Hotels in Braubach, Deutschland

  • Umfangreiche Hotelsuche für Braubach im Web
  • Günstiges Hotel in Braubach finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten

Top Hotels

  • Hotel Rheinhotel Bellavista Braubach

    Das 3-Sterne-Hotel in Braubach genießt eine herrliche Lage am Rhein nahe den Schiffsanlegestellen, dem historischen Zentrum und dem Wanderweg Rheinsteig. Das Rheinhotel Bellavista überzeugt durch ein warmes, mediterranes Ambiente, das zum Entspannen einlädt. Erkunden Sie von hier die romantische Region Mittelrhein. Die komfortablen Zimmer und Suiten verfügen über schallisolierte Fenster und WLAN (gegen eine zusätzliche Gebühr). Vor Ihrer Tür verläuft ein Radweg und in der Umgebung laden zahlreiche Schlösser und Weinberge zu Ausflügen ein. An warmen Tagen erholen Sie sich auf der Sonnenwiese. Im italienischen Restaurant erwarten Sie köstliche Spezialitäten und ausgezeichnete Weine. Bei schönem Wetter genießen Sie die Speisen auch auf der Rhein-Terrasse. Das Rheinhotel Bellavista befindet sich am Fuße der schönen Marksburg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Am Hotel stehen Parkplätze für Autos und Motorräder sowie sichere Unterstellplätze für Fahrräder kostenfrei zur Verfügung. Mehr

  • Hotel Zum Weissen Schwanen Braubach

    Landgasthof des Jahres 2013 Herzlich willkommen in Braubach, inmitten des weltberühmten Tals der Loreley. Unser familiengeführter Landgasthof liegt am Fuße der Marksburg - ihr idealer Ausgangspunkt um Koblenz sowie Rhein & Mosel zu erkunden. Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere liebevoll restaurierte Mühle sowie die dazugehörigen Fachwerkhäuser im Folgenden vorzustellen. Zahlreiche Gäste halten uns seit Jahren die Treue, nicht zuletzt, da wir sie kulinarisch in unseren beiden Restaurants verwöhnen. Finden auch Sie unter unseren vielen Themenzimmern Ihren Favoriten für einen Urlaub am Rhein. Wir freuen uns auf Sie – Ihre Familie König-Kunz „In Anbetracht der außergewöhnlichen Kombination aus Kulinarik und Kultur verwundert es nicht, dass der Landgasthof „Zum weissen Schwanen“ den 2. Platz beim Landeswettbewerb „Gastgeber des Jahres 2010“ erreicht hat und sich damit als perfekter Ort für einen Kurzurlaub am Rhein, empfiehlt.“ AHGZ, 2010 Hier nun die Wahlkriterien, warum Sie sich für unser Haus als Gastgeber entscheiden dürfen: Wandern / Radwandern: Wir bieten Ihnen verschiedene Pauschalen, damit Sie nicht täglich Ihre Koffer packen müssen, unser Wanderhotel liegt ca. 50m vom Einstieg, in Richtung Norden und ca. 50m vom Einstieg, in Richtung Süden entfernt. Wir bieten kostengünstigen Transfer von und zu den Wanderzielen an, kostenloser Verleih von Wanderausrüstung, wie Rucksäcken, Teleskopstöcken, Trinkflaschen und Sitzunterlagen. Unser Team ist wander- und radwanderkundig und gibt gerne individuelle Auskunft über Wanderangebote und Radtouren und zu guter letzt natürlich weil wir "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" und „Bett und Bike“ zertifiziert sind! Das Lunchpaket für Ihre Tagesausflüge, ist bei allen Übernachtungspreisen inbegriffen. Kultur: Wir sind Welterbegastgeber, dass heißt Gastgeber aus Leidenschaft. Mit 100 % Leidenschaft für unser Unesco Weltkulturerbe. Bei uns wohnen und schlafen Sie inmitten einer liebevoll und sachkundig restaurierten Fachwerkhotelanlage mit einem integrierten Mühlenmuseum. Kulinarik: Unsere beiden Restaurants verfügen über regionale Spezialitäten, von Winzervesper, bis Feinschmecker-Menü, nachmittags sitzt man gemütlich in der Lese-Ecke der Mühle oder am rauschenden Mühlbach und abends lässt man sich von unserem Sommelier einen der 300 verschiedenen Weine empfehlen. Service und Lage: Wir liegen kurz vor Koblenz, dass heißt wir sind der ideale Ausgangspunkt um den Rhein und die Mosel zu erkunden. Selbstverständlich bieten wir Schlechtwetterangebote, Wander- und Radwanderinformationen, Infos über Sehenswürdigkeiten, Fahrpläne der Busse, DB und der Schiffsflotte, an. Und wenn Sie mal was vergessen haben – kein Problem! Unser Joker, Mama Kunz kann immer weiterhelfen  Sehr verehrter Gast, „Das traditionsreiche familiengeführte Haus zeigt sich als malerische Zuflucht, charaktervoll bis ins Detail und mit dem sinnlichen Charme längst vergangener Tage. Die Zeit hat hier nicht Halt gemacht und doch scheint sie ein wenig stillzustehen. Ständig entdeckt das Auge Neues, freut sich über stimmungsvolle Mühlenromantik, blühende Blumenpracht im Innenhof, verträumte Ecken und Winkel, die überall zum Verweilen einladen. Nichts ist in steife Formen gepresst, alles ist üppig und sinnenfroh bis in kleinste Detail arrangiert.“ ( A la Carte Magazin) Hier nun ein paar Worte zur familiengeführten Hotelanlage: Unser Hotelensemble setzt sich aus mehreren Fachwerkhäusern zusammen: Dem Landgasthof , dem Kelterhaus, der Mühle und den beiden Gästehäusern am Obertor. Zum Landgasthof: Stammhaus mit Restaurant, Gästezimmer, Innenhof mit Terrasse & Kräutergarten mit Liegstühlen zum Kelterhaus: Gästehaus mit 4 sehr ruhigen Themenzimmern (Weinrebsorten), Kaminzimmer für 20 bis 45 Personen zur Mühle: Haupthaus mit Rezeption, Frühstücksraum, Gästezimmer, Mühlenstübchen „Brasserie Brentano“ (durchgehend geöffnet), Lese-Lounge & Museum, Räumlichkeiten für 2 bis 120 Personen zu den Gästehäusern Obertor: Großzügige Hotelappartements, neu renoviert, Terrasse mit Liegestühlen, auf Wunsch mit Kleinküche buchbar (ideal für Familien). Seit fast 35 Jahren haben wir stetig wachsende Erfolge zu verbuchen und freuen uns, mittlerweile in nahezu allen Gourmetführern als „empfehlenswertes Haus“, eingetragen zu sein. Die Palette unserer Veranstaltungen reicht von originellen Mühlenfesten, Kulinarischen-Events, Mittelrhein Momenten, Familien- oder Firmenfeiern sowie Ausstellungen über moderierte Wein-Events bis hin zu großen Gala Abenden für beispielsweise: rheinland-pfälzische Ministerien. Des Weiteren können Workshops, Tagungen oder Seminare in einem ganz außergewöhnlichen Rahmen stattfinden: denn eine Präsentation bei laufendem Mühlrad im Ambiente des 13. Jahrhunderts oder eine Kaffeepause vor unserem Kelterhaus im Kräutergarten, bleibt garantiert lange in Erinnerung. Mehr