Hotels in Luzern, Schweiz

  • Umfangreiche Hotelsuche für Luzern im Web
  • Günstiges Hotel in Luzern finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Luzern

Luzern, die malerische Stadt am Vierwaldstättersee

Luzern, das Tor zur Zentralschweiz, liegt eingebettet in einer wunderschönen Bergwelt am Vierwaldstättersee. Dank der vielen Sehenswürdigkeiten, der attraktiven Lage, der hervorragenden Hotels und der vielen Freizeitmöglichkeiten ist Luzern ein beliebtes Reiseziel. Angefangen bei der weltberühmten Kapellbrücke und der Museggmauer über die Jesuitenkirche bis hin zum Wasserturm und der Spreuerbrücke, Luzern gehört zu den schönsten Städten der Welt. Die Stadt ist das kulturelle und gesellschaftliche Zentrum der Zentralschweiz.

Im Herzen der Schweiz

Luzern, die Hauptstadt des gleichnamigen Kantons, hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Geteilt wird die Stadt durch die Reuss, es ist also kein Wunder, dass Brücken hier eine besondere Bedeutung haben. Die bekannteste Verbindung ist die Kapellbrücke, die bereits Mitte des 14. Jahrhunderts erbaut wurde und die älteste erhalten Holzbrücke in Europa ist. In der Mitte der Brücke befindet sich das Wahrzeichen der Stadt: der achteckige Wasserturm. Eine weitere gedeckte Holzbrücke ist die Spreuerbrücke, die nur von Fußgängern passiert werden kann. Die autofreie Altstadt ist gesäumt von mit Fresken geschmückten, historischen Häusern. Malerische Plätze, wie der Weinmarkt, laden zum Entspannen und Verweilen ein. Die Jesuitenkirche stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist der erste sakrale Schweizer Barockbau. Eines der bekanntesten Denkmäler ist der sterbende Löwe, der zum Andenken an den Heldentod der 1792 in den Tuilerien gefallenen Schweizer in den Felsen gehauen wurde. Mit der 112 Meter langen Bourbaki-Panorama hat Luzern eine der wenigen erhaltenen Monumental-Rundgemälde der Welt. In der Stadt stehen Moderne und Tradition nah zusammen, denn Luzern wird auch von einem innovativen Design geprägt. Das futuristische Kongress- und Kulturzentrum vom französischen Stararchitekten Jean Nouvel gehört zu den architektonischen Höhepunkten der Stadt. Eine weitere beliebte Sehenswürdigkeit in der Stadt ist das Rathaus aus der Spätrenaissance. Im meistbesuchten Schweizer Museum, dem Verkehrshaus, werden historische Flugzeuge, Schiffe und Lokomotiven ausgestellt. Besonders die Sammlung von Schienenfahrzeugen ist sehr populär. Für Kunstliebhaber sind das Hans-Erni-Museum und das Picasso-Museum ein ganz besonderes Highlight. Die Mitarbeiter der Hotels in Luzern versorgen ihre Gäste sehr gerne mit detaillierten Informationen über die einzelnen Sehenswürdigkeiten.

Freizeitmöglichkeiten in und um Luzern

Vom Hotel in Luzern aus sind viele Freizeitmöglichkeiten schnell und einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Dampfschifffahrt auf dem Vierwaldstättersee oder einen Ausflug auf das Stanserhorn? Von der Stadt aus startet der Gotthard Panorama Express über den Vierwaldstättersee an den Fuß des Gotthardpasses und weiter per Bahn bis nach Tessin. Die Luzerner Eventszene wird geprägt von Sport und Musik. Ob beim Piano-Festival, dem Blues-Festival oder beim Blasmusik-World-Band-Festival, die Stadt lockt regelmäßig mit attraktiven Events. Für einen sportlichen Ausgleich sorgen der internationale Rudersport, der SwissCityMarathon und weitere Leichtathletik Veranstaltungen. Eine atemberaubende Landschaft lädt zu Rad- und Wandertouren sowie zu zahlreichen Wassersportmöglichkeiten und zum Paragliden ein. Die autofreie Altstadt ist sehr gut für einen Shopping-Bummel geeignet: Attraktive Mode, weltbekannte Schmuck- und Uhrenmarken und tolle Accessoires, in Luzern erhält man alles Schöne auf kleinem Raum. In der Mall of Switzerland, dem zweitgrößten Einkaufszentrum der Schweiz, präsentieren rund 150 Geschäfte auf 65.000 Quadratmetern ihre Produkte. Das Center ist sehr gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.

Kulinarische Genüsse in Luzern

Das kulinarische Angebot der Stadt glänzt mit Vielfalt. Ob im Hotel oder im Restaurant um die Ecke, in Luzern werden Schweizer Spezialitäten auf höchstem Niveau serviert. Luzerner Köche stehen mit Liebe und Leidenschaft hinter dem Herd. Und auch die Märkte begeistern durch Vielfalt und Frische. Wer gerne Hausmannskost genießt, der sollte auf jeden Fall die aus dem 18. Jahrhundert stammende Lozärner Chügelipastete probieren. Diese historische Spezialität besteht aus einem Pastentenhaus, Kalbsfleisch und vielen weiteren Leckereien. Weitere typische Luzern Gerichte sind die Chässchnitte, Lozärner Birewegge und die Apfelschnitzchen Älpler Magronen. Das alte Rezept Tuusig-Bohne-Ragout wird auch heute noch gerne zubereitet und ist vor allem im Winter ein wundervoller Schmaus. Ob direkt in der Altstadt, am Stadtrand von Luzern oder am See, ein Aufenthalt in einem Hotel in dieser Stadt ist immer etwas ganz Besonderes. Gastfreundschaft, Geschichte, Komfort, Architektur und Design, Luzern ist auf jeden Fall eine Reise wert. Die Stadt ist mit dem Flugzeug, der Bahn oder dem Auto gut zu erreichen. Dank der Lage zwischen Bergen und Seen wirkt die Stadt besonders romantisch. Zum Entspannen und Seele baumeln lassen steht selbstverständlich auch für einen Wellnessurlaub ein passendes Hotel in Luzern zur Verfügung.

Preisspanne

ab ‎52€bis ‎526€