Hotels in Lignano Sabbiadoro, Italien

  • Umfangreiche Hotelsuche für Lignano Sabbiadoro im Web
  • Günstiges Hotel in Lignano Sabbiadoro finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Lignano Sabbiadoro

Lignano: Sandstrand so weit das Auge reicht

Zwischen Venedig und Triest in der Provinz Udine gelegen hat sich das kleine Städtchen Lignano im Laufe der vergangenen Jahrzehnte zu einem regelrechten Touristenmagneten entwickelt. Ihre Beliebtheit verdankt die Gemeinde nicht zuletzt ihrer besonderen Geografie. In Form einer Halbinsel erstreckt sie sich weit ins Meer hinaus und verwöhnt Besucher mit acht Kilometern feinstem Sandstrand. Aufgrund des nachhaltigen Umweltmanagements sowie der hohen Wasserqualität vor Ort wurde der hiesige Küstenabschnitt mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

Lignano Sabbiadoro: In der Altstadt pulsiert das Leben

Der Ortsteil Lignano Sabbiadoro ist nicht nur das historische Zentrum von Lignano, sondern zugleich das Ausgehviertel, dessen Fußgängerzone mit einer herausragenden Auswahl an Restaurants, Cafés, Bars und Diskotheken besticht. Nach einem geruhsamen Tag am Strand können Urlauber sich hier zu späterer Stunde ins bunte Nachtleben stürzen. Doch nicht nur für Nachtschwärmer hält Lignano Sabbiadoro zahlreiche Attraktionen bereit. Zu den Sehenswürdigkeiten vor Ort gehören beispielsweise der Parco Zoo Punta Verde, der Parco Junior oder auch Aquasplash: Im Parco Zoo Punta Verde lassen sich inmitten einer wunderschönen Parkanlage sowohl einheimische als auch exotische Tiere bewundern. Wer mit Anhang reist, sollte sich einen Ausflug in den Parco Junior nicht entgehen lassen. Der Themenpark bietet ein äußerst abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für den Nachwuchs. Reichlich Vergnügen für Groß und Klein verspricht hingegen der Wasserpark Aquasplash mit seinen vielseitigen Wasserrutschen und Schwimmbecken. Lignano Sabbiadoro glänzt jedoch nicht nur mit einem großen Freizeitangebot, sondern ebenso mit einer breiten Palette an Hotels und alternativen Unterkünften für unterschiedlichste Komfortansprüche. Ob einfache Pension, Vier-Sterne-Hotel, Ferienanlage oder auch Campingplatz, hier findet sich etwas für jeden Geldbeutel.

Faszinierende Lagunenwelt

Eingebettet zwischen dem Meer und der Lagune von Marano beeindruckt Lignano mit einzigartigen Naturschutzgebieten. Zahlreiche Inseln schützen die Lagune vor den Wellen, sodass es hier selbst bei starkem Wind ausgesprochen ruhig bleibt. Das Besondere an der Lagune ist deren Salzgehalt, der je nach Standort sehr unterschiedlich ausfällt. Während die hier mündenden Karstflüsse die Lagune mit Süßwasser speisen, ist sie durch einen Hafen auch mit dem Meer verbunden. Letzteres verwandelt die Lagune von Marano in ein Reservoir unterschiedlicher Lebensformen von interessanter biologischer Vielfalt. Im Inneren der Lagune lassen sich die für die Region typischen Fischerhütten besichtigen. Die schilfbedeckten Behausungen dienten Fischern einst als Rückzugsort nach getaner Arbeit. Heute sind einige der Hütten für Touristen zugänglich. Bei köstlichen Fischgerichten und Wein aus dem Friaul werden den Gästen hier alte Bräuche nähergebracht. Von Lignano Sabbiadoro aus lässt sich die unberührte Natur der Lagunenwelt mit dem Motorboot erkunden.

Friaulische Küche

In Friaul, die Region, in der Lignano liegt, hat eine einfache Küche Tradition. Großer Beliebtheit erfreut sich etwa die Polenta. Dabei handelt es sich um ein Maisgericht, das gerührt, gebacken oder mitunter auch gegrillt wird. Zur Verfeinerung dienen üblicherweise Käse, Fisch, Fleisch, Milch oder Wurst. Darüber hinaus wird in Friaul viel Schweinefleisch verzehrt. Nicht selten halten Familien ihre eigenen Schweine, die schließlich von fahrenden Metzgern geschlachtet und verarbeitet werden. Zum Rösten des Schweinefleischs dient vielerorts eine offene Feuerstelle in der Küche. Entlang der friaulischen Küste, um Lignano Sabbiadoro herum, erhält die Küche einen mediterraneren Einschlag. Neben Meeresfrüchten stehen hier insbesondere gegrillter Aal und marinierte Sardinen auf der Speisekarte. Auch Weinliebhaber kommen in Friaul auf ihre Kosten. Die hiesigen Weißweine, darunter Pinot Grigio und Pinot Bianco, zählen zu den besten des Landes.

Die Umgebung entdecken

Die Umgebung von Lignano Sabbiadoro lockt mit tollen Ausflugszielen. So bieten die Orte Aquileia, Concordia Sagittaria und Udine ein abwechslungsreiches Kulturprogramm zum Strandleben in Lignano. Das knapp 60 Kilometer entfernte Aquileia wurde von den Römern einst als Militärkolonie gegründet. Unter Kaiser Augustus erfolgte der Aufstieg zur Handelsmetropole, jedoch verlor die Stadt ihre Vorherrschaft schließlich ans erstarkende Venedig. Heute lassen sich in Aquileia bedeutende Kunstschätze bewundern. Zu diesen zählt nicht zuletzt die Basilika mit ihren außergewöhnlichen Fußbodenmosaiken. Concordia Sagittaria befindet sich circa 30 Kilometer von Lignano Sabbiadoro entfernt. Die antike römische Kolonie blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück und beeindruckt noch heute mit unzähligen Bauwerken beziehungsweise Plätzen aus der Römerzeit. Gut 60 Kilometer nördlich von Lignano Sabbiadoro liegt Udine. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz besticht mit ihrer venezianischen Architektur sowie einer Vielzahl an Monumenten. Darüber hinaus ist Udine reich an Kirchen, Kathedralen und wunderschönen Plätzen.

Lignano Sabbiadoro bietet eine hervorragende Mischung aus Strandurlaub inmitten herrlicher Natur und interessanten Ausflugszielen für Kulturliebhaber. Darüber hinaus erwartet Gäste vor Ort ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sowie eine hervorragende Auswahl an Unterkünften, die sämtlichen Komfortansprüchen gerecht werden.

Preisspanne

ab ‎20€bis ‎900€

Strandhotels

Attraktionen - Lignano Sabbiadoro