Filter720.460 Hotelsauf 196 WebseitenFavoriten
Von Samstag, 03.05.14 bis Sonntag, 04.05.14

Brackstedter Mühle

Hotel 0
Zum kühlen Grunde 2 38448 Wolfsburg Deutschland
Lade Daten...
Mehr Hotels anzeigen

Beschreibung Brackstedter Mühle

Hotel Brackstedter Mühle
Die Brackstedter Mühle in Wolfsburg ist ein 4-Sterne-Hotel und befindet sich im Ortsteil Brackstedt. Der Bahnhof und auch die Autostadt VW sind in acht Kilometern zu erreichen. Das Hotel bietet seinen Gästen 50 Zimmer in verschiedenen Kategorien an, darunter auch zwei Junior Suiten und allergikergeeignete Zimmer. Es sind Nichtraucherzimmer und alle sind unter anderem ausgestattet mit WLAN, Fernseher, Telefon und Schreibtisch sowie Haartrockner. Im Zimmer ist Platz für ein Zustellbett und Kinder bis sechs Jahre übernachten kostenlos im Zimmer der Eltern. Haustiere sind im Hotel erlaubt und die Rezeption ist 24 Stunden für die Hotelgäste zu sprechen. Für Seminare, Konferenzen oder Meetings, stehen den Gästen fünf verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung, die mit modernem Equipment versehen sind. Im hoteleigenen Restaurant werden den Gästen saisonale- und regionale Gerichte angeboten. Ferner gibt es im Hotel die Bierdiele, wo man als Gast den Abend ausklingen lassen kann. Entspannung und Erholung findet der Hotelgast im 150 Quadratmeter großen Freizeitbereich mit Sauna, Whirlpool, Dampfbad und Solarium sowie einer Erlebnisdusche.

Preiskalender

170
140
110
80
April Do
17
 Fr
18
 Sa
19
 So
20
 Mo
21
 Di
22
 Mi
23
 Do
24
 Fr
25
 Sa
26
 So
27
 Mo
28
 Di
29
 Mi
30
MaiMai Do
1
 Fr
2
 Sa
3
 So
4
 Mo
5
 Di
6
 Mi
7
 Do
8
 Fr
9
 Sa
10
 So
11
 Mo
12
 Di
13
 Mi
14
 Do
15
 Fr
16
 Sa
17
 So
18
 Mo
19
 Di
20
 Mi
21
 Do
22
 Fr
23
 Sa
24
 So
25
 Mo
26
 Di
27
 Mi
28
 Do
29
 Fr
30
 Sa
31
JuniJuni So
1
 Mo
2
 Di
3
 Mi
4
 Do
5
 Fr
6
 Sa
7
 So
8
 Mo
9
 Di
10
 Mi
11
 Do
12
 Fr
13
 Sa
14
 So
15
 Mo
16
 Di
17
 Mi
18
 Do
19
 Fr
20
 Sa
21
 So
22
 Mo
23
 Di
24
 Mi
25
 Do
26
 Fr
27
 Sa
28
 So
29
 Mo
30
JuliJuli Di
1
 Mi
2
 Do
3
 Fr
4
 Sa
5
 So
6
 Mo
7
 Di
8
 Mi
9
 Do
10
 Fr
11
 Sa
12
 So
13
 Mo
14
 Di
15
 Mi
16
 Do
17
 Fr
18

Adresse

  • Brackstedter Mühle
  • Zum kühlen Grunde 2
  • 38448Wolfsburg
  • Deutschland
  • Telefon: +49(5366)900
  • Fax:+49(5366)9050
  • Offizielle Homepage

Zahlungsart

  • Rechnung an Firma
  • EC/ Maestro
  • American Express
  • Diner´s Club
  • Mastercard
  • Visa
  • Traveller Checks

Geeignet für

  • Geschäftsleute

Zimmerausstattung Brackstedter Mühle

  • Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fax
  • Fenster zum Öffnen
  • Fernseher
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Kosmetikspiegel
  • Lärmschutzfenster
  • Minibar
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon
  • WLAN im Zimmer

Hotelausstattung Brackstedter Mühle

  • Dampfbad
  • Empfangshalle/ Lobby
  • Fernsehraum
  • Fitnessraum
  • Parkplätze/ Parkhaus
  • Garten oder Park
  • Terrasse
  • Gepäckträgerservice
  • Haustiere erlaubt
  • Hotelbar
  • Hotelsafe
  • Kinder-/ Babybetten
  • Minimarkt/ Kiosk
  • Tagungsräume
  • Nichtraucherzimmer
  • Restaurant
  • Rezeption 24h
  • Ruhige Zimmer vorhanden
  • Sauna
  • Solarium
  • Wäschereiservice
  • Whirlpool/ Jacuzzi
  • WLAN in der Lobby
  • Zimmerservice
  • Schuhputzservice/ -maschine
  • Allergikerzimmer vorhanden
  • Kinderspielplatz

Sportmöglichkeiten

  • Wanderwege
  • Fahrradverleih
  • Golfplatz
  • Squash
  • Tennishalle
  • Tennisplatz

Unterkunftsart

  • Hotel
Bewertungsübersicht
Gesamtbewertung trivago Rating Index™ basierend auf 95 Bewertungen im Internet
86/100

Der tRI™ sammelt verfügbare Bewertungsquellen aus dem Internet, kombiniert diese mit Hilfe eines Algorithmus und bietet so eine zuverlässige und unabhängige Bewertungs-Punktzahl. Erfahren Sie mehr
  • trivago (3) 3 Bewertungen
    85/100
  • andere Quellen (60) 60 Bewertungen
    77/100
Bewertungen Brackstedter Mühle
Idylle pur
Von klausklar (43) (18.09.2011)
  • #Geschäftsreise
  • #nur Frühstück
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Gruppe
Wir waren auf Grund einer Fahrzeugauslieferung für LR-World in der autostadt nud sind auf Empfehlung einer Kollegin in der Brackstedter Mühle gelandet. Dort haben wir uns sehr wohl gefühlt. Die Leute sind sehr nett, das Hotel ist sehr gemütlich, die Zimmer klein aber sauber und das Essen ist ein Gedicht. Schade, daß wir nur so wenig Zeit hatten, aber ich denke wir kommen mit der Familie nochmal wieder und bringen die Fahrräder mit.
Charmantes Plätzchen
Von Volker13 (49) (17.09.2011)
Ich mag es, wenn die Dinge Geschichte haben. In der Brackstedter Mühle ist das so, manches ist deshalb nicht auf heutigem Standard, aber dafür umso charmanter. Wer moderne, große Hotels bevorzugt ist hier sicher falsch, man mu0 sich drauf einlassen wollen. Alles in allem sind die Mitarbeiter super nett, alles ist tip top sauber und der Küchenchef ist ein Held..... Ich werde garantiert wieder kommen.
Bewertungen älter als 5 Jahre Brackstedter Mühle
Kurzweiliges Familien Wochenende
Von berit1231 (38) (28.09.2008)
  • #Wellnessurlaub
  • #nur Frühstück
  • #Kurztrip (2-3 Tage)
  • #Familie und Kinder
Wir waren mit der Familie nach Wolfsburg gereist. Uns war das Hotel empflohlen worden. Zu Recht. Richtig gemütlich, Herrlich auf der terrasse zu sitzen, die Kinder konnten auf den Spiwelplatz und hatten Spaß beim Heidschnucken füttern. Super Essen im Restaurant. Auch spontaner Fahrradverleih war möglich - schön platt zum radeln. Schöner Wellnessbereich, nur leider viel zu warm für Sauna.
86 von 100 basierend auf 214 Bewertungen
  • Katholische Pfarrkirche Sankt Ludwig

    Katholische Pfarrkirche Sankt Ludwig

    Die Katholische Pfarrkirche Sankt Ludwig ist die Hauptkirche der katholischen Pfarrgemeinde von Celle. Dieses Gotteshaus wurde nach dem französischen König Ludwig den Heiligen benannt und im Jahre 1838 geweiht. Die beiden charakteristischen Türme wurden 1881 angefügt. Förderer des Kirchenbaus war König Ludwig I. von Bayern, der mit eigenem Kapital und einer Geldsammlung in Bayern die Errichtung ermöglichte. Dieser Sakralbau ist westlich der historischen Altstadt direkt am Französischen Garten gelegen. Der dreischiffige Kirchenraum aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wird durch das Mittelschiff mit dem kassettierten Tonnengewölbe geprägt, das von zwölf weißen Säulen getragen wird. Die beiden Seitenschiffe sind flach gedeckt. Eine farbige Hervorhebung werden durch pastellrosa Wandstreifen und schmale Goldbänder erreicht. An der Südwestseite wurde im Jahre 1986 die Peter und Paul Kapelle angebaut. Sie dient als Raum für stille Andachten und hier werden an den Werktagen Messen gelesen. Die Orgel der Ludwigskirche ist im Jahre 1998 erneuert worden. Der Chorraum ist eine nur wenig erhöhte Weiterführung des Mittelschiffs, Altar und Kanzel sind aus neuerer Zeit.
    mehr
    weniger
  • Celler Garnison Museum

    Celler Garnison Museum

    Das Celler Garnison Museum liegt direkt an dem Parkplatz vor dem historischen Stadtkern. Die Sammlung umfasst Schusswaffen und Degen aus der Zeit ab 1866. Außerdem sind neben Orden und Ehrenzeichen auch Dokumente aus der Geschichte der Garnison zu sehen. Briefe, Postkarten und Gemälde komplettieren die Sammlung. Geöffnet ist das Museum am Mittwoch von 13.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr.
    mehr
    weniger
  • Hoppener Haus

    Hoppener Haus

    Das Hoppener Haus gilt als das prächtigste Fachwerkgebäude der Stadt Celle. Das sechsgeschossige Gebäude liegt direkt in der Einkaufsstraße der Innenstadt. Bis in den Giebel des 1532 entstandenen Hauses sind Schnitzereien und andere Dekorationselemente zu erkennen. Hier treffen Planetengötter auf närrische Gestalten, Fabelwesen, Fratzen und Reptilien bevölkern die Balken. Vor dem Haus steht ein sogenannter Pipenposten - ein Brauchwasserbrunnen, auf dem das Löwenwappen zu erkennen ist.
    mehr
    weniger
  • Synagoge Celle

    Synagoge Celle

    Die Synagoge liegt nahe der Innenstadt von Celle. Im Jahr 1737 erhielten die Juden der Stadt die Erlaubnis hier eine Synagoge zu bauen. Die jüdische Gemeinde erwarb die beiden Grundstücke und errichtete im Hinterhaus des Fachwerkgebäudes eine Synagoge. Die beiden Häuser zur Straßenfront wurden als Schulgebäude und Wohnhaus genutzt. Der älteste erhaltene Teil im Inneren ist ein Opferstock mit der Jahreszahl 1740. Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Gotteshaus umfangreich restauriert. Dabei wurde die Frauenempore erweitert, die Fenster bekamen eine farbige Bleiverglasung und die Malereien im Inneren wurden erneuert. Die Synagoge ist heute ein Museum und kann von Dienstag bis Donnerstag von 10.00 bis 17.00 Uhr , sowie freitags von 9.00 bis 16.00 besichtigt werden. Sonntags ist ebenfalls von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
    mehr
    weniger
  • Celler Weihnachtsmarkt

    Celler Weihnachtsmarkt

    Der Celler Weihnachtsmarkt findet Jahr in der Fußgängerzone statt. Die Buden und Stände gruppieren sich um den Weihnachtsbaum und die Krippe. Angeboten werden Kunsthandwerk und weihnachtliche Spezialitäten. Besonders sind die Kids-World, ein Weihnachtsmarkt nur für Kinder sowie ein kleiner mittelalterlicher Markt auf dem Kleinen Plein. Öffnungszeiten Montag bis Freitag, Sonntag von 11 bis 20 Uhr Samstag von 10.30 - 21 Uhr
    mehr
    weniger
  • Bähre

    Bähre

    Das Gasthaus Bähre in Ehlershausen, einem Ortsteil von Burgdorf, liegt unmittelbar an der B3, die von Hannover nach Celle führt. Direkt vor dem Haus ist der Bahnhof. Die S-Bahn hält hier alle 30 Minuten. Das Restaurant bietet saisonale Spezialitäten und den Niedersachsenteller für 11,00 €. Weiter weist die Speisekarte Steaks, Fisch und Wildgerichte in vielerlei Variationen aus. Im Sommer steht ein Biergarten zur Verfügung und die Kegelbahn lädt zur sportlichen Betätigung ein. Für Feierlichkeiten sind Räumlichkeiten für bis zu 110 Personen vorhanden. Die Speisekarte und die Öffnungszeiten können den Internetseiten entnommen werden.
    mehr
    weniger
Empfehlen Sie dieses Hotel:
Zurück nach oben