Hotels in Baška, Kroatien

  • Umfangreiche Hotelsuche für Baška im Web
  • Günstiges Hotel in Baška finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Baška

Idyllischer kleiner Ort auf der traumhaften Insel Krk: Baska

Im attraktiven Ambiente der landschaftlich beeindruckenden kroatischen Insel Krk ist die idyllische kleine Ortschaft Baska situiert. Bereits im Jahr 1906 errichtete man das erste Hotel. Zudem wurden nach und nach die zahlreichen Kieselstrände für Badegäste hergerichtet. Als Ureinwohner gelten die Illyrer, ein Stamm der Japoden. Römer siedelten sich im zweiten Jahrhundert vor Christus an der Stelle des heutigen Dorfes an. Damals trug dieses den Namen Kraj. Nach seiner Zerstörung durch die Venezianer wurde es nicht mehr aufgebaut. Erst zu Beginn des 16. Jahrhunderts entstand ein neues Dorf, welches sich langsam zum heutigen attraktiven Ferienort entwickelte.

Traumhafte Strände für jeden Geschmack

Baska besitzt wunderschöne Strände, zudem sind zahlreiche Hotels unmittelbar an der Küste platziert. Sie bieten einen herrlichen Panoramablick über die Weite des Mittelmeeres. Der Hauptstrand Vela Plaza beeindruckt durch seine Länge von knapp zwei Kilometern. Er befindet sich direkt am Zentrum der Ortschaft. Durch das nur langsam tiefer werdende Wasser ist er auch für Familien mit kleinen Kindern bestens geeignet. Zur gemütlichen Entspannung stehen Sonnenliegen sowie -schirme bereit. Sportlich Aktive können Jet-Ski sowie Tretboote ausleihen. Wer ein beschaulicheres Ambiente für Sonnen- und Meerbäder bevorzugt, sollte den Zarok Strand aufsuchen. Er liegt ein wenig außerhalb des Ortszentrums. Aufgrund seiner Weitläufigkeit findet ein jeder Besucher sein individuelles ruhiges Plätzchen. Einige Teile sind ebenfalls für Hunde und ihre Besitzer ausgewiesen. Auch FKK-Freunde kommen in ihrem Kroatienurlaub nicht zu kurz. Der nur ein Kilometer entfernte Feinkieselstrand Bunculuka lässt sich von den Hotels in Baska in gut zehn Fußminuten erreichen. Im Schatten der angrenzenden knorrigen Kiefern lässt es sich herrlich entspannen.

Die abwechslungsreiche Naturlandschaft mit dem Rad oder zu Fuß entdecken

Der beliebte Ferienort Baska ist umgeben von duftenden Olivenbaumplantagen und riesigen Weinfeldern, zu deren Füßen sich zahlreiche gemütliche Unterkünfte befinden. Hotels bieten sich in den verschiedensten Preisklassen und Kategorien an. Für ein einzigartiges Gesamtbild, welches sich am besten von der Seeseite genießen lässt, sorgt die prächtige Kulisse aus mächtigen Gebirgsketten. Die Insel Krk ist ein Paradies für alle Wander-, Mountainbike- und Rennrad-Freunde. Für erstere stehen über 400 Kilometer ausgeschilderte Wege zur Verfügung. Diese sind auch ideal für Gelände-Fahrräder. Anspruchsvolle Rennradsportler können ein weitläufiges Streckennetz von 100 Kilometer nutzen. Von den Hotels in Baska gelangt man schnell in die faszinierende Naturumgebung von Krk. Fruchtbare Felder wechseln sich mit beeindruckenden kargen Hügellandschaften und großen immergrünen Kiefernwäldern ab. Unterwegs lassen sich unzählige einsame Meeresbuchten für eine erholsame Pause entdecken. Erklimmt man den höchsten Berg der Insel, den 570 Meter hohen Obzova, bietet sich eine fantastische Aussicht über die Insel und das Meer. Es empfiehlt sich gutes Schuhwerk, da die verschiedenen Wanderstrecken teilweise über sehr steiniges Gelände führen.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wissen zu begeistern

Ebenso vielfältig wie die Hotels und Naturlandschaft sind auch die Sehenswürdigkeiten in Baska. Zu den herausragenden Besichtigungszielen zählt die Kirche der Heiligen Luzia. Sie gehört zu den bedeutendsten ihrer Art innerhalb von Kroatien. Das Gotteshaus befindet sich auf den Resten einer kleinen Kapelle aus dem 12. Jahrhundert. Im Jahr 1851 fand man dort die Tafel von Baska. Sie gilt als eines der ältesten Kulturdenkmäler des Landes und kann in der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste in Zagreb besichtigt werden. Eine sehenswerte Kopie lässt sich heute in der Kirche der Heiligen Luzia bestaunen. Für alle Gäste der Hotels in Baska, die an den alten Traditionen der Ortschaft interessiert sind, bietet sich ein Besuch des Volksmuseums an. Neben einer Vielzahl an traditionellen Trachten, Geschirr sowie Küchenbesteck wurde ein eindrucksvoller Raum zum Gedenken an die bekannte tschechische Ärztin Zdenka Cermakova (1884 bis 1968) gestaltet. Kinder und Erwachsene lassen sich gerne von der faszinierenden Welt der Meerestiere im Aquarium Baska bezaubern. In zwanzig Wasserbecken können Besucher mehr als 400 Wasserschnecken- und Muschel- sowie über 100 Fischarten beobachten. Zu den sehenswertesten Aquarienbewohnern zählen die schlanken Fleckenhaie, welche bis zu 90 Zentimeter groß werden.

In Baska lassen sich unzählige Spezialitäten des Landes genießen

Die meisten Restaurants in den Hotels in Baska, sowie auch die zahlreichen, im Ort verteilten traditionellen Gasthäuser, verfügen über eine schöne Außenterrasse. So kommt man sowohl in den Genuss köstlicher kroatischer Speisen als auch eines oftmals einzigartigen Panoramablickes auf das im Sonnen- oder Mondlicht glitzernde Meer. Weit über die Grenzen Kroatiens hinaus bekannt ist der luftgetrocknete Schinken Prsut . Diese würzige Spezialität weiß auch Gourmet-Zungen zu befriedigen. Einige Gerichte der Insel werden vom schmackhaften Schafs- und Ziegenkäse begleitet, welcher direkt auf Krk hergestellt wird. Dazu gehört Presnac , mit jungem Schafskäse gefüllte Blätterteigtaschen. Diese lassen sich nicht nur in den Restaurants genießen, sondern werden oftmals auch auf den Märkten oder in Bäckereien angeboten. Zu den am häufigsten servierten Fleischspeisen zählen Lamm, Spanferkel und Zicklein. Diese werden jeweils nach Art des Hauses zubereitet und bieten individuellen Gaumenschmaus. Weiterhin stehen oftmals Fisch und Meeresfrüchte in verschiedensten Variationen auf den Speisekarten. In nahezu jedem Hotel in Baska steht eine große Auswahl bereit, wobei sich insbesondere Krabben kroatischer Art großer Beliebtheit erfreuen. Schnäpse spielen im Land als Willkommensgetränk eine große Rolle. Das Angebot ist umfangreich, darunter befinden sich der bekannte Slivovitz sowie ein köstlicher Walnusslikör namens Orahovac .

Preisspanne

ab ‎21€bis ‎285€

Strandhotels