Hotels in Helsinki, Finnland

  • Umfangreiche Hotelsuche für Helsinki im Web
  • Günstiges Hotel in Helsinki finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Helsinki

HELSINKI – DIE PERLE DER OSTSEE

Helsinki, die Hauptstadt Finnlands, ist immer eine Reise wert. Die Stadt wurde im Jahr 1550 gegründet, als Finnland noch zu Schweden gehörte. Im Jahr 1812 kam die Stadt unter russische Herrschaft und wurde zur Hauptstadt des neugegründeten Großfürstentums Finnland bestimmt. Eine interessante Stadtgeschichte, die sich auch im Stadtbild abzeichnet und nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden!

FINNISCHE KULTUR IST NICHT NUR FINNISCHE SAUNA

Die finnische Kultur ist etwas ganz Besonderes und mag für den ein oder anderen zunächst ein Rätsel sein, aber wenn Sie sie selbst erlebt haben, dann möchten Sie den finnischen Lebensstil am liebsten mit nach Hause nehmen. Nicht nur kulinarisch, sondern auch in Sachen Design und Architektur sind die Finnen anders. Kulinarisch gibt es in Helsinki so einiges zu entdecken. Direkt am Meer können Sie eine frische Suppe aus Kartoffeln, Lachs und Dill genießen, müssen aber aufpassen, dass Ihnen die Möwen nichts wegschnappen. Etwas ganz Besonderes ist natürlich ein Gericht mit Elch, Bär oder Rentier. Sollten Sie nicht zu den Fleischliebhabern gehören, dann gibt es für Sie einige vegetarische Restaurants, in denen aus frischen und saisonalen Produkten lokale Spezialitäten gezaubert werden.

Quer durch die finnische Küche schlemmen können Sie sich in den Markthallen der Stadt. Die Alte Markthalle wurde frisch renoviert und besticht mit ihrem ganz eigenen Charme. Buchen Sie ein Hotel hier in der Nähe, dann können Sie hier wunderbar frühstücken und die Atmosphäre genießen, bevor Ihr Sightseeing-Tag in Helsinki beginnt. Kaffee gibt es in der Stadt auch an fast jeder Ecke. Rund um den Senatsplatz und den Marktplatz gibt es viele Cafés, in denen Sie entspannt einen leckeren Kaffee genießen und dem bunten Treiben der Stadt zusehen können.

NORDISCH BY NATURE

Ein Hotel im Zentrum von Helsinki bietet Ihnen die beste Ausgangslage fürs Sightseeing in der Stadt. Beginnen Sie Ihre Tour am Parlament. Dieses imposante Gebäude besteht aus rotem Granit, dessen Hauptfassade durch ihre 14 Säulen besticht. Der nächste Stopp ist die Temppeliaukio-Kirche, die als herausragendes Beispiel für die finnische Architektur der 1960er Jahre gilt und in einen Granitfels hineingebaut wurde. Ein Kupferdach mit 180 Fenstern sorgt für das nötige Licht und die fünf bis acht Meter hohen Kirchenwände bestehen aus unbehauenem Fels. Hier finden nicht nur Gottesdienste statt, sondern auch viele Konzerte aufgrund der guten Akustik.

Ein weiteres Gebäude, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist das Ateneum, das Kunstmuseum. Dieses ist gleichzeitig Teil der finnischen Nationalgalerie. Das Ateneum beherbergt mit über 20.000 Werken von 1750 bis 1950 eine der größten Kunstsammlungen Finnlands.

Der Dom von Helsinki ist eine evangelische Kirche und die Kathedrale des lutherischen Bistums Helsinki. Direkt am Senatsplatz im Zentrum gelegen, ist sie das bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Mit ein bisschen Glück können Sie günstige Hotels wie zum Beispiel das Hotel Finn in direkter Nähe einer Sehenswürdigkeit finden, sodass Sie es nicht weit haben.

Nach so viel Sightseeing haben Sie sich eine kleine Pause verdient. Entweder Sie schlemmen sich durch eine der Markthallen, genießen einen Kaffee in der Nähe des Wassers oder aber Sie besuchen die Kamppi Kapelle der Stille. Sie liegt am geschäftigen Narinkka-Platz im Stadtzentrum und ist ein Ort der Ruhe und des Zusammenkommens. Inmitten des Trubels finden Sie hier Entspannung.

Das finnische Design besticht durch Einfachheit und Struktur. Klare Linien, aufeinander abgestimmte Farben und die Verbundenheit mit der Natur machen den Lebens- und Einrichtungsstil der Finnen so besonders. Erleben Sie diese Atmosphäre beispielsweise in einem Design-Hotel oder in einem der vielen Luxushotels, wie zum Beispiel dem Hotel Helka. Sammeln Sie zahlreiche Eindrücke und nehmen Sie sie mit nach Hause. Dort können Sie Ihr Heim dann ähnlich gestalten und so immer an Ihren Aufenthalt in Helsinki denken.

HELSINKI IST ERHOLUNG PUR

Städtereisen nach Helsinki lassen sich wunderbar mit einem Wochenende oder einem Ausflug in die Erholungsgebiete verbinden. Die Finnen sind sehr eng mit der Natur verbunden, daher wundert es auch nicht, dass es in der Stadt zahlreiche Park- und Grünflächen gibt, wo man spazieren, picknicken und entspannen kann. Von Helsinki aus können Sie die Region Südfinnland auf Tagesausflügen wunderbar erkunden. Die beeindruckende Ostseeküste und die umliegende Natur bieten viele schöne Ausflugsziele. Egal ob Sie gerne Wandern, Radfahren, Schwimmen oder einfach nur durch die Natur spazieren möchten, für jeden ist etwas dabei.

Sind Sie mit Kindern unterwegs, dann ist der Besuch des Zoos immer eine gute Wahl. Der Zoo in Helsinki ist einer der ältesten der Welt. Hier können kleine und große Besucher die Tierwelt von der arktischen Tundra bis hin zum tropischen Regenwald bestaunen. Nach dem Zoobesuch kann es dann noch zum Linnanmäki Freizeitpark gehen. Dieser ist Finnlands berühmtester Park und bietet Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie.

Besonders im Winter gibt es in und um Helsinki beste Bedingungen für verschiedene Wintersportarten. Alpin Ski, Snowboarden, Skilanglauf oder Schlittschuhlaufen sind nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten. Viele Hotels in Helsinki haben verschiedene Sport- oder Wellnessangebote, die Entscheidung wird Ihnen nicht leicht gemacht. Ein ganz besonderes Erlebnis ist natürlich die finnische Sauna verbunden mit dem Schwimmen in einem Eisloch nach dem Schwitzen. Das verbessert den Blutkreislauf und bringt neue Energie. Buchen Sie Ihr Hotel wie beispielsweise das GLO Hotel Art doch einfach über Weihnachten oder Silvester und genießen Sie eine ganz besondere Atmosphäre im verschneiten Helsinki.

Egal ob Sie im Sommer kommen, wenn die Sonne nachts fast nicht untergeht oder aber im Winter, wenn die Stadt im Schnee glitzert und eine ganz besondere Atmosphäre schafft – lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie Ihren Aufenthalt in einer der schönsten Städte an der Ostsee.

Helsinki ist eines der beliebtesten Ziele unter Reisenden.

Preisspanne

ab ‎19€bis ‎421€

Strandhotels