Hotels Goa

  • Umfangreiche Hotelsuche für Goa im Web
  • Goa: Finde hier Dein ideales Hotel!
  • Zum idealen Preis buchen!
Sortiert nach
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Goa

GOA – VOM HIPPIE-PARADIES ZUM URLAUBER-TRAUM

AUF EINEN BLICK

Goa – einst Indiens Hauptziel für Aussteiger und Hippies – hat sich mittlerweile in ein beliebtes Urlaubsparadies verwandelt. Während man hier früher noch langhaarige Männer vor Fischerhütten sitzen sah, schweift der Blick bei Reisen in die Gegend heute eher über luxuriöse Unterkünfte in Form von 5-Sterne-Hotels. Die Region hat sich gewandelt und an die Bedürfnisse des Tourismus angepasst, doch das macht sie nicht weniger interessant. Denn nun kann man die Annehmlichkeiten in einem richtigen Hotel mit Service genießen und gleichzeitig eine völlig neue Kultur für sich entdecken.

KULTUR

Goas kulturelle Seite ist natürlich geprägt von der Kolonialgeschichte der Region. 450 Jahre bis 1961 unter der Regierung Portugals haben viele portugiesische Einflüsse in die Gegend gebracht wie die typischen Fazendas, große Landgüter. Genauso haben sich aber natürlich auch einige indische Bräuche und Traditionen durchgesetzt, die sich in der Lebensart der Bewohner von Goa widerspiegeln. Wollen Sie diese kennenlernen, begeben Sie sich am besten auf eine kulinarische Reise in der Region und probieren die leckeren Köstlichkeiten. Vielleicht auch gleich auf einem der Feste in Goa, bei dem Sie nicht nur das Essen probieren, sondern auch die ansässigen Leute kennenlernen können.

KÜCHE/GASTRONOMIE

Die Küche Goas ist so vielseitig wie die Region selbst. Natürlich geprägt sowohl von portugiesischen als auch von indischen Einflüssen, trifft man hier auf eine bunte Mischung an Gerichten. Hauptzutaten sind vor allem Reis, aufgrund der Lage direkt am Meer Meeresfrüchte, Kokosnussmilch und viele Gewürze, die exotisch für den deutschen Gaumen schmecken und das Essen zu einem besonderen Geschmackserlebnis machen. Sehr beliebt ist zum Beispiel der Genuss eines Fischcurrys, auch Humman genannt, bei dem man alle Hauptbestandteile der Küche Goas vereint. Fleischesser können zum Beispiel auf Canja de Galinha zurückgreifen, eine Art Hühnerbrühe, die mit Reis und Huhn serviert wird. Auch gibt es Eintöpfe wie Feijoada oder Süßes mit Reis und Linsen wie Payasu.

FESTIVALS UND JÄHRLICHE EVENTS

Wer schon einmal auf einem der beliebten Holi Colour Festivals war, die ihren Weg bereits bis nach Deutschland gefunden haben, der wird das Shigmotsav/Gulalotsav Festival in Goa lieben, bei dem es sich um Goas Antwort auf das Holi Festival handelt. Dieses Frühlingsfest wird zu Ehren Goas Krieger mit zahlreichen bunten Paraden gefeiert.

Wer noch tiefer in Goas Küche eintauchen möchte, der sollte das Goa Food and Cultural Festival besuchen. Weinliebhaber werden sich über Indiens größtes Weinfest, Grape Escape freuen, während Sportliebhaber bei einem Kite-Surfing-Festival gespannt zuschauen können. So bietet Goa ein wirklich buntes Programm an Festen und Events für jeden an.

KLIMA UND AKTIVITÄTEN

Hotels in Goa wie das The Leela Goa erfreuen sich nicht nur zu einer Jahreszeit, sondern das ganze Jahr über größter Beliebtheit. Über das Jahr verteilt kann man jedoch drei Hauptjahreszeiten ausmachen, die alle ihren besonderen Reiz haben.

Im April und Mai herrscht die heiße Jahreszeit, während der die Luftfeuchtigkeit und auch die Temperaturen steigen. Viel Sightseeing wird man hier nicht schaffen, doch um sich am Strand zu entspannen ist es die perfekte Zeit.

Wer eine Mischung aus Strand und Kultur erleben will, kommt am besten zwischen Oktober und März nach Goa. Die Temperaturen sind hier nicht ganz so hoch, jedoch für deutsche Verhältnisse immer noch einem guten Sommer entsprechend. Im Januar gibt es die meisten Sonnenstunden – ein perfekter Monat also, um sich zum Beispiel eine Ferienwohnung in dieser tollen Region Indiens zu sichern und sie auf eigene Faust zu erkunden.

Von Juni bis September herrscht in Goa Regenzeit. Doch auch die hat ihren Reiz, denn dann erstrahlt die Landschaft in besonders schönem Grün und es gibt viele Feste, bei denen die Ankunft des Regens zelebriert wird.

DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Schöne Ausflugsziele gibt es in Goa viele. Je nachdem wonach Ihnen der Sinn steht, können Sie zum Beispiel schöne Strände wie den Chapora Beach in Velha Goa besuchen, aber genauso gut auch Gewürzplantagen der Region besuchen und etwas über die Landwirtschaft und Lebensweise der Bewohner lernen. Die Shakari Spice Farm ist dazu eine gute Anlaufstelle. Wen vor allem das städtische Leben der indischen Region Goa interessiert, der sollte sich folgende Städte auf den Plan schreiben:

VELHA GOA

Velha Goa, was so viel bedeutet wie Altes Goa, ist nicht nur UNESCO-Weltkulturerbestätte, sondern war einst auch die Hauptstadt der portugiesischen Kolonie Potugiesisch-Indien. Besonders interessant sind hier die vielen Kirchen und Klöster, die es zu besichtigen gibt. Ob Sé-Kathedrale, Basilika Bom Jesus, das Kloster des heiligen Franz von Assisi oder die Kirche Unsere Liebe Frau vom Rosenkranz – sie alle haben etwas Besonderes und bilden ein tolles, kontrastreiches Bild zu den hinduistischen Tempeln, die es ebenfalls in Goa zu bestaunen gibt. Doch nicht nur die Sehenswürdigkeiten locken Touristen an, auch die wunderschönen Strände der Stadt können sich sehen lassen. Strand- und Kultururlaub – hier bekommt man das volle Programm.

PANAJI

Panaji ist die heutige Hauptstadt Goas, die sich entwickelte, weil die damaligen Einwohner von Velha Goa aufgrund von Epidemien aus dem Stadtgebiet flüchteten. Heute zählt die Stadt rund 100.000 Einwohner und ist damit noch durchaus übersichtlich. In der Altstadt findet man sich inmitten von schmalen Gassen wieder, man spaziert vorbei an Häusern im Kolonialstil und kann in den vielen kleinen Geschäften nach Souvenirs stöbern. Ein besonderes Highlight ist die Markthalle am Hafen der Stadt. Die bunten Farben und interessanten Gerüche, die man hier wahrnimmt, vergisst man sicher nicht so schnell. Generell lässt es sich am Hafen besonders gut flanieren und einfach die entspannte Atmosphäre Goas genießen.

Dieses besondere Feeling, das geprägt ist von den verschiedenen Einflüssen in der Region, ist es, was Goa so besonders macht. Urlauber kommen hier in den Genuss von einem portugiesisch-indischen Kulturmix und können sich selbst auf die Spuren der Hippies und Aussteiger begeben, die die Region Goa so berühmt gemacht haben.

Preisspanne

ab ‎5€bis ‎1.342€

Top Hotels

    Hotel Hotel Miramar Residency Panaji

    In Panaji liegend, ist das Miramar Residency ein idealer Startpunkt um Nord Goa zu erkunden. Die Einrichtungen und Dienstleistungen des Hotels sind für Geschäftsreisende und Urlauber gleichermaßen interessant. In dem Hotel gibt es 24-Stunden Rezeption, Gepäckaufbewahrung, Parkmöglichkeiten, Zimmerservice, Flughafentransfer. Entspannen Sie in Ihrem komfortablen Gästezimmer, viele mit Klimaanlage, Schreibtisch, Ventilator, Kabelfernsehen, Fernseher LCD/Plasma. Zum Wohle seiner Gäste bietet das Hotel eine Reihe von Freizeiteinrichtungen, wie Schwimmbad (außen). Eine einladende Atmosphäre und exzellenter Service sind nur einige der Vorteile des Miramar Residency.Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft für Buchungen mit einer Belegung mit 3 Personen für die weitere Person nur eine zusätzliche Matratze und kein Zustellbett bereitstellt. Mehr

    Hotel Hotel Orion Premiere Panaji

    Know Before You Go This property offers transfers from the airport (surcharges may apply). Guests must contact the property with arrival details before travel, using the contact information on the booking confirmation. Fees The following fees and deposits are charged by the property at time of service, check-in, or check-out. Breakfast fee: between INR 350 and INR 500 for adults, INR 250 and INR 400 for children (approximately) Airport shuttle fee: INR 2000 per vehicle (one way) Rollaway bed fee: INR 1500.0 per night The above list may not be comprehensive. Fees and deposits may not include tax and are subject to change. Mandatory Fees and Taxes You'll be asked to pay the following charges at the property: Christmas Eve (24 December) Gala Dinner per adult: INR 2950 Christmas Eve (24 December) Gala Dinner per child: INR 1770 (from 5 to 12 years old) New Year's Eve (31 December) Gala Dinner per adult: INR 3540 New Year's Eve (31 December) Gala Dinner per child: INR 2124 (from 5 to 12 years old) We have included all charges provided to us by the property. However, charges can vary, for example, based on length of stay or the room you book. Mehr

    Hotel Hotel Chandrageet Panaji

    Das 2-Sterne Hotel Chandrageet bietet Komfort und Bequemlichkeit, egal ob Sie auf Geschäftsreise oder Urlaub in Nord Goa sind. Das Haus verfügt über eine große Vielfalt an Einrichtungen, um den Aufenthalt seiner Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten. Alle notwendigen Einrichtungen, einschließlich Gepäckaufbewahrung, Flughafentransfer, 24-Stunden Rezeption, Zimmerservice,Wäscherei, sind vorhanden. Die Großzahl der komfortablen Gästezimmer bieten Schreibtisch, Balkon, Fernseher, Ventilator, Dusche, damit ein erholsamer Schlaf garantiert ist. Das Hotel bietet verschiedene Freizeitangebote. Komfort und Bequemlichkeit machen das Hotel Chandrageet zur perfekten Wahl für einen Aufenthalt in Nord Goa. Mehr