Filter722.899 Hotelsauf 211 WebseitenFavoriten
So, 21.09
Mo, 22.09
Von Sonntag21.09.14 bis Montag22.09.14

Flair Stüve

Hotel3
Hauptstr. 20 49429 Visbek Deutschland
Lade Daten...
Hotel Flair Stüve

Beschreibung

Alles unter einem Dach - zentral und fußläufig, direkt im Herzen von Visbek gelegen, finden Sie alle Annehmlichkeiten eines 3-Sterne Superior Hotels. Genießen Sie die freundliche familiäre Atmosphäre! Museumsdorf Cloppenburg, Tierpark und Vernügungspark Thüle, Moorfahrt mit der Moorbahn, Stadt Oldenburg (Museen), Stadt Bremen (Kunsthalle), Planwagenfahrt bzw. Kutschfahrten zu den Steingräbern uvm. Wie kaum ein anderes Hotel der Region verbindet das Flair Hotel Stüve Tradition und Moderne. Hinter einer denkmalgeschützten Jugendstilfassade verbirgt sich ein Hoteltrakt mit großzügigen Zimmern.

Preisspanne

von 91€ bis 95€

Name

Flair Stüve

Adresse

Hauptstr. 20, 49429, Visbek Deutschland | 0,1 miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +49(4445)967010 | Fax:+49(4445)967030 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Mastercard
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Hosenbügler,
  • Kosmetikspiegel,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Haustiere erlaubt,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Balkon/ Terrasse (Zimmer),
  • Schuhputzservice/ -maschine

Sportmöglichkeiten

  • Badminton,
  • Volleyball/ Beach-Volleyball,
  • Billard,
  • Schießsport,
  • Reiten,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz,
  • Fahrradverleih,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Wanderwege

Besucher dieses Hotels interessierten sich auch für ...

Weitere Top Hotels Visbek

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 67 Bewertungen im Internet
87/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (51) 51 Bewertungen
    85/100
87 von 100 basierend auf 67 Bewertungen
Große Straße

Große Straße

Die Große Straße ist die Shopping-Meile von Vechta. Die ehemalige Bundesstraße 69, welche sich von Nord nach Süd durch die Stadt zieht, ist hier eine verkehrsberuhigte Zone, die zum Shoppen einlädt. Viele kleine Geschäfte, aber auch Cafés und Restaurants, laden zum Bummeln und Verweilen ein.

mehr
weniger
Prütt

Prütt

Das Prütt befindet sich am Cityrand der Stadt Vechta. Nette, urige Location, mit wechselnden Angeboten. Jeden ersten Samstag im Monat gibt es z.B. das "Hau rein Angebot", bei dem die Herren für 15 Euro, die Damen für 12 Euro den ganzen Abend diverse Getränke konsumieren können. Ebenso bietet das Lokal verschiedene Snacks und Cocktails an. Studenten erhalten gegen Vorlage des Ausweis ermäßigte Preise. Geöffnet hat die Kneipe dienstags, mittwochs und donnerstags von 20:00 - 24:00 Uhr, freitags und samstags von 20:00 - 03:00 Uhr. Sonntags und montags bleibt das Lokal geschlossen.

mehr
weniger
Goldenstedter Moor

Goldenstedter Moor

Im Naturschutzgebiet "Goldenstedter Moor" findet man Moorflächen in unterschiedlichen Entwicklungsphasen, wobei ein Teil der Flächen nach dem Torfabbau wieder der Natur überlassen wurde. 1984 wurde es dann unter Naturschutz gestellt. Seitdem wird es wieder vernässt und bekam sein natürliches Aussehen zurück. Heute gibt es hier wieder moortypische Tier- und Pflanzenarten sowie Plätze für heimische Tiere. Ein Besuch des Moortunnels, der Informationen zur Geschichte und Ausstellungsstücke der Moore wiedergibt, ist hier genauso möglich, wie die Fahrt mit der Moorbahn durch die gesamte Moorlandschaft. Außerdem gibt es einen Natur-Spielplatz.. Das "Haus im Moor" bietet zudem Einblicke in das "Thema Moor". Ausstellungen, eine Bibliothek, sowie Räume für Tagungen oder Seminare stehen dem Besucher zur Verfügung. Ebenfalls gibt es die Möglichkeit, einen kleinen Imbiss einzunehmen. Geöffnet hat es von März - Oktober samstags von 13-18 Uhr und sonntags von 11-18 Uhr. In den Monaten Juli und August auch täglich von 14-18 Uhr. Von November bis Februar nur sonntags von 13-17 Uhr. Der Eintrittspreis für den Moortunnel beträgt 1,50 €.

mehr
weniger
Hallenwellen & Freibad Vechta

Hallenwellen & Freibad Vechta

Das Hallenwellen- und Freibad liegt in der Mitte von Vechta. Neben dem Hallenschwimmbecken sowie separatem Kinderbereich verfügt es über eine Freibadanlage mit Wasserrutsche und Liegewiese. Zusätzlich gibt es stündlich einen Wellengang. Das angeschlossene Bistro hält Snacks sowie Getränke bereit. Die aktuellen Eintrittspreise und Öffnungszeiten sind auf der Website zu finden.

mehr
weniger
Stoppelmarkt

Stoppelmarkt

Der Stoppelmarkt ist laut Homepage "eines der größten Volksfeste in Nordwestdeutschland. Den Markt gibt es bereits seit 1298. 6 Tage lang dauert der Stoppelmarkt. Auf 160.000 qm bauen über 500 Schausteller ihre Zelte, Buden und Fahrgeschäfte auf. Außerdem findet ein Pferde- und Viehmarkt statt.

mehr
weniger
Brokser Heiratsmarkt

Brokser Heiratsmarkt

Neben Fahrgeschäften gibt es ein Feuerwerk, einen Pferdemarkt und eine Gewerbeausstellung. Mutige können sich auch zum Spass trauen lassen. Die Ehe endet allerdings mit Ende des Marktes. Ein kleiner Auszug aus der Geschichte des Brokser Heiratsmarktes: "Am 19. Dezember 1894 wurde durch den Landrat Meyer in Hoya die Verlegung des in Bruchhausen am Montag vor Philippi-Jacobi stattfindenden Kram- und Viehmarktes auf den letzten Dienstag im April und des ebendaselbst am Montag nach Bartholomäus stattfindenden Kram- und Viehmarktes auf den letzten Dienstag im August öffentlich bekannt gegeben. Die Verlegung der Märkte hatte der Provinzialrat vom Jahre 1895 genehmigt." (Quelle: www.brokser-heiratsmarkt.de)

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben