Schloss Saareck Gästehaus

Saareckpark, Mettlach66693MettlachDeutschland
Hotel
Lade Daten

Über Schloss Saareck Gästehaus

Schloss Saareck erwartet Sie in einem wunderschönen Park am Ufer der Saar in Mettlach in der Nähe des malerischen Saarschleife.

Die Geschichte von Schloss Saareck
In den Jahren 1902 - 1903 beauftragten Adeline von Boch, geb. Baronin von Liebieg aus Reichenberg/Liberec, Böhmen (1880 - 1932) und Luitwin von Boch (1877 - 1932) den Kölner Architekten Ludwig Arntz mit den Planungen für Schloss Saareck. Seit 1954 ist Schloss Saareck das Gästehaus der Villeroy & Boch AG. Krönen Sie den Tag in Mettlach mit einem besonderen Höhepunkt. Lassen Sie Ihren Besuch in den stilvollen Räumlichkeiten des Schlosses Saareck mit einem Fest für Gaumen und Sinne ausklingen.

Übernachten auf Schloss Saareck
Unsere individuell und liebevoll eingerichteten Gästezimmer haben eines gemeinsam: Ihren Charme. Die Zimmer und die Atmosphäre des Schlosses lassen Ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem werden und bieten Ihnen somit genau das Richtige für einen entspannten Ausklang eines ereignisreichen Tages.

Zu den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung zählen Wandern, Rad fahren und Golf. Luxemburg liegt 36 km entfernt und Trier erreichen Sie nach 30 km. Zum Flughafen Saarbrücken sind es 49 km.

Kontakt

Saareckpark, Mettlach, 66693, Mettlach, Deutschland
Telefon: +49 6864811711 | Fax: +49 68642281 | Offizielle Homepage

Top-Ausstattungen und Services

  • Gratis WLAN in Lobby
  • WLAN im Zimmer
  • Pool
  • Wellness
  • Parkplätze
  • Haustiere erlaubt
  • Klimaanlage
  • Restaurant
  • Hotelbar
  • Fitnessraum

Alle Ausstattungen

Hotelausstattung

  • gratis WLAN in der Lobby
  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucherzimmer
  • Restaurant
  • Tagungsräume
  • Terrasse

Zimmerausstattung

  • Allergiker-Bettwäsche
  • Badewanne
  • Dusche
  • Flatscreen-TV
  • Haartrockner
  • Heizung
  • Internet
  • Kosmetikspiegel
  • Schreibtisch