Filter716.847 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 20.04.14 bis Montag, 21.04.14

Logis - Grand Hôtel Dauphiné

Hotel 3
10 rue Berthelot 83000 Toulon Frankreich
Lade Daten...

Beschreibung Logis - Grand Hôtel Dauphiné

Hotel Logis - Grand Hôtel Dauphiné
Das Grand Hôtel Dauphiné ist ausgesprochen komfortabel und hervorragend für Urlauber, Gruppenreisende und Geschäftsleute geeignet. Die insgesamt 55 Zimmer lassen keine Wünsche offen: Zur Ausstattung gehören Klimaanlage, Schallschutz, Minibar, Fön, Modem-Anschluss und Satelliten-TV. Quelle: RatesToGo

Preiskalender

90
80
70
60
April Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
 Do
31

Adresse

  • Logis - Grand Hôtel Dauphiné
  • 10 rue Berthelot
  • 83000Toulon
  • Frankreich
  • Telefon: +33(4)94922028
  • Fax:+33(4)94621669
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa
  • Traveller Checks

Geeignet für

  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen

Zimmerausstattung Logis - Grand Hôtel Dauphiné

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kaffee-/ Teekocher
  • Klimaanlage
  • Lärmschutzfenster
  • Minibar
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Kabel-TV
  • Internet
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Logis - Grand Hôtel Dauphiné

  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fahrstuhl
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Haustiere erlaubt
  • Hotelsafe
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • Rezeption 24h
  • Rollstuhlgerecht
  • Handtücher am Pool/ Strand
  • WLAN in der Lobby

Sportmöglichkeiten

  • Gymnastik/ Aerobic
  • Volleyball/ Beach-Volleyball
  • Bootsverleih
  • Bowling/ Kegeln
  • Golfplatz
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke
  • Squash
  • Tennisplatz
  • Wanderwege

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 603 Bewertungen im Internet
82/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (462) 462 Bewertungen
    82/100
82 von 100 basierend auf 604 Bewertungen
  • Église Saint Laurent

    Église Saint Laurent

    Die Eglise Saint Laurent liegt nahe der Fort Saint-Jean auf einem Hügel, der den Hafen überblickt. Sie ist die Pfarre der Fischer von Marseille. Die rosa Steinkirche stammt vom Ende des 12. Jahrhunderts. Vom Stil her zählt sie zu den romano-provencalischen Bauwerken. Im 17. Jahrhundert wurde der achteckige Kirchturm hinzugefügt. Im Inneren gibt es lediglich zwei Statuen, eine vielfarbige Holzdarstellung der Jungfrau Maria sowie eine Statue des Heiligen Laurenz.
    mehr
    weniger
  • Cathédrale Sainte-Marie-Majeure

    Cathédrale Sainte-Marie-Majeure

    Die alte Kathedrale La Major stammt aus der Mitte des 12. Jahrhunderts. An ihrer Stelle standen zuvor bereits weitere sakarale Bauwerke. Sie wurde mit den rosafarbenen Steinen des Steinbruchs von La Couronne erbaut und im romanisch-provenzalischen Stil errichtet. Den Glockenturm setzte man erst im14. Jahrhundert auf das Gebäude. Bei Bauarbeiten an der neuen Kathedrale von Marseille an dieser Stelle wurden hier die Überreste einer noch älteren, großen Kirche unter dieser Kathedrale gefunden. Die alte Kathedrale wurde bei den Bauarbeiten beschädigt, aber später wieder restauriert. Die Kirche diente bis 1896 als Kathedrale von Marseille, danach wurde sie durch die wesentlich größere neue Kathedrale La Major abgelöst. Die alte Kathedrale diente ab diesem Zeitpunkt als Gemeindekirche. Seit 1840 steht die Kathedrale unter Denkmalschutz.
    mehr
    weniger
  • Hôtel de Ville

    Hôtel de Ville

    Im Zentrum von Aix ist das Hotel de Ville seit jeher das Rathaus der Stadt gewesen. Es wurde im 17. Jahrhundert im klassischen Stil erbaut und ist ein Kunstwerk des Platzes mit dem Blumenmarkt von Aix. Der Palast fällt durch seine Fresken auf, die Bibliothek und die Stuckarbeiten im Inneren. Im Innenbereich befinden sich kostenfreie Toiletten. Der Eingang in den Palast ist ebenfalls gratis. Gleich daneben befindet sich der Glockenturm und der Uhrenturm. Hier beginnt die Altstadt mit kleinen Gassen und geschichtsreichen Plätzen.
    mehr
    weniger
  • Cours Mirabeau

    Cours Mirabeau

    Cours Mirabeau ist eine der Hauptadern der Stadt. Eine breite Baumallee, in der sich große dekorierte Villen befinden und die eine der Treffpunkte von Aix ist und diese in zwei Teile teilt. Die neue Stadt zieht sich nach Südwesten entlang, während die Altstadt Richtung Norden geht. In der Allee befinden sich viele Restaurants, Cafés, Geschäfte, Büros und es gibt unzählige Plätze zum draußen sitzen. Die Allee beginnt am Kreisel, wo ein großer Brunnen steht und endet an der Kreuzung zwischen Rue de l' Opera, Rue du Joffre und Rue d' Italie. Die Straße ist auch Teil der Stadtrundfahrt mit einem kleinen Touristenzug. Hier befinden sich auch einige der Brunnen der Stadt, die als Beinamen 'Stadt der 100 Brunnen' führt. Die Allee ist immer voller Menschen, morgens wie abends und man kann sie entlang fahren oder aber auf den breiten Bürgersteigen spazieren gehen.
    mehr
    weniger
  • Ile de Ratonneau

    Ile de Ratonneau

    Die Insel ist Teil eines Meeresparkes in der Umgebung von Marseille. Teil des Parks sind die Insel If und die Insel Pomegues. Nicht weit entfernt vom Hafen von Marseille sind die drei Inseln gut sichtbar und ein beliebtes Touristenziel entlang der Marseiller Küste. Die Vegetation der Insel ist sehr karg auf Grund des felsigen Untergrunds, ist aber wegen des kristallklaren Meeres und den schönen Stränden ideal zum Tauchen, Trekking, Fischen und Schwimmen. Es gibt einen Haupthafen und mehrere kleine Restaurants. Hier gibt es auch einige wenige Sommerresidenzen. Wunderbare Landschaft und einige wenige Festungsanlagen aus früheren Kriegszeiten geben viel Gelegenheit zu schönen Fotomotiven. Man erreicht die Insel in kürzester Zeit von Marseille und hat hier Wandermöglichkeiten.
    mehr
    weniger
  • Les Pirates du Frioul

    Les Pirates du Frioul

    Le Pirate est à la fois un snack, un glacier et un restaurant, situé sur la place du Marché, de l'île du Frioul. Le service se fait uniquement en terrasse (couverte ou non), donnant sur la place, et offrant une vue sur Marseille et notamment sur la Bonne Mère. Les chiens sont les bienvenus. Le paiement par chèque et par carte bancaire est accepté.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben