Hotels in Regensburg - Top Angebote & günstige Hotels | trivago
Wir vergleichen Preise von mehreren Seiten, um Deine ideale Unterkunft zu finden
Gefundene Unterkünfte: 0Durchsuchte Buchungsseiten: 269

Hotels in Regensburg (Bayern, Deutschland)

Hotels in Regensburg

Entdecke günstige Hotels in Regensburg, Deutschland. Vergleiche Hotelangebote auf trivago und finde Dein Traumhotel.

  • Umfangreiche Hotelsuche für Regensburg im Web
  • Günstiges Hotel in Regensburg finden!
  • Zum idealen Preis buchen!

REGENSBURG – DIE SCHÖNE STADT AN DER DONAU

Regensburg, eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands , liegt am nördlichsten Punkt der Donau und wartet als besterhaltene mittelalterliche Großstadt auf Ihren Besuch! Entdecken Sie die Donaumetropole mit ihren römischen, romanischen und gotischen Bauten, Parks und gemütlichen Cafés.

ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT

Die UNESCO-Welterbestadt bietet Ihnen ein facettenreiches Reiseziel! Buchen Sie Ihr Hotel gleich im Zentrum von Regensburg, wie zum Beispiel im Bohemian, dann ist Ihre Ausgangslage fürs Sightseeing günstig. Beginnen Sie Ihren Spaziergang durch die Stadt am besten an der Steinernen Brücke mit dem Brückturm. Sie gehört zu den bedeutendsten Brückenbauwerken des Mittelalters und es kann durchaus sein, dass Ihnen die Brücke bekannt vorkommt. Sie war nämlich Vorbild für die Prager Karlsbrücke. Der Brückenbauer, das Bruckmandl, hat sich auf der Steinernen Brücke selbst verewigt: Er ist als Figur auf der höchsten Stelle der Brücke aufgestellt und blickt in südlicher Richtung zum Dom. Ein besonders schönes Bild bietet Regensburg bei Nacht, wenn Sie über die Brücke gehen und die Stadt von der anderen Seite der Donau bestaunen. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht!

Der Spaziergang durch die Stadt führt Sie weiter zum Alten Rathaus, das Sitz des Immerwährenden Reichstages war. So wurde von 1663 bis 1806 die Ständevertretung im heiligen Römischen Reich genannt, die in Regensburg tagte. Hier entstand auch die bekannte deutsche Redewendung etwas auf die lange Bank schieben. Weiter geht es zum Dom. Von fast überall sieht man die beiden 105 m hohen Türme des St. Peter Doms. Lassen Sie es sich nicht entgehen, die einzige gotische Kathedrale Bayerns zu besichtigen und die Stille inmitten des hektischen Alltags und Ihrer Sightseeing-Tour zu genießen.

Besonders in der Nebensaison finden Sie viele billige Hotels, die die Stadt zu einem idealen Reiseziel machen. Die Stadt verfügt über 1500 denkmalgeschützte Gebäude, wovon 984 den historischen Kern Altstadt mit Stadtamhof bilden, was im Jahr 206 von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Um wirklich alle dieser Gebäude zu besichtigen, sollten Sie vermutlich am besten ein paar Wochen Urlaub in Regensburg machen, ansonsten lohnt sich aber auch ein einfacher Spaziergang durch die Straßen und Gassen. Genießen Sie den wunderschönen Anblick der Altstadt von Regensburg und gönnen Sie sich eine kleine Pause in einem der Cafés oder Restaurants und beobachten Sie das bunte Treiben.

GRÜNE OASEN UND PURE ENTSPANNUNG

Die Altstadt ist vollständig von einem Grüngürtel umschlossen und stößt im Osten und im Westen an die Donau an. Ende des 18. Jahrhunderts erstand der Grüngürtel aus der mittelalterlichen Stadtumfriedung sowie Teilen des Schlossparks der Fürsten von Thurn und Taxis. Lassen Sie sich das Schloss Thurn und Taxis selbst aber nicht entgehen. Ein imposantes Bauwerk, das ein wunderschönes Fotomotiv bildet.

Wenn Sie auf der Suche nach Entspannung nach Regensburg kommen, sind Sie hier genau richtig. Übernachten Sie in einem Wellnesshotel oder einem 5-Sterne-Hotel in Regensburg und lassen Sie sich so richtig verwöhnen. Nach einer geruhsamen Nacht beginnen Sie Ihren Tag mit einem ausgiebigen Frühstück, legen dann ein kleines Sightseeing-Programm ein und anschließend heißt es wieder: Entspannung pur! Spazieren Sie durch den Alleengürtel oder durch die Parks im Bereich der Altstadt, wie beispielsweise dem Herzogspark oder dem Stadtpark.

Lauschen Sie dem Plätschern der Donau, machen Sie eine kleine Schifffahrt oder bewundern Sie im Max-Buchhauser-Garten die grotesken Skulpturen. Auf den Winzerer Höhen lässt sich wunderbar spazieren und hier können Sie einen guten Ausblick auf die Stadt genießen. Außerdem gibt es von hier die Möglichkeit der Weiterwanderung zum Biergarten in Adlersberg, wo Sie es sich kulinarisch gut gehen lassen können.

DULT, RITTER UND DAS CHRISTKINDL

Der Regensburger Dult , die süddeutsche Bezeichnung für einen Jahrmarkt, ist das Bürgerfest in der Altstadt, das an einem langen Wochenende im Sommer zahlreiche Besucher anzieht. Die wunderschön beleuchtete Altstadt zaubert in den lauen Sommernächten eine ganz besondere Atmosphäre , die durch die Feierlichkeiten natürlich besonders zur Geltung kommt. Am zweiten Wochenende im Juli findet in Regensburg das Spectaculum statt. Dieser Mittelaltermarkt, auf dem sich Ritter, Gaukler und Spielleute unter den Bögen der Steinernen Brücke auf der Jahninsel treffen, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Wenn Sie für diesen Zeitraum auf Hotelsuche sind, ist es empfehlenswert ein Hotel etwas weiter von dem Verantstaltungsort zu buchen, um das bestmöglichste Angebot zu bekommen.

Regensburg ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Laue Sommerabende verbringt man am besten in der schönen Altstadt oder am Ufer der Donau. Im Frühling und im Herbst hat die Stadt ihren ganz eigenen Charme und angenehme Temperaturen und Hotels, die Ihnen die Übernachtung günstig anbieten, machen die Stadt zu einem perfekten Ziel für einen Städtetrip. Im Winter, wenn der Schnee leise rieselt und die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen, ist es Zeit für den Regensburger Christkindlmarkt. Schlendern Sie warm angezogen durch die Stände und bestaunen Sie das große Angebot an Baumschmuck sowie kleinen Schätzen und folgen Sie dem Duft nach gebrannten Mandeln oder Glühwein.

Wenn Sie etwas mehr Zeit mitbringen, dann können Sie, nachdem Sie Regensburg ausgiebig besichtigt haben und noch etwas mehr sehen möchten, Ihr Hotel als Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung nutzen. Regensburg liegt quasi genau zwischen drei anderen wunderschönen Städten. Tagesausflüge zum Beispiel nach Nürnberg, Passau oder München bieten sich an. An kalten Tagen im Winter ist ein Ausflug in die Therme nach Erding ein tolles Erlebnis und ist auch für Kinder ein einzigartiges Ausflugsziel. Hier gibt es nicht nur das klassische Südsee-Feeling, sondern auch ein Wellenbad und ein Rutschenparadies, das Kinderherzen höher schlagen lässt.

Regensburg lohnt sich in jedem Fall. Die wunderschöne Altstadt, Parks und Flüsse, Bauwerke, Kunst, Musik und ein pulsierendes Leben machen die Stadt zu einem vielseitigen Reiseziel, egal ob für einen Städtetrip übers Wochenende oder für einen längeren Aufenthalt mit Ausflügen in die Umgebung. Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie Regensburg!

Hotels Regensburg

Diese Hotels könnten Dich auch interessieren ...

Stadtteile - Regensburg

Attraktionen - Regensburg

Top Reiseziele

Weitere Top Reiseziele