Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 23.11
Mo, 24.11
Von Sonntag23.11.14 bis Montag24.11.14

Cape Oasis Guesthouse

32 Sandpiper Crescent 7441 Table View Südafrika
Bed & Breakfast0
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Cape Oasis Guesthouse

    B&B
    • hostelbookers
    • Booking.com
    • 86
    • 0,0km
    • Info
    • Alle Angebote von 2 Webseiten
    Keine Verfügbarkeit von 2 Webseiten.
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 72 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • Expedia (4) 4 basierend auf $ratings Bewertungen
    60/100
  • andere Quellen (58) 58 basierend auf $ratings Bewertungen
    88/100
Bewertungen Cape Oasis Guesthouse
Bereitgestellt vontrivago
sehr gutes Quartier am Rande Kapstadts
Bewertet im April 2010 von ErikaSchwaerzler
Das Guesthouse Cape Oasis war für uns ein dreiwöchiges,schönes,sauberes Quartier von welchem wir herrliche Tagesausflüge unternehmen konnten.Wunderschöne kilometerlange Sandstrände laden zum Wandern,Muschelnsammeln oder Faulenzen natürlich auch Sonnenbaden,Wellenreiten ect.ein.Es liegt in einem gepflegten Garten mit Palmbewuchs und einem sauberen Pool.Die Gastfreunschaft haben wir sehr genossen und werden im Jahre 2011dort wieder unsere Lodge ...
Bereitgestellt vontrivago
ausgezeichnet
Bewertet im März 2010 von amun33
Wir hatten einen super Urlaub in der Cape Oasis. Das Gästehaus bietet ein faires Preis-Leistungsverhältnis und ist in einer sicheren Wohngegend von Kapstadt. Von der Gartenlaube hat man einen schönen Blick auf den Tafelberg. Von hier aus konnten wir jeden Tag etwas unternehmen. Die Zimmer sind mit Blick in den Garten bzw. Naturschutzgebiet oder Pool...leise...man kann gut schalfen!
Bereitgestellt vontrivago
ausgezeichnet
Bewertet im März 2010 von lorch73
  • #Aktiv-/ Sporturlaub
  • #keine Verpflegung
  • #mehr als 2 Wochen
  • #Gruppe
Sehr angenehmer und unkomplizierter Aufenthalt.
Bereitgestellt vontrivago
Super
Bewertet im Januar 2010 von guenter73
Wir hatten einen super Urlaub in der Cape Oasis. Das Gästehaus bietet ein faires Preis-Leistungsverhältnis und ist in einer sicheren Wohngegend von Kapstadt, was uns sehr wichtig war. Von hier aus konnten wir jeden Tag etwas unternehmen und auch mal am Pool abhängen und uns erholen. Wirklich empfehlenswert.
86 von 100 basierend auf 69 basierend auf $ratings Bewertungen
Fego Caffé

Fego Caffé

Das Cafe und Bistro Fego in Kapstadt wurde 1996 eröffnet und liegt zentral in der Shopping- und Vergnügungsmeile Victoria & Alfred Waterfront mit Blick auf den Hafen. Das Fego ist ein Nichtraucher-Lokal und für Rollstuhlfahrer zugänglich. Im Cafe Fego gibt es verschiedene Kaffeespezialitäten, Frühstück, Pasta, Sandwiches, Bagels, Burger, Salate und Desserts. Das Lokal verfügt ebenfalls über einen Außenbereich.

mehr
weniger
Karibu

Karibu

Das Restaurant Karibu befindet sich in der Nähe des Bahnhofs von Kapstadt und nicht weit von den Botanischen Gärten Kirstenbosch. Vom Restaurant aus können Gäste sowohl einen Blick aufs Meer als auch einen Blick auf den Tafelberg genießen. Das Restaurant ist ganz im südafrikanischen Stil gestaltet und mischt afrikanische Dekorationen mit Erinnerungen an die Kolonialzeit. Das Karibu hat mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter den "Diners Club Wine List of the Year - Diamond Award 2009" und war Gewinner bei der "Amarula Cape Town Cocktail Competition". Alle aktuellen Menüs können der Homepage entnommen werden. Unter anderem wird gegrilltes Fleisch und Geflügel angeboten, Meeresfrüchte und traditionell lokale Gerichte. Grillpartys ("Braai"), die praktisch zum täglichen Leben in Südafrika gehören, werden auch ab und zu organisiert. Zu den Speisen bietet das Restaurant eine große Auswahl an südafrikanischen Weinen. Sitzplätze gibt es sowohl im klimatisierten Innenraum als auch auf der Terrasse, unter großen Sonnenschirmen. Reservierungen können online oder telefonisch vorgenommen werden. Das Restaurant ist täglich außer montags geöffnet.

mehr
weniger
Ratanga Junction

Ratanga Junction

Ratanga Junction wurde 1998 auf einem etwa 20 ha großen Areal eröffnet und bietet jede Menge Attraktionen und Action. Man findet hier Karusells, Wasserrutschen und Achterbahnen genauso wie Varieté-, Zirkus- und Theater-Vorführungen etc. Der Park liegt direkt an der Autobahn und ist vom Zentrum Kapstadts aus in 15 Minuten erreichbar.

mehr
weniger
Canal Walk

Canal Walk

Die Canal Walk Shopping Mall ist die flächenmäßig größte Shopping Mall in Kapstadt. Sie liegt zwar etwas ausserhalb des Stadtkerns, ist jedoch über die N1 verkehrstechnisch gut angebunden. Vor der Mall ist ein Parkplatz mit mehreren tausend Parkplätzen. In der Mall befindet sich derzeit etwa über 400 verschiedenen Shops aller Kategorien auf 156.000 Quadratmetern Fläche.

mehr
weniger
The Blue Peter

The Blue Peter

Das so genannte "Upper Deck Restaurant" befindet sich im gleichnamigen Hotel The Blue Peter und verfügt über 120 Sitzplätze. Das Restaurant wurde mit dem "Diners Club International Winelist Platinum Award 2002" ausgezeichnet. Von oben hat man einen Blick auf den Ozean, den Tafelberg und nach Robben Island. Jeden 2. und jeden letzten Freitag im Monat wird ein dreistündiges "Dinner Dance" ab 19 Uhr veranstaltet. Jeden Montagabend gibt es ein "Pasta Buffett". Das Lokal hat täglich geöffnet. Um telefonische Reservierung wird gebeten. Kreditkarten werden akzeptiert. Im Restaurant darf geraucht werden.

mehr
weniger
Moyo

Moyo

Das Moyo ist eine kleine Restaurantkette ,die es in Kapstadt ingesamt 2 mal gibt. Die Filiale in Bloubergstrand befindet sich an der belebten Strandpromenade Big Bay, neben einer ganzen Reihe weiterer Restaurants. Das Besondere am Moyo jedoch ist die vordere Sitzreihe, denn hier sind die Sitzbänke Surfboards und die Füße hängen etwa bis zu den Waden ins Wasser. Man sitzt also in einer Art Pool. Serviert wird vor allem typisch südafrikanisch/amerikanischer Mix, d.h. Burger und Wraps, jedoch mit afrikanischen Zutaten und Gewürzen.

mehr
weniger
Zurück nach oben