Filter714.157 Hotelsauf 201 WebseitenFavoriten
So, 03.08
Mo, 04.08
Von Sonntag, 03.08.14 bis Montag, 04.08.14

Grand Hotel Wien

Hotel5
Kärntner Ring 9 1010 Wien Österreich
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen
Hotel Grand Hotel Wien

Beschreibung

Das Grand Hotel Wien befindet sich direkt am sogenannten Kärntner Ring in unmittelbarer Nähe der Wiener Staatsoper und des Stephansdoms. Im Jahr 1870 wurde es erstmals eröffnet und nach mehreren Umbauarbeiten stand es im Jahr 1994 erneut für die Gäste bereit. Es zählt heute zu den luxuriösesten Hotels in ganz Österreich. Die Anlage bietet seinen Gästen 205 Zimmer und Suiten an, deren Größe von 30 qm (Superior Zimmer) bis 220 qm (Präsidenten Suite) reicht. Die Standardausstattung dieser Räumlichkeiten beinhaltet ein Badezimmer, welches mit Marmor gestaltet und mit einem Doppelwaschbecken versehen ist, einen Schreibtisch, eine Sitzgelegenheit und einen Flatscreen Fernseher. Die Ausstattungsqualität der Zimmer steigert sich bis zur Präsidentensuite, die einen offenen Kamin, einen Balkon mit Blick auf die Wiener Ringstrasse, eine Badewanne mit Whirlpool-Funktion, einen Arbeitsraum, zwei Schlafräume und einen Essbereich für bis zu acht Personen hat. Den Gästen des Grand Hotel Wien stehen neben vier verschiedenen Restaurants auch zwei Bars zur Verfügung. Diese Lokalitäten sind auf unterschiedlichen Stockwerken aufgeteilt. Fahrstühle und Parkgarage sind vorhanden.

Preiskalender

400
340
280
220
Juli Di
29
 Mi
30
 Do
31
AugustAugust Fr
1
 Sa
2
 So
3
 Mo
4
 Di
5
 Mi
6
 Do
7
 Fr
8
 Sa
9
 So
10
 Mo
11
 Di
12
 Mi
13
 Do
14
 Fr
15
 Sa
16
 So
17
 Mo
18
 Di
19
 Mi
20
 Do
21
 Fr
22
 Sa
23
 So
24
 Mo
25
 Di
26
 Mi
27
 Do
28
 Fr
29
 Sa
30
 So
31
SeptemberSeptember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
OktoberOktober Mi
1
 Do
2
 Fr
3
 Sa
4
 So
5
 Mo
6
 Di
7
 Mi
8
 Do
9
 Fr
10
 Sa
11
 So
12
 Mo
13
 Di
14
 Mi
15
 Do
16
 Fr
17
 Sa
18
 So
19
 Mo
20
 Di
21
 Mi
22
 Do
23
 Fr
24
 Sa
25
 So
26
 Mo
27
 Di
28
 Mi
29
 Do
30

Preisspanne

von 226€bis 344€

Adresse

Kärntner Ring 9, 1010, Wien Österreich | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +43(1)515800 | Fax:+43(1)5158010 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Gourmets
  • Geschäftsleute
  • Große Gruppen

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Badewanne,
  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Hosenbügler,
  • Kaffee-/ Teekocher,
  • Klimaanlage,
  • Kosmetikspiegel,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Pay-TV,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Schreibtisch,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Internet,
  • Kühlschrank

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Fahrstuhl,
  • Fitnessraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Gepäckträgerservice,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Kinderbetreuung,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • 24h Zimmerservice,
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Allergikerzimmer vorhanden,
  • Concierge

Sportmöglichkeiten

  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Tennishalle,
  • Golfplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 1609 Bewertungen im Internet
91/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • andere Quellen (1090) 1090 Bewertungen
    90/100
by trivago (Mehr Info)
Für dieses Hotel wurden noch keine trivago Hoteltests durchgeführt.Sie sind Hotelier und dies ist Ihr Hotel? Führen Sie jetzt trivago Hoteltests durch. (Mehr Info)
91 von 100 basierend auf 1612 Bewertungen
Sirk

Sirk

Das Restaurant im Hotel Bristol gewährt eine barrierefreie Sicht auf die Oper. Benannt nach dem Kaufmann August Sirk, der um 1900 in diesem Lokal Ledertaschen und Reiseaccessoires verkaufte, dort speisen die Gäste des heutigen Lokals. Angeboten wird österreichische und internationale Küche und gesonderte Karten zur Frühstückszeit sowie zum Souper oder Diner. Öffnungszeiten: täglich von 7:00 bis 10:00 Uhr - 12:00 bis 14:30Uhr - 18:00 bis 23:30 Uhr

mehr
weniger
Ringstraße

Ringstraße

Die Wiener Ringstrasse ist eine Prunkstrasse um die Innenstadt herum. Sie ist 6,5 km lang, 57 m breit und hat 2 Alleen. Eröffnet wurde sie am 1.5.1865 und von 1869 bis 1888 wurden an ihr entlang Monumentalbauten fertig gestellt. Die Strasse führt unter anderem am Rathaus, am Parlament, am Stadtpark und an einigen Museen vorbei.

mehr
weniger
Ringstrassen-Galerien

Ringstrassen-Galerien

Das Einkaufszentrum Ringstrassen-Galerien nimmt für sich in Anspruch, die erste Shopping-Adresse der Stadt zu sein. Es liegt direkt neben der Oper an der Ringstrasse und bietet 59 Geschäfte mit den Schwerpunkten auf Mode, Schmuck und Parfumerie. Ausserdem befinden sich in dem Komplex auch verschiedene Restaurants, Bars und Cafés. Für die Besucher stehen 750 Parkplätze in zwei Parkhäusern zur Verfügung. Öffnungszeiten Shops: Mo. - Fr. 10.00 - 19.00 Sa. 10.00 - 18.00 Öffnungszeiten Gastronomie: täglich 8.00 - 01.00

mehr
weniger
Cafe Schwarzenberg

Cafe Schwarzenberg

Das Café Schwarzenberg ist eines der ältesten und traditionsreichsten Wiener Ringstrassencafés. Es wurde bereits in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts eröffnet. An mehreren Tagen in der Woche gibt es Livemusik und in den Sommermonaten ist der Schanigarten geöffnet. Auf der Speisekarte findet man Kaffeespezialitäten, Mehlspeisen und Gerichte aus der Wiener Küche. Am Schwarzenbergplatz gelegen ist es mit den Strassenbahnlinien 1, 2, D und 71 erreichbar. Öffnungszeiten: Montag - Freitag und Sonntag von 7:00-24:00 Uhr und am Samstag von 9:00-24:00 Uhr.

mehr
weniger
Paulusstube

Paulusstube

Im 1. Wiener Bezirk findet man direkt neben der Oper das Café-Restaurant Pauslusstube. Hier werden neben Speisen der Wiener Küche auch internationale Gerichte serviert. An Räumlichkeiten sind die Gaststube, die ca. 30 Personen Platz bietet, der Speisesaal für ca. 60 Gäste und das ca. 30 Besucher fassende Schankstüberl vorhanden. Auch im Gastgarten finden 140 Personen Platz. In den Räumen wird zwischen 19.00 Uhr und 24.00 Uhr klassische Wiener Musik, entweder mit Klavier, Akkordeon oder Geige, geboten. Die Paulusstube hat täglich (außer dienstags) von 17.00 Uhr (freitags bis sonntags ab 12.00 Uhr) bis 24.00 Uhr geöffnet.

mehr
weniger
Haus des Wiener Musikvereins

Haus des Wiener Musikvereins

Das Haus des Wiener Musikvereins befindet sich im ersten Wiener Gemeindebezirk. Das traditionelle Konzerthaus wurde in den Jahren von 1863 bis 1870 erbaut und sein sogenannter Goldener Konzertsaal gilt als einer der schönsten und am besten klingendsten Säle der Welt. Zu den bekanntesten Veranstaltungen im Wiener Musikverein zählt das jährliche Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. Die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien wurde im Jahr 1812 vom österreichischen Theaterleiter, Librettisten und Archivar Joseph Ferdinand Sonnleithner gegründet. Nachdem der erste Konzertsaal in der Tuchlauben zu klein wurde, stiftete Kaiser Franz Joseph dem Verein das heutige Areal. Nach den Plänen des dänisch-österreichischen Baumeisters Theophil von Hansen erbaut, wurde das Haus im Januar 1870 im Rahmen eines Konzertes eröffnet. Um die Jahrtausendwende wurden unter Anleitung des österreichischen Architekten Wilhelm Holzbauer vier neue Säle hinzugefügt und nach den jeweilig verwendeten Grundbaustoffen Metall, Stein, Glas und Holz benannt. Im großen Musikvereinssaal gibt es unter anderem ein Deckengemälde von August Eisenmenger und die von Theophil von Hansen entworfene Orgel zu sehen, welche in den Jahren von 2009 bis 2011 renoviert und umgebaut wird. Weiter zu besichtigen gibt es den Brahms-Saal, der aufgrund seiner Akustik als idealer Ort für Kammermusik gilt. Führungen durch das Gebäude sind auf Anfrage möglich. Aktuelle Öffnungszeiten sind der Homepage zu entnehmen.

mehr
weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben