Filter719.878 Hotelsauf 238 Webseiten Vergleichen Sie Hotelpreise von
238 Buchungsseiten gleichzeitig!
Favoriten
So, 30.11
Mo, 01.12
Von Sonntag30.11.14 bis Montag01.12.14

Stefanie

Taborstrasse 12 1020 Wien Österreich
Hotel4
Lade Daten...
  • +<!––>0Gewinner
    +

    Stefanie

    4
    • TUI.com
    • Mondial
    • roomsXXL
    • lastminute.de
    • Amoma.com
    • ebookers
    • 88
    • 0km
    • Info
    • Alle Angebote von 14 Webseiten
    Keine Verfügbarkeit von 14 Webseiten.
Hotel Stefanie

Beschreibung

Das elegante Stadthotel Stefanie hat eine lange Geschichte: Mit über 400 Jahren Tradition ist es das älteste Hotel in Wien. Schon über 130 Jahre im Besitz der Familie Schick, legte das Hotel Stefanie auch den Grundstein für die SCHICK Hotels als Wiens charmante Privathotels. Heute präsentiert sich das Hotel in der Taborstraße – nur wenige Schritte vom 1. Bezirk, dem historischen Zentrum Wiens, entfernt – als gelungene Mischung aus Alt und Neu. Der Geist vergangener Tage trifft hier auf moderne Annehmlichkeiten. Gepflegtes Ambiente garantieren die 120 Zimmer, die mit neuer Technik, Klimaanlage, kostenfreiem Wireless LAN und Schallschutzfenstern ausgestattet sind. Drei Tagungsräume (Gesamtkapazität 150 Personen) bieten die Bühne für ein gelungenes Seminar. Die einfache Anreise sowie die hoteleigene Parkgarage runden das Angebot ab. Kulinarisch gibt sich das Hotel Stefanie bewusst traditionell. Das Restaurant „Kronprinz Rudolph“ ist ein Sinnbild österreichischer Gastlichkeit. Wiener Küche und heimischer Wein werden im imperialen Festsaal sowie dem gemütlichen Hofgarten serviert. Für die freundliche Atmosphäre sorgen die langjährigen Mitarbeiter des Hotels. Ob Gepäckservice, persönliche Tipps für Sightseeing oder kompetente Seminarbetreuung – im SCHICK Hotel Stefanie fühlt sich ein Gast rundum betreut und herzlich willkommen. Das bestätigen die zahlreichen Stammgäste, die sich bei jedem ihrer Aufenthalte in Wien wieder für das Hotel Stefanie entscheiden.

Preiskalender

200
160
120
80
November Mi
26
 Do
27
 Fr
28
 Sa
29
 So
30
DezemberDezember Mo
1
 Di
2
 Mi
3
 Do
4
 Fr
5
 Sa
6
 So
7
 Mo
8
 Di
9
 Mi
10
 Do
11
 Fr
12
 Sa
13
 So
14
 Mo
15
 Di
16
 Mi
17
 Do
18
 Fr
19
 Sa
20
 So
21
 Mo
22
 Di
23
 Mi
24
 Do
25
 Fr
26
 Sa
27
 So
28
 Mo
29
 Di
30
 Mi
31
JanuarJanuar Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
FebruarFebruar So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28

Preisspanne

von 102€ bis 170€

Name

Stefanie

Adresse

Taborstrasse 12, 1020, Wien Österreich | 0,9 km miles from city center | Auf der Karte anzeigen
Telefon: +43(1)211500 | Fax:+43(1)21150160 | Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Top 9 Ausstattungsmerkmale

  • WLAN
  • Parkplätze
  • TV
  • Klimaanl.
  • Terrasse
  • Pool
  • Wellness
  • Hotelbar
  • Safe

Zimmerausstattung

  • Dusche,
  • Fax,
  • Fenster zum Öffnen,
  • Fernseher,
  • Haartrockner,
  • Heizung,
  • Klimaanlage,
  • Kosmetikspiegel,
  • Lärmschutzfenster,
  • Minibar,
  • Radio,
  • Satelliten-TV,
  • Sitzecke,
  • Telefon,
  • Zimmersafe,
  • Internet,
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung

  • Business Center,
  • Café/ Bistro,
  • Empfangshalle/ Lobby,
  • Express Check-in/ -out,
  • Fahrstuhl,
  • Fernsehraum,
  • Parkplätze/ Parkhaus,
  • Terrasse,
  • Gepäckträgerservice,
  • Hotelbar,
  • Hotelsafe,
  • Kinder-/ Babybetten,
  • Tagungsräume,
  • Nichtraucherzimmer,
  • PC mit Internetzugang,
  • Restaurant,
  • Rezeption 24h,
  • Rollstuhlgerecht,
  • Ruhige Zimmer vorhanden,
  • Wäscheservice,
  • WLAN in der Lobby,
  • Zimmerservice,
  • Schuhputzservice/ -maschine,
  • Autovermietung im Hotel,
  • Concierge,
  • Leseraum

Sportmöglichkeiten

  • Bootsverleih,
  • Golfplatz,
  • Lauf-/ Inline-Skatestrecke,
  • Minigolf,
  • Reiten,
  • Segeln,
  • Squash,
  • Tennishalle,
  • Tennisplatz

Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index basierend auf 2604 Bewertungen im Internet
88/100

Der tRI sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • Hotels.com (4) 4 basierend auf $ratings Bewertungen
    96/100
  • andere Quellen (2293) 2293 basierend auf $ratings Bewertungen
    87/100
Bewertungen Stefanie
Bereitgestellt vontrivago
Es gibt keinen Grund zu meckern!!!! Die...
Bewertet im Juli 2011 von CustomerAlliance
Es gibt keinen Grund zu meckern!!!! Die Küche hat sich sehr verbessert.
Bereitgestellt vontrivago
angenehmes Ambiente vor allem im Au
Bewertet im Juli 2011 von CustomerAlliance
angenehmes Ambiente vor allem im Außenbereich.
Bereitgestellt vontrivago
Städtereise (verlängertes Woch...
Bewertet im Juli 2011 von CustomerAlliance
Städtereise (verlängertes Wochenende)
Bereitgestellt vontrivago
Wirklich exzellenter Service, besser als...
Bewertet im Juli 2011 von CustomerAlliance
Wirklich exzellenter Service, besser als viele 5-Sterne Luxushotels. Die Lage ist ebenfalls gut, 10 Gehminuten bis zur Stadtmitte, gutes Frühstück im Wintergarten, Zimmerpreis ist akzeptabel für eine Großstadt (wobei Vorauszahlung lohnt), man kann das Hotel definitiv weiter empfehlen.
Bereitgestellt vontrivago
Hotel mit viel Flair, man fühlt die...
Bewertet im Juli 2011 von CustomerAlliance
Hotel mit viel Flair, man fühlt die Geschichte des Hauses, gespickt mit moderner Technik, großartige Lage und ein herausragender Service!
mehr Bewertungen
88 von 100 basierend auf 2605 basierend auf $ratings Bewertungen
Nouvel-Tower

Nouvel-Tower

Der Nouvel-Tower ist ein am 13.12.2010 in Wien eröffnetes Hochhaus. Das Gebäude des Architekten Jean Nouvel besteht vornehmlich aus Glas. Es steht am Donaukanal. Die Decke des Glasbaus ist mit einem Gemälde mit Fischen, Blüten und Orangen der Schweizer Künstlerin Pipilotti Rist bedacht. Im Tower befinden sich neben dem Sofitel Stephansdom, ein Restaurant, ein Spa und die Designkette Stilwerk.

mehr
weniger
Sankt Josef - ehemalige Karmeliterkirche

Sankt Josef - ehemalige Karmeliterkirche

Seit 1360 ist der Karmeliterorden in Wien beheimatet. 1639 entstand das Kloster und die heutige Pfarrkirche St. Josef, welche aber im Zuge der Türkenbelagerung stark in Mitleidenschaft gezogen wurden. 1723 wurde eine Dreifaltigkeitssäule auf dem Platz vor der Kirche errichtet. Während der napoleonischen Kriege um 1805 wurde die Kirche abermals schwer beschädigt. Aber auch die Überschwemmungen der Donau im Jahre 1830 taten der Kirche nicht gut. Nach den Unruhen des Revolutionsjahrs 1848 war die Kirche wiederum in desolatem Zustand und wurde 1871 erneut vom Hochwasser der Donau heimgesucht. 1901 verließen die Karmeliter diesen Standort wodurch der Zusatz - ehemalige Karmeliterkirche - entstand. Die Schäden durch Bombentreffer wurden bis 1961 gänzlich behoben.

mehr
weniger
Dianabad

Dianabad

Das erste Gebäude des Dianabads entstand von 1804 bis 1806. Nach drei weiteren Bauwerken wurde die vierte Version nach zweijähriger Bauzeit im Jahr 2000 eröffnet. Auf 870 qm Wasserfläche wurde ein Wellness-Bereich, ein Piratenschiff, eine Bergauf-Rutsche, ein Wellenbecken, ein Restaurant und eine Sauna untergebracht. Das Restaurant eröffnet Ausblicke auf die Badelandschaft. Öffnungszeiten und aktuelle Eintrittspreise sind auf der Homepage angeführt.

mehr
weniger
Twin City Liner

Twin City Liner

Der Twin City Liner, ein Schnellkatamaran, verbindet die beiden Donaumetropolen Wien und Bratislava. Die Fahrt dauert 75 Minuten und wird 3 Mal pro Tag durchgeführt. Die Fahrgeschwindigkeit liegt bei 55 Kilometer pro Stunde. Das Schiff ist vollklimatisiert, hat Info-Screens und Panoramafenster sowie ein Panoramadeck. An Bord gibt es auch ein Buffet, bei dem verschiedene Speisen und Getränke zu erwerben sind. Auf dem ganzen Schiff werden sowohl Euros als auch slovakische Kronen als Zahlungsmittel akzeptiert. Der Katamaran kann auch für Privatfahrten gechartert werden. Preise und Abfahrtszeiten kann man der Webseite entnehmen.

mehr
weniger
Kirche der Barmherzigen Brüder

Kirche der Barmherzigen Brüder

Die Kirche der Barmherzigen Brüder, mit deren Bau 1621 begonnen wurde, ist Johannes dem Täufer geweiht. Diese erste Kirche wurde aber 1655 durch einen Brand zerstört. 1656 war die neue Kirche bereits fertig. Sie wurde ständig erweitert und erhielt Kirchglocken. Die Türkenbelagerung und diverse Hochwässer fügten der Kirchen Schaden zu. Der neu errichtete Kirchturm fiel aber den Bomben des Zweiten Weltkriegs zum Opfer. Erst 1989 war seine Restaurierung abgeschlossen. Die Kirche selbst ist einschiffig. Die rechten Seitenkapellen zeichnen sich durch Altäre aus. Die Orgel aus dem Jahr 1736 konnte gerettet werden. Von 1755 bis 1758 war Joseph Haydn in der Kirche künstlerisch tätig, woran eine Gedenktafel erinnert.

mehr
weniger
Vapiano Wien 2

Vapiano Wien 2

Das Restaurant Vapiano in Wien 2 gehört zu der Restaurantkette, die von Deutschland nach Österreich kam. Derzeit gibt es in Wien drei Restaurants und eines in Innsbruck. Das Unternehmen expandiert sehr stark und hat schon in vielen Ländern Europas Restaurants eröffnet, auch in den USA und in Australien ist Vapiano vertreten. Im Vapiano bekommt man Speisen à la carte zubereitet (frisch nach Bestellung). Man kann sich hier zwischen Salaten, Pizzen oder Pasta entscheiden. Sowohl saisonale als auch regionale Gerichte sind hier zu finden. Den Köchen kann man, da man direkt bei Ihnen bestellt, beim Kochen zusehen. Die Öffnungszeiten kann man auf der Homepage einsehen.

mehr
weniger
Zurück nach oben