Hotels Didim nahe Bafa-See

  • Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
  • Vergleichen Sie Preise von verschiedenen Webseiten
  • Buchen Sie zu einem fantastischen Preis!
Lade Daten

Über Bafa-See

Gut 150 km südlich von Izmir und 100 km nördlich von Bodrum nahe der Küstenstadt Didim liegt der Bafa-See (türk.: Bafa Gölü). Der Binnensee, dessen Wasser noch leicht salzig ist, war bis zum 4. Jahrhundert n. Chr. eine Meeresbucht. Durch Aufschüttungen des Großen Mäander verlandete der sogenannte Latmische Meerbusen.

Am Nordufer des 15 Kilometer langen und 5,5 km breiten Sees befindet sich der Gebirgszug des Latmos (Beşparmak) mit außergewöhnlichen Felsformationen. Bei und in dem Dorf Kapikiri sind noch Reste der antiken Stadt "Herakleia am Latmos" zu besichtigen.

In der Umgebung des Sees an den Berghängen werden vor allem Oliven angebaut. Der unter Naturschutz stehende See ist Lebensraum seltener Vögel, Wassertiere und Pflanzen. Für Touristen stehen einfache Pensionen und Restaurants zur Verfügung.

Kontakt

Bafa Gölü, 09270, Didim, Türkei
Offizielle Homepage

Attraktionen - Didim

Weitere Attraktionen - Didim