Hotels in Cape Panwa, Thailand

  • Umfangreiche Hotelsuche für Cape Panwa im Web
  • Günstiges Hotel in Cape Panwa finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Sortiert nach
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Cape Panwa

URLAUB WIE IM PARADIES IN CAPE PANWA AUF PHUKET

Thailand bietet alles, was man sich von einem Traumurlaub wünscht: feinsandige Strände, türkisblaues Meer, ausgezeichnetes Essen und luxuriöse Hotels. Vor allem die Insel Phuket ist bei Reisenden aus aller Welt sehr beliebt. Hier ist man auf Besucher eingestellt und weiß ihnen so einiges zu bieten. Cape Panwa, eine Halbinsel im Südosten Phukets, bildet da keine Ausnahme. Auch hier werden sich Urlauber eines besonderen Services in ihrem Hotel erfreuen und einen tollen Urlaub verbringen können, der geprägt sein wird von atemberaubender Natur, erholsamen Stränden und kulinarischen Genüssen.

TRAUMHAFTE STRÄNDE ZUR ERHOLUNG

Der Hauptgrund weswegen die meisten Besucher nach Thailand, in das Land des Lächelns, kommen, sind häufig die wunderschönen Strände. Urlauber träumen davon sich an hellen, feinsandigen Stränden niederlassen zu können und einen Blick auf das türkisfarbene Wasser des Meeres zu genießen. Mit einer einladenden Beach Bar in direkter Nähe, die kühle Getränke und kleine Snacks zur Stärkung anbietet, kann man so traumhafte Stunden verbringen. Gut, dass auch Cape Panwa mit einigen Stränden aufwarten kann, die Ihnen garantiert das lang ersehnte, paradiesische Feeling bieten werden. Und das Beste daran: Cape Panwa ist bisher noch nicht so von Touristen überlaufen, wie es bereits viele andere Orte auf der Insel Phuket sind. Deshalb kann man hier besonders viel Ruhe und Erholung erfahren.

Einer der Strände der Halbinsel in der Bucht Chalong Bay ist der Khao Khat Beach, der oft auch einfach nur Panwa Beach genannt wird. Er ist zumindest der längste Strand der Gegend, wenn nicht vielleicht auch der schönste. Denn auch wenn der Sand eher grob und das Wasser sehr flach ist, genießt man hier einen wunderbaren Blick auf die Chalong Bucht. Ruhesuchende werden sich hier besonders wohlfühlen und den Ausblick, vor allem bei Sonnenuntergang, genießen. Am Khao Khat Beach findet man auch zahlreiche Unterkünfte, die hier von der Lage her besonders günstig direkt am Strand errichtet wurden. Ein tolles 4-Sterne-Hotel direkt am Panwa Beach ist das Panwa Beach Resort. Neben direktem Zugang zum Strand bietet es zahlreiche weitere Besonderheiten wie einen Infinity Pool, ein Spa mit Sauna und Massagen sowie zahlreiche Freizeiteinrichtungen zur sportlichen Betätigung an. Auch das Essen sollte nicht verachtet werden, denn neben internationalen Gerichten, findet man hier auch traditionell thailändische Küche.

EIN MUSS: TYPISCH THAILÄNDISCH ESSEN

Während eines Urlaubs in Thailand sollte man der traditionell thailändischen Küche auf jeden Fall eine Chance geben. Eine einheitliche thailändische Küche gibt es dabei jedoch nicht, denn die Spezialgerichte unterscheiden sich stark, je nachdem, in welcher Region man sich befindet. Phukets Restaurants haben sich teilweise sehr stark an ihre internationalen Besucher angepasst und bieten häufig an den touristischen Gaumen angepasste thailändische Speisen oder aber sogar ausländische Gerichte wie Schnitzel, Pizza und Pasta an. Wer wirklich traditionell essen will, sollte sich an Lokale halten, in denen auch die Thailänder essen. Nur hier erfährt man wahren thailändische Genuss für den Gaumen. Was diese Gerichte betrifft, so überwiegen wie so oft auf Inseln Gerichte mit Meeresfrüchten. So auch in Cape Panwa. Fisch und andere Spezialitäten werden dabei gerne zu Currys verarbeitet und mit Kokosmilch und frischem Gemüse gekocht. Reis gehört dabei zu beinahe jedem Gericht dazu.

Eine typische Mahlzeit ist beispielsweise plamuk tohd katiam pik thai, bei dem es sich um Tintenfischstückchen handelt, die mit Knoblauch und Pfeffer gebraten wurden. Tom yam gung ist eine beliebte thailändische Garnelensuppe, die Sie auch in Cape Panwa probieren können, genauso wie som tam, einen Salat aus feinen Papayastücken, der häufig mit Tomaten, Krabben oder Krebsen und Chili serviert wird. Generell werden sehr viele thailändische Gerichte mit Chili gewürzt, denn die Thailänder lieben ihr Essen scharf. Grund dafür ist auch die hohe Temperatur und Luftfeuchtigkeit in der Gegend, denn scharfes Essen hilft bei diesen Bedingungen den Kreislauf zu fördern.

Einige Restaurants in Cape Panwa sind zum Beispiel The Grill at Regent Phuket Cape Panwa, Panwa House, Baan Ra Tree Restaurant Cape Panwa und Sawasdee.

NOCH MEHR ERLEBEN IN PHUKET TOWN

Will man über die Nachmittage am Strand hinaus etwas in Cape Panwa erleben und sehen, so muss man wahrscheinlich etwas aus der Stadt hinaus fahren. Denn in Cape Panwa selbst findet man leider nicht allzu viele Sehenswürdigkeiten. Lohnenswert ist in Cape Panwa jedoch ein Besuch im Phuket Aquarium. Ganz im Süden der Halbinsel gelegen, bietet es vor allem Familien mit Kindern ein tolles Ausflugsziel. Hier kann man so einige Meeresbewohner von der Meeresschildkröte über den Zitteraal bis hin zum Hai betrachten.

Darüber hinaus sollte man sich Cape Panwa auch einmal von oben anschauen. Das kann man am besten vom Khao Khat Aussichtspunkt aus. Von hier aus hat man nicht nur einen tollen Blick auf Cape Panwa, sondern auch über weitere Teile von Phuket, unter anderem Phuket Town und einige Inseln, wie die Koh Phi Phi Inseln. Der Aufstieg über zahlreiche Treppen ist zwar etwas beschwerlich, doch der darauf folgende Ausblick entschädigt garantiert für alle Strapazen.

Ist die Abenteuerlust damit noch nicht befriedigt, sollte man sich überlegen, eventuell aus Cape Panwa herauszufahren, und zwar Richtung Phuket Town. Die Hauptstadt der Provinz Phuket liegt nur etwa 12 Kilometer von Cape Panwa entfernt und ist somit bereits innerhalb einer halben Stunde mit dem Auto zu erreichen. Das Stadtbild ist sehr von chinesischen Einflüssen geprägt und somit bereits für sich sehenswert. Ein Highlight ist jedoch darüber hinaus noch Put Yaw, ein 200 Jahre alter chinesischer Tempel. Hier findet auch einmal im Jahr ein großes vegetarisches Fest statt, zu dem zahlreiche Besucher anreisen.

Von hier aus kann man entweder die Gegend noch weiter erkunden oder aber den Tag wieder zurück in Cape Panwa in seinem Wellnesshotel oder 5-Sterne-Hotel ausklingen lassen und sich die verdiente Entspannung gönnen. Je nachdem was für ein Reisetyp Sie sind, können Sie während eines Urlaubs in Cape Panwa entweder viel sehen, indem sie die Gegend erkunden oder aber eine entspannte Zeit mit viel Ruhe verbringen, wenn Sie es sich am Strand der Halbinsel gemütlich machen.

Preisspanne

ab ‎7€bis ‎6.559€

Strandhotels