Hotels in Sizilien - Top Angebote & günstige Hotels | trivago
Wir vergleichen Preise von mehreren Seiten, um Deine ideale Unterkunft zu finden
Gefundene Unterkünfte: 0Durchsuchte Buchungsseiten: 269

Hotels in Sizilien (Italien)

Hotels in Sizilien

Entdecke günstige Hotels in Sizilien, Italien. Vergleiche Hotelangebote auf trivago und finde Dein Traumhotel.

  • Region
  • Sizilien: Finde hier Dein ideales Hotel!
  • Zum idealen Preis buchen!

Sizilien - Top Reiseziele

REISE IN DIE PASTAHOCHBURG SIZILIEN

AUF EINEN BLICK

Sizilien ist nicht nur die größte Insel Italiens, sondern auch gleichzeitig die größte Insel im Mittelmeer. Sie wird durch die Straße von Messina, einer Meeresenge, vom Festland getrennt und an ihre Küsten fließt das Tyrrhenische, das Ionische und das Mittelmeer. Ein weiteres besonderes Merkmal der Region stellt der Vulkan Ätna dar. Jeder Jahr kommen viele Urlauber in die Region Sizilien, um hier ihre freie Zeit zu verbringen. Auf der Insel kann man einen traumhaften Strandurlaub verbringen und sich gleichzeitig näher mit der wunderschönen Vegetation oder der interessanten Geschichte der Region beschäftigen. Die Hotels bieten ihren Besuchern darüber hinaus nur das Beste vom Besten, sodass einem komfortablen Aufenthalt nichts im Wege steht.

KULTUR

Reisen nach Sizilien sind die perfekte Gelegenheit, der italienischen Kultur ein Stückchen näherzukommen. Dazu haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten. Beschäftigen Sie sich doch zum Beispiel näher mit der Architektur in der Region, die stark von der Antike aber auch dem Barock geprägt ist. Griechische Tempel und Theater wie die in Syrakus oder Tindari warten auf Sie, ebenso wie die Spätbarocken Städte des Val di Noto. Eine weitere Möglichkeit die sizilianische Kultur kennenzulernen, ist der Genuss einer regionalen Spezialität oder der Besuch eines Festes, bei dem Sie die Bewohner des Ortes gleich mit kennenlernen.

KÜCHE/GASTRONOMIE

Am besten ist es, Sie buchen sich auf Sizilien nur ein einfaches Bed and Breakfast oder eine Pension nur mit Frühstück wie das City-In Hostel in Catania und kein luxuriöses 5-Sterne-Hotel mit All-inclusive-Buffet. Denn dann können Sie mittags und abends nach Herzenslust alle möglichen Restaurants und Speisen der Region ausprobieren.

Das Vorurteil, das Italiener gerne Nudeln essen, wird sich in Sizilien garantiert bestätigen. Denn die Insel kann den höchsten Pastaverbrauch ganz Italiens vorweisen. Diese finden Sie zum Beispiel in der Variante maccheroni alla Norma, also mit Tomatensoße, Aubergine und Ricotta. Auch Meeresfrüchte finden, wie auf einer Insel üblich, häufig ihren Weg auf die Speisekarten. In Kombination mit Nudeln zum Beispiel als spaghetti col nero di seppia, Spaghetti mit Tintenfischen.

Beginnen Sie Ihr Essen auf Sizilien am besten mit leckeren Antipasti, genießen Sie daraufhin ein Hauptgericht und beenden Sie Ihr Mahl mit einem Dessert. Besonders gut geht das in Restaurants wie dem Cascinari in Palermo, indem Sie günstiges und gleichzeitig gutes traditionelles Essen bekommen oder dem Archimede in der Region Syrakus.

FESTIVALS UND JÄHRLICHE EVENTS

Wollen Sie Land und Leute richtig kennenlernen, müssen Sie unbedingt auch eins der Feste der Region mitmachen. Viele Events drehen sich um religiöse Feiertage wie zum Beispiel die Feierlichkeiten rund um die Osterwoche oder die Festa di Santa Rosalia, ein Fest zu Ehren der Heiligen Rosalia in Palermo. Weitere Feste, die Sie während Ihres Aufenthalts besuchen können, sind zum Beispiel die Karnevalszüge im Februar oder März, den Teufelstanz in Prizzi an Ostern oder das Sommerfest Orestiadi in Gibellina.

Gemeinsam haben all die Feste die schönen Erlebnisse, die Sie davon mitnehmen können. Nirgendwo sonst kommen Sie den Bewohnern der Region Sizilien näher und erfahren mehr über ihre Lebensweise. Gutes Essen, Musik und Tanz gehören bei den meisten Festen ebenso dazu. Haben Sie ein bestimmtes Fest im Blick und wollen dieses auf gar keinen Fall verpassen, lohnt es sich frühzeitig auch ein Hotel in diesem Ort zu buchen.

KLIMA UND AKTIVITÄTEN

Auf Sizilien herrscht ein mediterranes Klima. Hier treffen Sie auf heiße, trockene Sommer, aber auch milde Winter. Die Temperaturen betragen im Sommer durchschnittlich 26 Grad , was beste Voraussetzungen für einen gelungenen Sommerurlaub auf Sizilien sind. Eine Unterkunft, ob nun in Form von Hostel oder Ferienwohnung, ist zu dieser Jahreszeit besonders begehrt, denn bei diesem Wetter können Sie wunderbar Ihre Tage am Strand verbringen und endlich mal wieder die Sonne und das Meer in vollen Zügen genießen. Kinder können Sandburgen bauen oder sich beim Ballspielen vergnügen, während Sie gemütlich in der Sonne liegen oder sich ebenfalls am Strand sportlich betätigen können. Die Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung sind jedoch auch im Rest des Jahres auf Sizilien gegeben. Gerade dann, wenn es weniger heiß ist, bietet sich eine ausgiebige Radtour über die Insel oder eine lange Wanderung an. Im Sommer verzichtet man vielleicht lieber auf anstrengende Sportarten und gibt sich mit einem Spaziergang entlang der Promenade zufrieden.

DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Haben Sie sich für einen Urlaub in der Region Sizilien entschieden, wollen Sie natürlich auch so viel wie möglich von der Insel sehen. Ein toller Ausflug ist eine Fahrt entlang der Via del Sale , der Salzstraße. Diese malerische Straße führt Sie von Trapani nach Marsala. An der Küste entlang haben Sie dabei einen tollen Blick aufs Meer. Sie sehen Salinen, aber auch kleine Buchten und Inseln an sich vorüberziehen und können sich an der wunderschönen Landschaft Siziliens erfreuen. Ein ganz anderes Erlebnis können Sie in den Städten der Region mit nach Hause nehmen. Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts unbedingt die folgenden Städte:

PALERMO

Die Hauptstadt der Region Sizilien, Palermo, hält einige Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. Besuchen Sie die verschiedenen Stadtteile wie Noce oder Libertà und schlendern Sie durch die unbekannten Gassen. Sie werden sicher vieles entdecken, was nicht in Ihrem Reiseführer steht. Was jedoch ganz sicher drin steht und was Sie auch unbedingt besuchen sollten, sind der Quattro Canti, der zentrale Platz der Altstadt oder die Piazza Pretoria mit ihrem Brunnen Fontana Pretoria. Trinken Sie doch einfach an diesen Plätzen gemütlich einen Cappuccino in der Sonne und lassen Sie ganz einfach das Flair der Stadt auf sich wirken.

CATANIA

Auch die Stadt Catania, Siziliens zweitgrößte Stadt, erwartet Sie mit einer Reihe von Sehenswürdigkeiten. Die Stadt gehört zu den zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten spätbarocken Städte des Val di Noto. Besichtigen Sie hier die Kathedrale von Catania, die der Heiligen Agata gewidmet ist, zu deren Ehren auch jedes Jahr das Fest Festa di Sant’ Agata gefeiert wird. Außerdem können Sie am Hafen Porto di Catania vorbeispazieren und sich die dort anliegenden Schiffen anschauen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel der Elefantenbrunnen oder das Amphitheater. Catania bietet Ihnen viele Möglichkeiten, einen interessanten Tag auf Sizilien zu verbringen.

Buchen Sie möglichst bald Ihre Unterkunft für eine schöne Zeit auf Sizilien und überzeugen Sie sich selbst von der Region. Luxushotels, traumhafte Strände und unvergleichliche Natur warten nur darauf von Ihnen besucht zu werden.

Sizilien - Weitere Top Reiseziele

Diese Top-Reiseziele sind nur einen Klick entfernt

Weitere Top Reiseziele