Hotels Poreč

  • Umfangreiche Hotelsuche für Poreč im Web
  • Günstiges Hotel in Poreč finden!
  • Zum besten Preis buchen!

Suchergebnis zu: Poreč

Lade Daten
    Mehr Hotels anzeigen
    Hotels - Poreč

    EINE REISE DURCH POREČ


    Die Stadt Poreč ist eine der bedeutendsten Küstenstadt an der Westküste der kroatischen Halbinsel Istrien und in dieser Region das mit Abstand größte und beliebteste Urlaubsziel. Poreč ist nicht nur wegen seiner schönen Strände und dem vielfältigen Sport- und Freizeitangebot beliebt bei Jung und Alt, sondern auch wegen zahlreicher Sehenswürdigkeiten in der Stadt und in ihrer Umgebung. Ganz egal, was für einen Urlaub Sie planen, ob es nun ein Wellnessurlaub, Familienurlaub oder eine Abenteuerreise werden soll, Poreč ist so vielfältig, dass wirklich für jeden etwas dabei ist. Die Stadt eignet sich nicht nur als Reiseziel für eine Städtereise, sondern ist zum Beispiel auch ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge rund um die Halbinsel. Entdecken Sie diese spannende Stadt!



    SPAZIERGANG DURCH DIE BEZAUBERNDE ALTSTADT


    Die Halbinsel, auf der sich der Altstadtkern von Poreč befindet, ist bereits seit Tausenden von Jahren besiedelt und wird heute zu Recht als Kulturdenkmal bezeichnet. Von Ihrem Hotel, wie zum Beispiel dem Hotel Poreč direkt in Poreč, können Sie Ihren Spaziergang durch die Altstadt am besten bei der Basilica von Euphrasius beginnen. Sie ist das wertvollste Kulturdenkmal Istriens und wurde Mitte des 6. Jahrhunderts vom Bischof Euphrasius auf dem Fundament einer früheren Dreischiffkirche errichtet. Der Aufstieg auf den Glockenturm wird mit einem besonders schönen Ausblick über die ganze Stadt belohnt.

    Von der mittelalterlichen Stadtbefestigung von Poreč mit elf Türmen sind heute noch drei erhalten. Sie können den nördlichen Wehrturm, den runden Turm und den fünfeckigen Turm besichtigen. Der nördliche Turm wurde 1473 vom damaligen Statthalter errichtet und in der Nähe des Turms befinden sich Reste der ehemaligen Stadtmauer. Der runde Turm wurde ein Jahr später vom nächsten Statthalter errichtet. Besonders ist hier, dass der Turm bestiegen werden kann. Nach dem mehr oder weniger anstrengenden Aufstieg erwartet Sie auf der Terrasse des Turms die Bar Torre Rotondo, wo Sie sich mit einem kühlen Getränk erfrischen können. Zu guter Letzt können Sie noch den fünfeckigen Turm besichtigen. Dieser wurde 1447 errichtet und beherbergt heute, mit einem Nachbargebäude zusammen, ein Restaurant.

    Entlang der Hauptgasse Decumanus Corso, die nicht nur Einkaufs- und Flaniermeile ist, befinden sich die meisten der historischen Bauten und Sehenswürdigkeiten. Am Ende der Straße befindet sich das einstige Forum Romanum Maramorf, das im antiken Poreč der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens war. Wenn Sie genau hinschauen, können Sie an einigen Stellen das ursprüngliche antike Steinpflaster noch erkennen. Westlich vom Maraforplatz befinden sich Überreste des Neptun-Tempels in einem Park. Dieser antike Tempel war dem Meeresgott gewidmet.



    MEDITERRANE NATURPHÄNOMENE


    Poreč liegt in einer mediterranen Gegend. Das milde Klima, die fruchtbaren Böden und eine üppige Vegetation haben dazu beigetragen, dass sich Poreč zu einem einzigartigen Urlaubsziel in Kroatien entwickelt hat. Bei einem Tagesausflug in die Umgebung, die von vielen Hotels angeboten werden, können Sie weite Landschaften bestaunen und zum Beispiel die Höhle Baredine besichtigen. Unter fachkundiger Führung können Sie die Höhle bis zu einer Tiefe von 60 Metern besichtigen. Sie ist ein wahres Naturphänomen: Stalaktiten, Stalagmiten und Tropfsteinsäulen reihen sich hier aneinander und es gibt außerdem einen Untergrundsee. Hier können Sie selbst zum Höhlenforscher werden.

    Was bei einem Urlaub in der mediterranen Gegend nicht fehlen darf, ist natürlich ein Strand. In der Region rund um Poreč ist eine Bucht schöner als die andere. An einigen Stränden gibt es sogar Spielplätze für Kinder und Rettungsschwimmer sind natürlich auch immer da. Wenn Sie einen längeren Urlaub planen, dann können Sie ja jeden Tag einen anderen Strand ausprobieren und einfach dort hingehen, wo es Ihnen am besten gefällt! Der Strand Brulo oder sogar die Blaue Lagune sind für einen Strandtag besonders empfehlenswert. Jeder Strand ist unterschiedlich und es gibt jeweils verschiedene Angebote. So können Sie zum Beispiel bei einem der Tauchzentren Tauchen lernen und die wunderschöne Unterwasserwelt bestaunen, mit Kajaks oder Tretbooten über das Wasser gleiten oder Ihr Gleichgewicht unter Beweis stellen, wenn sie sich beim Wasserski probieren. Besonders beliebt sind natürlich auch die Jet Skis. Probieren Sie sich einfach aus und wer weiß, vielleicht sind sie ja ein großes Talent im Tretbootfahren!

    Ihr Familienhotel in Poreč bietet Ihren Kindern Spiel, Spaß und Spannung pur. Viele Hotels bieten ein abwechslungsreiches Aktivitätenprogramm, nicht nur für die Kleinsten. Tanzen oder Wasserschlachten im Pool und wenn draußen mal nicht so gutes Wetter sein sollte, gibt es auch im Hotel verschiedene Angebote. Machen Sie doch einfach mit und genießen Sie eine wunderbare und lustige Zeit mit Ihren Kindern!



    FEIERN BIS ZUM MORGENGRAUEN


    Auf Ihrem abendlichen Streifzug durch Poreč werden Sie an einem lauen Sommerabend von musikalischen Klängen und Tanzrhythmen, die aus vielen Clubs, Bars und Cafés dringen, begleitet. Auf den Sommerterrassen der Hotels und Restaurants gibt es fast täglich Live-Musik und die Beach Bars direkt am Meer bieten eine Erfrischung an heißen Sommernächten. Der größte Nachtklub der Gegend, die Diskothek Byblos, bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis. Musik und Tanz hat eine große Bedeutung in der Stadt. Unter freiem Himmel gibt es immer wieder Menschen, die sich zusammenfinden, um auf Marktplätzen oder in den Gässchen der Altstadt das Tanzbein zu schwingen. Machen Sie doch mit und genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen, bevor es vor dem Morgengrauen zurück ins Hotel geht. Alternativ können Sie natürlich auch am Strand spazieren und sich vom Sonnenaufgang verzaubern lassen.

    Poreč hat aber noch mehr zu bieten. Auf der Vinistra, der Weinmesse, können Sie viele verschiedene Weine probieren und sich über das Herstellen von Wein informieren. Das Weinfest Malvazija im Frühjahr ist ebenfalls einen Besuch wert. Neben Weinen aus der Umgebung von Poreč gibt es auch leckeren Käse und verschiedene Bands sorgen für eine tolle Stimmung. Das in Kroatien einzigartige historische Festival Giostra bietet Ihnen an drei Tagen im Herbst eine Atmosphäre wie im Barock: Barockmusik und Tänze, ein Ritterturnier und ein Markt mit lokalen Produkten sind nur eine kleine Auswahl von dem, was bei diesem Festival alles geboten wird.

    Während dieser Großereignisse können viele Hotels, die Übernachtungen günstig anbieten, bereits ausgebucht sein. Es gibt aber auch viele gute Angebote von Hotels, wie zum Beispiel dem Laguna Molindrio, ein 4-Sterne-Hotel, das zwar nicht direkt im Zentrum liegt, ein Aufenthalt dort sich dennoch lohnt, wenn man nicht die ganze Zeit mitten im Geschehen sein möchte. Aber keine Sorge: Auch wenn Sie sich für ein Hotel weiter außerhalb entscheiden, sind Sie nicht völlig abgeschieden. Mit dem Taxi oder den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie schnell und einfach an Ihre nächsten Besichtigungsorte und können Ihre Sightseeing-Tour und Ihren Urlaub in Poreč fortsetzen.

    Preisspanne

    ab ‎20€bis ‎474€

    Attraktionen - Poreč