Filter720.460 Hotelsauf 195 WebseitenFavoriten
Von Sonntag, 04.05.14 bis Montag, 05.05.14

Engelhof

Hotel 3
Heinrich-Vogl-Strasse 9 82327 Tutzing Deutschland
Lade Daten...

Beschreibung Engelhof

Hotel Engelhof

address

  • Engelhof
  • Heinrich-Vogl-Strasse 9
  • 82327Tutzing
  • Deutschland
  • Telefon: +49(8158)3061
  • Fax:+49(8158)6785
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • EC/ Maestro
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Zimmerausstattung Engelhof

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kaffee-/ Teekocher
  • Lärmschutzfenster
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Telefon
  • Zimmersafe
  • Internet
  • WLAN im Zimmer
  • Kühlschrank

Hotelausstattung Engelhof

  • Empfangshalle/ Lobby
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Nichtraucherzimmer
  • PC mit Internet-Zugang
  • Rezeption 24h
  • Wäschereiservice
  • WLAN in der Lobby
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer)
  • Allergikerzimmer vorhanden

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 85 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (2) 2 Bewertungen
    90/100
Bewertungen Engelhof
ausgezeichnet
Von sasa61 (53) (08.08.2010)
Wir waren im August 2010 für ein paar Tage im Hotel Engelhof und können dieses Hotel wirklich mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Wir hatten ein 4-Bett Zimmer gebucht und hatten trotzallem noch genügend Platz zum Aufhalten im Zimmer. Jedes Zimmer hat einen Kühlschrank und sogar eine Kaffeemaschine. Die Zimmer sind alle sehr geschmackvoll eingerichtet, mit Liebe zum Detail. Das Hotel liegt unmittelbar am Bahnhof von Tutzing, was für uns auf jeden ...
Dieses Hotel lädt zum Urlaub machen ein
Von birgitmerz (59) (07.08.2009)
Das Zimmer und die Nasszelle waren sehr sauber und wurden täglich gereinigt. Nach einer Woche wurden die Betten abgezogen, obwohl dieses eigentlich noch nicht nötig war. Das Frühstück war optisch und geschmackvoll sehr ansprechend. (es standen immer frische Blumen da) Wir wurden freundlich empfangen und weiter betreut. Trotz der vorherigen Gewissheit, dass das Hotel an der Bahnlinie liegt, war vom Zugverkehr nichts zu spüren oder zu hören ...
86 von 100 basierend auf 95 Bewertungen
  • St. Martin Marktoberdorf

    St. Martin Marktoberdorf

    Die Stadtpfarrkirche St. Martin steht mit ihrem Haubenturm, weit sichtbar, hoch oberhalb des Stadtzentrums von Marktoberndorf. Die Ursprünge der heutigen Kirche gehen bereits auf das Jahr 1200 zurück. Die erste Kirche wurde mehrfach erweitert und umgebaut und bis ins 18. Jahrhundert folgten viele weitere Umbauten. Auf den Grundmauern der romanischen Kirche wurde im 18. Jahrhundert mit dem heutigen Kirchenbau begonnen. 1738 wurde die Kirche vollendet und eingeweiht. Sehenswert sind der Hochaltar und die beiden noch älteren Seitenaltäre. Bekannt ist die Kirche für ihre Fresken an der Decke und den prächtigen Rokoko-Stuck. Auch die vielen Heiligenfiguren in der Kirche, darunter Antonius von Padua, Johannes Nepomuk, der hl. Joachim, die hl. Anna und eine Darstellung des Nikolaus von Myra sind bemerkenswert.
    mehr
    weniger
  • Wallfahrtskirche zur Heiligen Dreifaltigkeit

    Wallfahrtskirche zur Heiligen Dreifaltigkeit

    Ursprung der Wallfahrtskirche zur Heiligen Dreifaltigkeit war eine Kapelle, die zwischen 1643-1645 erbaut wurde. In dieser Kapelle wurde eine Madonna im spätgotischen Stil aufgestellt und verehrt. Durch die Entdeckung einer Heilquelle wurde der Ort bekannt und im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich die Madonna in der Kapelle zum Gnadenbild. Die Kapelle wurde zu einem Wallfahrtsort. Noch heute kommen Wallfahrer aus der weiteren Umgebung und aus Tirol hierher. 1653 wurde mit dem Bau einer Barock- Kirche um die Kapelle herum begonnen. Der zweigeschossige Hochaltar im Innenraum der Kirche stammt aus dem Jahr 1698. Der untere Teil des Altars ist dem Heiligen Joseph gewidmet, der obere Teil der Heiligen Dreifaltigkeit. Hinter dem Hochaltar befindet sich eine Gnadenkapelle im Rokoko- Stil, die 1761 erbaut wurde. Neben den Gottesdiensten und Heiligen Messen werden in dieser Kirche auch Taufen und Hochzeiten durchgeführt. Ein kleines Wallfahrtsmuseum ist der Kirche angeschlossen.
    mehr
    weniger
  • Cypriano

    Cypriano

    Das Restaurant "Cypriano" liegt im Zentrum von Marktoberdorf und bietet vor allem italienische Speisen wie Pizza und Pasta sowie Salate und Fleischgerichte an. Direkt vor der Haustür befindet sich ein Parkplatz, der allerdings auf eine maximale Parkzeit von 2 Stunden begrenzt ist. Öffnungszeiten: Täglich 11.30 bis 14.30 Uhr, 17.30 bis 22.00 Uhr
    mehr
    weniger
  • La Perla

    La Perla

    Das Restaurant "La Perla", welches im Zentrum von Marktoberdorf liegt, bietet vor allem italienische Spezialitäten an. Es verfügt außerdem über einen Lieferservice, dem so genannten "Pizza-Express", der ab einem Bestellwert von 15.- Euro im Stadtgebiet und ab 20.- Euro ins Umland liefert. Öffnungszeiten: Täglich von 11 Uhr bis 14 Uhr und von 17 Uhr bis 23 Uhr Parkplätze gibt es direkt vor der Eingangstür.
    mehr
    weniger
  • Garchinger Heide

    Garchinger Heide

    Die Garchinger Heide ist ein Naturschutzgebiet zwischen den Orten Dietersheim und Eching. Es ist etwa 27 Hektar groß und beheimatet mehr als 200 Pflanzenarten, worunter auch etwa 40 Arten auf der Roten Liste stehen. Unter anderem findet man dort das Schusternagerl, die Küchenschelle oder die Bunte Schwertlilie. Auch vom Aussterben bedrohte Tierarten leben auf der Garchinger Heide. Außerdem gibt es dort Hügelgräber aus der Bronzezeit und römische Opferstätten.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben