Filter718.294 Hotelsauf 217 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
217 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 23.11
Mo, 24.11
Von Sonntag23.11.14 bis Montag24.11.14

Lieberhof

Neureuthstraße 52 83684 Tegernsee Deutschland
Bed & Breakfast0
Lade Daten...
  • Lieberhof

    B&B
    • ?
    • 0,0km
    • Info
    • Alle Angebote von 0 Webseite
    Keine Verfügbarkeit von 0 Webseiten.
Bahnhof Tegernsee

Bahnhof Tegernsee

Der Bahnhof Tegernsee befindet sich ca. 1 km oberhalb des Seeufers etwas außerhalb des Ortes und ist ein Endbahnhof. Das Bahnhofgebäude wurde 1902 im Heimatstil mit Zierfachwerk und Putzornamenten erbaut. Es ist ein Satteldachbau mit breiten Quergiebeln, die Bahnsteighalle verfügt über ein eisernes Perrongitter. Auf dem Bahnsteig ist noch ein mechanisches Stellwerk zu sehen. Vom Bahnhof Tegernsee hat man stündliche Verbindung mit der BOB in Richtung Schaftlach mit Anschluss nach München, Lenggries oder ab Holzkirchen nach Miesbach, Schliersee und Bayrischzell. In der Bahnhofshalle gibt es eine Fahrkartenausgabe, die täglich besetzt ist. Vor dem Bahnhofsgebäude befindet sich ein Taxihaltepunkt und der Busbahnhof, in dem Gebäude befinden sich zudem ein Kiosk und eine Gaststätte. Der Wartebereich ist mit Bänken ausgestattet. Vor dem Bahnhof sind mehrere Parkplätze, die auch als Wanderparkmöglichkeit genutzt werden können.

mehr
weniger
Kurpark

Kurpark

Der Kurpark in Tegernsee erstreckt sich von der Seestraße bis zum Gesundheitszentrum, entlang des Olaf Gulbransson Museums und der Spielgolfanlage. Neben dem Denkmal des bayerischen König Max I. Joseph, der Stahlskulptur - die Erde ist keine vollkommene Kugel - der Künstler Ute Lechner und Hans Thurner sowie einem Kurparkodeon für Konzerte und Theateraufführungen bietet der Kurpark Entspannung auf vielen Bänken und Liegen. In dem Gesundheitszentrum ist eine Ausleihstation für E-Bikes, welche auch an den Wochenenden geöffnet ist. Es gibt zudem einen Kinderspielplatz, ein Schachspiel und einige Sportgeräte für Fitnessübungen. Von den Bänken hat der Besucher einen schönen Blick über den Tegernsee, Blumenrabatten sorgen für eine Vielfalt an Pflanzen und Gewächsen. Der Kurpark ist von mehreren Seiten begehbar.

mehr
weniger
Friedensglocke und Tuffsteinkreuz

Friedensglocke und Tuffsteinkreuz

Die Egener Friedensglocke und das Tuffsteinkreuz befinden sich am Ende der Überseestraße in unmittelbarer Nähe des Hotels Überfahrt auf der Seeuferseite am Tegernsee. Die Friedensglocke ist die Spende eines Mitgliedes des Kunst- und Kulturereins Rottach-Egern und wurde im Jahre 2005 in der Rottacher Bucht eingeweiht. Gegossen wurde die Glocke in der Glockengiesserei Graßmayer in Innsbruck, sie wiegt 926 kg und hat einen Durchmesser von 115,3 cm. Sie soll an ein friedliches Zusammenleben der Völker erinnern. Geläutet wird die Glocke nur zu bestimmten Anlässen im Jahr, eine Liste ist an der Glocke befestigt. Das Läuten dauert cirka 5 min. Unmittelbar vor der Friedensglocke steht das Tuffsteinkreuz aus dem Jahr 1544. Seine Form ist dem Eisernen Kreuz ähnlich und geht in die Zeit der Gotik zurück. Die Überlieferung besagt, dass in jenem Jahr ein Hochzeitsschiff verunglückt ist und alle Gäste sowie das Brautpaar ertrunken sind. Beim Einmarsch der Besatzungstruppen am 5. Mai 1945 hat das Steinkreuz den Stoß eines schweren Panzerwagens nicht ausgehalten und wurde etwas beschädigt. Heute steht es wieder an seinem alten Platz, wo es 400 Jahre lang gestanden hat.

mehr
weniger
La Dolce Vita

La Dolce Vita

Das Restaurant La Dolce Vita befindet sich direkt an der Seestraße in Rottach-Egern am Ufer des Tegernssees. Es wurde 2007 eröffnet und bietet neben dem Restaurant auch einen Weinhandel. Die Innenräume des Restaurantes sind in einem mediteranen Flair eingerichtet, die 12 Tische bieten ca. 50 Gästen Platz. In den Sommermonaten und bei gutem Wetter ist die Terasse vor dem Restaurant geöffnet. Alle Plätze können für Feiern und Veranstaltungen nach Rücksprache reserviert werden. Auf der Speisekarte wird mediterrane, italienische und klassische Küche angeboten. Neben der Bistro- und Pastakarte gibt es auch ständig wechelnde saisonale Gerichte den Jahreszeiten entsprechend. Die Weinkarte mit über 200 europäischen Weinen bietet zu jedem Gericht den passenden Rahmen. Parkmöglichkeiten stehen auf den Parkflächen der Stadt zur Verfügung.

mehr
weniger
Courths-Maler-Anlage

Courths-Maler-Anlage

Die Anlage neben der Bundesstraße wurde der Künstlerin und Schriftstellerin Hedwig Courths-Maler gewidmet, die sich seit den 1920er Jahren regelmäßig in Tegernsee aufhielt. Von 1935 bis zu ihrem Tode 1950 lebte sie fest hier. Die Anlage beinhaltet einen Weg am Seeufer, Sitzbänke und Stege. Des Weiteren hat man eine Aussicht auf den Tegernsee und Rottach-Egern mit dem Wallberg (1723 m).

mehr
weniger
Spielgolf Tegernsee

Spielgolf Tegernsee

Die 18-Loch-Spielgolfanlage befindet sich im Kurgarten der Stadt Tegernsee. Es handelt sich um eine Kunstrasenanlage, mit der ein Kioskbetrieb mit Schank- und Speisewirtschaft einhergeht. Dazu gehört auch eine Terrasse. Das Gelände wurde erst 2007 eröffnet und entspricht neuesten Standards.

mehr
weniger
Zurück nach oben