Hotels Zandvoort

  • Umfangreichste Hotelsuche für Zandvoort im Web
  • Günstiges Hotel in Zandvoort finden!
  • Zum besten Preis buchen!
Listenansicht
Kartenansicht
Lade Daten...
  • NH Zandvoort

    • 4 Hotel
    • Zandvoort, 1,4 km bis Zentrum
    • 72 72 / 100 Punkte 2340 Bewertungen
    • Alle Angebote von 18 Webseiten
  • Center Parcs Zandvoort

    • Resort
    • Zandvoort, 0,9 km bis Zentrum
    • ab-in-den-urlaub
    • 75 75 / 100 Punkte 943 Bewertungen
    • Alle Angebote von 2 Webseiten
  • Dies ist das bestbewertete 3-Sterne-Hotel in Zandvoort.

    Zeespiegel+

    Zeespiegel

    • 3 Hotel
    • Zandvoort, 0,1 km bis Zentrum
    • ab-in-den-urlaub
    • Hrs.de
    • Booking.com
    • 83 83 / 100 Punkte 293 Bewertungen
    • Alle Angebote von 7 Webseiten
  • The Seashell Zandvoort

    • 0 Hotel
    • Zandvoort, 0,3 km bis Zentrum
    • EasyToBook
    • 76 76 / 100 Punkte 198 Bewertungen
    • Alle Angebote von 5 Webseiten
  • Beach Zandvoort ex Beach Esplanada

    • 3 Hotel
    • Zandvoort, 0,3 km bis Zentrum
    • 77 77 / 100 Punkte 1423 Bewertungen
    • Alle Angebote von 11 Webseiten
  • Hofje van Maas

    • B&B
    • Zandvoort, 0,2 km bis Zentrum
    • Hrs.de
    • 78 78 / 100 Punkte 427 Bewertungen
    • Alle Angebote von 3 Webseiten
  • Best Western Palace

    • 4 Hotel
    • Zandvoort, 0,5 km bis Zentrum
    • 7ideas
    • roomsXXL
    • ebookers
    • 64 64 / 100 Punkte 953 Bewertungen
    • Alle Angebote von 14 Webseiten
  • Doppenberg

    • 3 Hotel
    • Zandvoort, 0,2 km bis Zentrum
    • Booking.com
    • 80 80 / 100 Punkte 337 Bewertungen
    • Alle Angebote von 2 Webseiten
  • Pension Marco

    • Pension
    • Zandvoort, -0,0 km bis Zentrum
    • 0 - / - Punkte
    • Alle Angebote von 1 Webseite
  • Zandvoort Beach Apartment

    • Aparthotel/ Boardinghouse
    • Zandvoort, -0,0 km bis Zentrum
    • 79 79 / 100 Punkte 28 Bewertungen
    • Alle Angebote von 1 Webseite
Hotels - Zandvoort
ReiseführerReiseführer

NORDSEE-FEELING MIT HOLLÄNDISCHEM CHARME IN ZANDVOORT


In der Provinz Nordholland gelegen bietet Zandvoort einen unvergesslichen Aufenthalt. Hier genießt man maritimes Klima an schönen Nordseestränden, nur wenige Kilometer entfernt von der niederländischen Hauptstadt Amsterdam. Neben Ruhe und Natur finden Urlauber von hier aus auch die Möglichkeit, die urbane Seite der Niederlande zu entdecken.



FÜR JEDE AKTIVITÄT DAS RICHTIGE WETTER

Bei warmem Wetter ist Zandvoort natürlich vor allem dann ein perfektes Reiseziel, wenn Sie in Ihrem Urlaub am Strand liegen und die Sonne genießen wollen. Dann können Sie sich ein Plätzchen am 9 Kilometer langen Sandstrand in Zandvoort suchen, Ihr Handtuch ausbreiten und sich entspannt zurücklehnen. Neben den Touristen schätzen auch viele Einheimische Zandvoorts und Besucher aus dem nahe gelegenen Amsterdam den breiten und sauberen Strand. Viele Amsterdamer besitzen aus diesem Grund Sommerhäuser in direkter Strandnähe, in denen sie die warmen Monate verbringen. Damit auch Sie den Strand direkt vor der Tür haben, empfiehlt es sich nach Hotels zu suchen, von denen aus Sie in nur wenigen Minuten auf Ihrer Sonnenliege Platz nehmen können. Das Hotel NH Zandvoort beispielsweise liegt zwischen den Dünen und dem Nordseestrand und bietet so beste Voraussetzungen für entspannte Stunden in der Sonne.

Doch auch wenn sich die ein oder andere Wolke am Himmel blicken lässt, müssen Sie sich nicht gleich darüber ärgern, dass Ihr Urlaub ins Wasser fällt. Etwas stürmisches Wetter ist die perfekte Gelegenheit sich einmal an neue oder auch bereits bekannte Sportarten wie Wind- und Drachensurfen zu wagen. Einige der über dreißig Pavillons, die über die Promenade verteilt sind, bieten dazu Kurse an. So auch der Pavillon „The Spot”, der Beachclub und Wassersportzentrum in einem ist, sodass Sie sich nach sportlicher Aktivität hier auch gleich bei einem Cocktail am Strand ausruhen können. Sollte das Wetter tatsächlich einmal so schlecht sein, dass Sie Ihre Zeit doch lieber drinnen verbringen wollen, so ist auch das kein Problem in Zandvoort.



INDOOR-AKTIVITÄTEN IN ZANDVOORT

Badespaß trotz schlechtem Wetter gibt es in Zandvoort im Hallenbad Aqua Mundo. Vor allem Familien mit Kindern können hier in subtropischem Klima und passender Landschaft tolle Stunden voller Spiel und Spaß verbringen. Eine Vielzahl an Schwimmbecken und Rutschen sowie ein Saunabereich bieten jede Menge Abwechslung. Das Badeparadies ist Teil des Ferienresorts Center Parcs Zandvoort, in dem Sie ein Apartment für Ihren Aufenthalt mieten können. Attraktionen sind hier, neben dem Schwimmbad, auch noch ein Kinder-Bauernhof und mehrere Sporteinrichtungen wie Bowlingbahnen oder eine Minigolfanlage.

Im Zandvoort Circus gibt es nicht etwa Clowns und Artisten zu bestaunen. Bei Regen kann man sich hier die Zeit auf drei Etagen voller Entertainment vertreiben. Die Vergnügungshalle bietet Spielautomaten für Kinder und für Erwachsene, Geschicklichkeitsspiele sowie ein Kino. Erfolge im Spiel können Kinder gegen Gewinne in Form von Süßigkeiten und kleineren Spielsachen eintauschen, während Erwachsene hier auch das große Geld machen können.
Steht Ihnen der Sinn mehr nach Kultur als nach Unterhaltung sollten Sie einen Besuch im Kulturzentrum Zandvoort einplanen. In dem schönen, alten Gebäude können Sie Ihren Urlaubsort besser kennenlernen und sich über die Geschichte Zandvoorts informieren. Dazu sind alte Ansichtskarten, Schiffsmodelle und Gemälde ausgestellt, die die Wandlung Zandvoorts vom Fischerdorf zum Badeort verdeutlichen. Auch das Leben der Bevölkerung wird dem Besucher hier nähergebracht. Wechselnde Ausstellungen beherbergen sowohl historische Fundstücke als auch zeitgenössische Kunst.



OUTDOOR-SPAß IN ZANDVOORT


Auch wenn Regenwetter also keine Katastrophe für Ihren Urlaub bedeutet, so freut sich natürlich jeder über gutes Wetter während der Ferien. Denn nur dann machen Outdoor-Aktivitäten wirklich Spaß. Dazu gehört in Zandvoort unbedingt eine Besichtigung des Nationalparks Zuid Kennemerland, an den die Stadt im Norden und Osten grenzt. Der Park wurde 1995 gegründet und bietet Ausblick auf die Dünenlandschaft und das Meer. In dem über 4000 Hektar großen Gebiet erhalten Sie außerdem Informationen zur einheimischen Tier- und Pflanzenwelt und können die unberührte Natur bei selbstständigen Wanderungen auf den kleinen Pfaden erkunden. Hier leben Wildpferde neben Schottischen Hochlandrindern und Hirschen und Orchideen blühen neben Dornbüschen und Holundern.

Eine weitere Anlaufstelle für Erlebnisse in der Natur ist das Besucherzentrum De Oranjekom. Neben Informationen über die Wasserleitungsdünen, die in der Landessprache Amsterdamse Waterleidingduinen genannt werden, erhält man hier auch die Möglichkeit verschiedene Touren zu buchen. Dazu zählen Fledermausbeobachtungen, geführte Touren mit dem Förster, bei denen man nähere Informationen zur Flora und Fauna erhält oder Vogelwanderungen. Dem Gebiet kommt vor allem deshalb eine so große Bedeutung zu, da die Gemeinde Amsterdam ihr Trinkwasser von hier bezieht.

Weniger Natur, aber trotzdem eine Top-Attraktion, wenn es um Outdoor-Spaß geht, ist der Circuit Park Zandvoort, eine Motorsport-Rennstrecke, die im Jahr 1948 eröffnet wurde. Die etwa vier Kilometer lange Strecke war zwischen 1952 und 1985 sogar Schauplatz der Formel 1. Fahrer kämpften hier um den Großen Preis der Niederlande auf einer Strecke, die durch die Dünenlandschaft von Zandvoort führt. Heute werden hier Rennen der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) gefahren. Findet ein solches Rennen gerade zu Ihrer Urlaubszeit statt, bietet es sich in jedem Fall an, die Strecke bei dieser Gelegenheit zu besichtigen.



GROßE STÄDTE IN KLEINER ENTFERNUNG


Verbringen Sie Ihren Urlaub in Zandvoort, so ist es fast Pflicht die nähere Umgebung Ihrer Pension einmal zu verlassen und den größeren Städten im Umland einen Besuch abzustatten. Haarlem liegt nur zehn Kilometer von Zandvoort entfernt und mit dem Zug, der mehrmals pro Stunde in die Richtung fährt, sind Sie auch schon in zehn Minuten in der historischen Stadt angekommen, die bereits mehrmals mit dem Titel „Beste Einkaufsstadt der Niederlande” versehen wurde. Der perfekte Ort also, um einen Nachmittag durch die Straßen zu bummeln und die eindrucksvolle Architektur auf sich wirken zu lassen. Ein besonders bekanntes Museum in Haarlem ist das Frans Hals Museum, in dem Sie Gemälde Haarlemer Künstler auf sich wirken lassen können.

Fahren Sie von Zandvoort aus etwa dreißig Kilometer mit der Bahn, kommen Sie in Amsterdam an. Die niederländische Hauptstadt lädt ein zu einem Bootsausflug in den über 150 Kanälen, den sogenannten Grachten. Vom Wasser aus hat man einen fabelhaften Blick auf die Architektur der Häuser, bei der vor allem die besonders schmale Bauweise hervorsticht. Diese rührt von der Tatsache, das die Grundsteuer früher nach der Breite der Häuserfront berechnet wurde. Neben architektonisch interessanten Bauwerken findet man in Amsterdam eine Vielzahl an Museen. Für Kunstliebhaber beispielsweise das berühmte Van Gogh-Museum und für Unterhaltungssuchende das Sex- oder das Foltermuseum. Amsterdam hat so viel zu bieten, dass Sie hier auch mehr als nur einen Tag Ihres Zandvoort-Urlaubs verbringen können. Zandvoort stellt den somit den perfekten Ausgangspunkt für einen gelungenen Ferienaufenthalt dar.

Preisspanne

von ‎ 44€bis ‎ 317€