Hotels Cuxhaven nahe Kugelbake

  • Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
  • Vergleichen Sie Preise von verschiedenen Webseiten
  • Buchen Sie zu einem fantastischen Preis!
Lade Daten

Über Kugelbake

Bei der Kugelbake handelt es sich um ein Seezeichen, das den Übergang der Elbe in die Nordsee und zugleich den nördlichsten Punkt Niedersachsens kennzeichnet.

Sie gilt als das Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven und findet sich dort auch im Stadtwappen wieder. Früher war sie ein wichtiger Orientierungspunkt für Seeleute. Heute befindet das 30 Meter hohe Holzkonstrukt unter Denkmalschutz - nautische Bedeutung hat es nicht mehr. Aufgrund der exponierten Stellung ist das Bauwerk besonders empfindlich für Sturmfluten und wurde seit der ersten Erbauung 1703 mehrmals vernichtet und wieder aufgebaut. Aber auch witterungsbedingte Holzfäulnis führte zu einigen Schäden. Das jetzige Aussehen geht auf den Wiederaufbau von 1924 zurück.

Wer die Kugelbake einmal besichtigen möchte, kann sie direkt vom Strand des Kurteils Döse aus zu Fuß erreichen. Die Besichtigung ist kostenlos und zu jeder Tageszeit möglich. Für das Betreten des Strandes ist jedoch Kurtaxe zu zahlen.

Kontakt

Ortsteil Döse, 27476, Cuxhaven, Deutschland
Telefon: +49(4721)4040 | Fax: +49(4721)404198 | Offizielle Homepage

Attraktionen - Cuxhaven

  • Döse
    Döse

Weitere Attraktionen - Cuxhaven

  • Strand Cuxhaven