Hotels in Alanya, Türkei

  • Umfangreiche Hotelsuche für Alanya im Web
  • Günstiges Hotel in Alanya finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Alanya

ALANYA – ENTSPANNEN WIE EINST KLEOPATRA

Im Süden der Türkei liegt Alanya, ein Paradies für Kulturbegeisterte, Sportler und Sonnenanbeter. Eine wunderschöne Küstenlandschaft mit langen Sandstränden lädt zum Entspannen ein und die türkisblauen Buchten, mit einer der besten Wasserqualitäten am Mittelmeer, sind perfekt zum Planschen und Abkühlen an heißen Tagen. In der Stadt haben vor allem die Griechen und Römer ihre Spuren hinterlassen und ihre Einflüsse können Sie heute besichtigen. Alanya hat einiges zu bieten, worauf warten Sie noch?

SONNE, STRAND UND MEER – WAS WILL MAN MEHR?

Durch die wunderschöne Lage Alanyas im Süden der Türkei, 135 km östlich von Antalya, herrscht hier von Mai bis Oktober bestes Wetter für Ihren Strandurlaub. Ein wunderschöner Strand, an dem schon die ägyptische Königin Kleopatra gebadet haben soll, ist der Kleopatra-Sandstrand oder auch Damlatas-Strand genannt. Ein anderer sehr beliebter Strand ist der Ulas-Strand. Dieser liegt etwa fünf Kilometer westlich von Alanya und ist ein Kiesstrand, der nicht nur von Touristen, sondern auch von Einheimischen gern besucht wird.

In Alanya gibt es aber nicht nur Strände und Meer, sondern auch die Flussregion Dimcay ist berühmt und lohnt sich für einen Ausflug. Touren zum Taurus-Gebirge, dessen Gebirgsketten über 1000 km lang sind, eignen sich hervorragend zum Wandern. Manche Hotels bieten Ausflüge dorthin, kombiniert mit einer Jeep-Tour, sodass der Urlaub nicht zu anstrengend wird. Ein weiteres Naturwunder, das 1948 zufällig bei Sprengarbeiten entdeckt wurde, ist die Damlatas-Tropfsteinhöhle. Die Stalagmiten und Stalaktiten, die Sie hier bestaunen können, wachsen bereits seit mehreren tausend Jahren. Vergessen Sie also Ihre Kamera nicht!

Eine weitere Höhle, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist die Fosfurlu Magara, eine Phosphorhöhle. Diese Seehöhle an der Westseite der Halbinsel von Alanya kann mit kleinen Booten befahren werden. Diese Höhle wird Sie verzaubern, denn dadurch, dass die Höhlenwände Phosphor enthalten, sieht es so aus, als sei die Höhle Tag und Nacht beleuchtet. Wenn Sie noch mehr Höhlen entdecken wollen, dann besichtigen Sie noch die Piratenhöhle oder die Liebeshöhle, von der erzählt wird, dass sich hier einst Liebende heimlich getroffen haben. Wegen der tiefen Decke der Höhle muss man in gebückter Haltung laufen und am Ausgang kann man von acht Metern Höhe ins Meer springen.

DER DUFT VON ORANGENBÄUMEN

Im Zentrum von Alanya gibt es sehr viele Orangenbäume, die einen wunderbaren Duft verbreiten. Lassen Sie sich davon verführen, wenn Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen. Beginnen Sie Ihren Spaziergang durch die Stadt direkt am Hafen. Viele Boote, Schiffe und Yachten sorgen hier für ein ganz spezielles Ambiente. Vom Hafen aus erreichen Sie die Burg von Alanya, die sich auf einem kleinen Berg befindet. Neben der langen Mauer existieren noch die Hauptburg sowie viele kleine Türme. Der Aufstieg auf den Berg wird mit einem trauhaften Blick auf die Altstadt, den Hafen und den Kleopatra-Strand belohnt. In der Nähe der Burg gibt es viele Restaurants und Cafés, in denen leckere Erfrischungen auf Sie warten.

Kehren Sie dann zum Hafen zurück und bestaunen Sie den roten Turm, der in Backsteinbauweise mit 33 Metern Höhe mit Sicherheit ins Auge fällt. Möchten Sie den Turm nicht nur von außen anschauen, dann können Sie in seinem Inneren das ethnographische Museum besichtigen.

Die Umgebung von Alanya können Sie am besten von Hotels aus erkunden, die nicht direkt im Zentrum liegen. Das ein oder andere 4- oder 5-Sterne-Hotel liegt etwas außerhalb, bieten dafür aber auch ein ganz spezielles Ambiente. Das Sentido Gold Island beispielsweise sieht aus, wie von einem anderen Stern und bietet Ihnen Luxus pur. Hier können Sie sich so richtig entspannen und die Seele baumeln lassen oder aber zum Beispiel einen Ausflug nach Antalya unternehmen. Erleben Sie diese Stadt, die durch viele verschiedene Kulturen geprägt ist.

GAUMENFREUDEN UND SPAßIGES NACHTLEBEN

Die typische türkische Küche bietet Ihnen eine ausgewogene Kost aus verschiedenen frisch zubereiteten Gemüsesorten und Lamm-, Kalbs- oder Hühnerfleisch an. Lassen Sie sich in den Restaurants oder in Ihrem Hotel in Alanya, wie zum Beispiel dem Riviera, von der Gastfreundschaft der türkischen Bevölkerung verzaubern und genießen Sie leckere Gerichte.

Auf einem typischen Bazar, wie zum Beispiel auf dem im Zentrum, gibt es nicht nur leckere Spezialitäten zu probieren und natürlich zu kaufen, hier finden Sie auch tolle Stoffe, Kleidungsstücke und Souvenirs, die Sie Ihren Lieben zu Hause mitbringen können. Schlendern Sie durch die Straßen und Gassen der Stadt und Sie werden staunen, was Sie alles finden werden.

Alanya ist wohl einer der beliebtesten Badeorte an der türkischen Riviera. Kein Wunder also, dass es hier zahlreiche Hotels gibt, einige bieten direkt im Zentrum günstige Übernachtungsmöglichkeiten. Entlang des Hafens reihen sich Kneipen und Discos aneinander. In fast jeder Disco gibt es andere Musikstile und Themen, Sie finden ganz sicher das, wonach Sie suchen.

Sie sind nicht so der Discogänger? Kein Problem. Wie wäre es dann mit einem abendlichen Spaziergang am Strand, direkt in den Sonnenuntergang? Ein gemütlicher Abend in einem Restaurant mit Orangenbäumen? Es gibt vermutlich nichts Schöneres, als das südländische Ambiente bei einem leckeren Abendessen oder Cocktail zu genießen, um dann nach einem tollen Tag in Alanya in Ihr Luxushotel zurückzukehren und sich in die weichen Federn zu kuscheln.

Alanya ist das perfekte Reiseziel für Kurzentschlossene und Sonnenanbeter. Verbinden Sie Ihren Strandurlaub mit einer neuen Kulturerfahrung, genießen Sie landestypisches Essen und lassen Sie sich von der einzigartigen Landschaft und den vielen Höhlen verzaubern. In Alanya können sie Ihren Alltagsstress hinter sich lassen. Besonders gut entspannen können Sie sich in einem typischen türkischen Badehaus, dem Hamam. Die Badetradition geht bis ins Mittelalter zurück und ein Besuch ist wohl eines der wohltuendsten Urlaubserlebnisse überhaupt.

Preisspanne

ab ‎6€bis ‎1.000€

Strandhotels