gehört zum Sterzinger Landesbergbaumuseum. Die Anlagen des einstigen Erzbergwerks wurden in ein Freilichtmuseum umgewandelt. Ein 200 m langer Stollen wurde zu Schauzwecken gestaltet und zeigt die Abbaumethoden vom Mittelalter bis heute. In Ausstellungsräumen werden Exponate über Mineralogie, Geologie, Stollenarbeit und Knappenleben gezeigt. Seit 1995 gibt es eine geführte Tour zur alten Knappensiedlung St. Martin mit einem Abstieg zum Mund des historischen Carlsstollen. Das Museum ist behindertengerecht ausgebaut. Öffnungszeiten: 1. April bis 31. Oktober: 9.30 - 16.30 Uhr; Montag Ruhetag Führungen: um 9.30, 11.15, 13.30 15.15 Uhr

mehr
weniger
Multscher- und Stadtmuseum

Multscher- und Stadtmuseum

Das Städtische Multscher-Museum befindet sich im ehemaligen Hospiz der Deutschordenskommende gegenüber der Pfarrkirche. Hier kann man neben Objekten der Stadtgeschichte auch die Reste des Multscher-Altars besichtigen. Dabei handelt es sich um einen doppelseitig bemalten Altarflügel mit acht Gemälden aus dem Jahr 1459. Das Kunstwerk war 1940 von Musolini an Hermann Göring verschenkt worden, kam aber 1954 wieder nach Sterzing zurück. Auf den Flügeln sind Szenen aus dem Marienleben und der Passion dargestellt. Mit dem Altar gab Hans Multscher der Kunst in Tirol eine Wende von sakraler Strenge hin zu selbstbewußtem bürgerlichen Realismus. Öffnungszeiten: 1. April - 31. Oktober: Dienstag - Samstag 10 bis 12, 14 bis 17 Eintritt: Erwachsene 2 €, Kinder 1 €

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben