Hotels in Geinberg, Österreich

  • Umfangreiche Hotelsuche für Geinberg im Web
  • Günstiges Hotel in Geinberg finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten
Hotels - Geinberg

Geinberg: Ruhe und Entspannung finden

Loslassen, wohlfühlen und neue Kraft tanken: Geinberg ist das ideale Urlaubsziel, um sich inmitten von Idylle und Beschaulichkeit eine Auszeit zu gönnen und den Alltag und Trubel für eine Weile hinter sich zu lassen. Gerade einmal knapp 1.500 Einwohner hat die urige Gemeinde in Oberösterreich, die auf einer Höhe von rund 400 Metern im Bundesland Innviertel liegt. Grüne Weiten und Bauernhöfe, Pfarrkirchen und urige Gasthäuser, die wunderbare Natur Oberösterreichs und die große Therme – all das macht den Charme der Kleinstadt aus und zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an. Hotels in Geinberg finden sich zwar nicht gerade wie Sand am Meer, dafür ist die Auswahl klein, aber fein.

Die Therme: Ruhesuchende strömen nach Geinberg

Inmitten der dörflichen Idylle Geinbergs findet sich eine echte Überraschung: Die Karibik. So nennen jedenfalls die Einheimischen die große Geinberger Therme, die Ruhesuchende und Entspannungsurlauber in die beschauliche Kleinstadt lockt. Vor der Eröffnung im Jahre 1998 spielte Tourismus in der Gemeinde praktisch keine Rolle. Wer Oberösterreich erkunden wollte, fuhr eher nach Linz oder in die Skigebiete. Doch mit Eröffnung der größten Therme Oberösterreich öffneten sich die Pforten für Erholungssuchende, die inmitten von himmlischer Ruhe und beschaulicher Natur die Seele baumeln und einen Hauch Karibik genießen wollen. Etwa 110.000 Übernachtungen pro Jahr machen den Tourismus nun zum zweit größten Wirtschaftszweig der Gemeinde – gleich nach der Landwirtschaft. Urlaubsdomizile finden sich vor allem in Form von Privatzimmern und kleinen, familiengeführten Hotels. Die größten Hotels in Geinberg finden sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Therme und arbeiten mit dieser eng zusammen, was einen rundherum sorglosen Wellnessaufenthalt ermöglicht. Hier kann man direkt an der Rezeption verschiedene Treatments, Behandlungen und Massagen buchen und vom Zimmer aus im Bademantel direkt in die Karibik schlendern. Dieser Luxus ist natürlich etwas kostspieliger als der Aufenthalt in einer privaten Pension. In letzteren kann man dafür das authentische Lebensgefühl einer oberösterreichischen Kleinstadt erleben und gleichzeitig ein paar Cent sparen.

Durchatmen, entspannen und verwöhnen lassen

Relaxen auf höchstem Niveau: Das verspricht die Therme Geinberg mit 3.000 Quadratmetern Wasserfläche, mehreren SPA- und Wellness-Bereichen, einem ausgedehnten Vitalzentrum und einem weitläufigen Außenbereich mit Meerwasserbecken und Whirlpools. An einem Tag im Day Spa begibt man sich allerdings nicht nur auf eine Reise in die Karibik, sondern einmal um die ganze Welt – sofern man mag. Denn Entspannungstechniken, Heilmethoden und Wellness-Anwendungen aus allen Kulturen haben in der Therme Geinberg ihren festen Platz. So kann man sich bei indischen Ayurveda- oder hawaiianischen Lomi-Lomi-Massagen durchkneten lassen, im türkischen Hamam relaxen, sich bei traditionell chinesischen Heilmethoden etwas Gutes tun oder im buddhistisch gestalteten Ruhebereich entspannen. Der Outdoor-Bereich ist ein echtes Highlight für sich: Mit Sandstränden und Palmen, türkisblauem Wasser und Wassertemperaturen zwischen 26° und 40° fühlt man sich hier tatsächlich wie am anderen Ende der Welt – und dabei liegt das Gute doch oft viel näher, als man meint!

Natur entdecken und regionale Köstlichkeiten genießen

Zwischen grünen Weiten, Bauernhöfen und Pfarrkirchen genießt man den Weitblick über die still daliegende Landschaft, kann bei Spaziergängen und Wanderungen die Natur erkunden und danach in die Restaurants, Gasthäuser und Mostschenken einkehren und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Wie überall in Österreich wird auch in Geinberg die Genusskultur großgeschrieben. Das gastronomische Angebot reicht von internationalen Restaurants über gutbürgerliche Küche bis hin zu Cafés und traditionellen Mostschänken. Häufig sind die Restaurants auch einem Hotel angeschlossen. Außerdem ist das Innviertel offizielle Bierregion. Wer die verschiedenen Biere Oberösterreichs kennenlernen möchte, der kann an Verkostungen teilnehmen oder sich einfach durch das Angebot der Wirtshäuser schlemmen. Geinberg bietet außerdem viele Möglichkeiten, um den Entspannungsurlaub mit sanfter Bewegung an der frischen Luft zu verbinden. Rund um das Städtchen finden sich beschilderte Rad- und Wanderwege sowie reichlich befestigte Joggingpfade. Im Winter ist außerdem Eisstockschießen und Schlittschuhlaufen auf den Biotopen der Therme eine beliebte Beschäftigung. Im Hotel oder im Ferienappartement liegen in der Regel Flyer und Karten zu den Aktivitäten in und um Geinberg aus. Und auch der Rest Oberösterreichs ist voller attraktiver Ausflugsziele, die erkundet werden wollen – ganz egal, ob es sich im kulturelle, landschaftliche oder sportliche Ziele handelt. Von schönen Städten wie Linz, Steyr oder Gmunden am See über die zahlreichen Skigebiete mit Abfahrten und Langlaufstrecken bis hin zu Schlössern, Burgen, Kirchen und Basiliken – hier gibt es jede Menge zu sehen und zu erleben. Eines der beliebtesten Gebiete für Naturliebhaber nahe Geinberg ist beispielsweise das Salzkammergut. Zwischen Flüssen, Bächen und 76 Seen, Gebirgen und massiven Felswänden, tiefen Tälern und hohen Gipfeln kann man durch das Alpenvorland wandern, radeln oder spazieren und dabei das herrliche Panorama genießen.

Preisspanne

ab ‎76€bis ‎540€