Unterkünfte in Bayreuth nahe Wagner-Festspiele

  • Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
  • Vergleichen Sie Preise von verschiedenen Webseiten
  • Buchen Sie zu einem fantastischen Preis!
Lade Daten

Über Wagner-Festspiele

Die Bayreuther Wagner-Festspiele, die erstmalig 1876 mit Richard-Wagners "Ring der Nibelungen" aufgeführt wurden, sind ein fester Bestandteil in der Opernwelt geworden und haben Bayreuth weltweit berühmt gemacht.

Sie finden im eigens für dieses jährlich Ende Juli/ August stattfindende Ereignis erbaute Festspielhaus auf dem "Grünen Hügel", das zu den größten Opernbühnen der Welt gehört, statt und der Besuch ist ein Muss nicht nur für Opernfreunde, sondern auch für Prominente von nah und fern.

Um für die Aufführungen Eintrittskarten zu bekommen, bedarf es schon einer sehr frühen Anmeldung und den gehandelten Preisen sind wohl kaum Grenzen gesetzt.

Das Festspielhaus kann allerdings zu einem Preis von 2,50 EURO besichtigt werden, und zwar von dienstags bis sonntags um 10.00 Uhr, 10.45 Uhr, 14.15 Uhr und 15.00 Uhr. Da es allerdings im November und an Probetagen geschlossen ist und während der Festspielzeit nur nach Möglichkeit besucht werden kann, sollten vor einem Besuch Informationen eingeholt werden.

Kontakt

Festspielhügel 1-2, 95445, Bayreuth, Deutschland
Telefon: +49(921)78780 | Offizielle Homepage

Attraktionen - Bayreuth

Weitere Attraktionen - Bayreuth