Hotels Salzburger Land

  • Umfangreiche Hotelsuche für Salzburger Land im Web
  • Salzburger Land: Finde hier Dein ideales Hotel!
  • Zum idealen Preis buchen!
Sortiert nach
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Salzburger Land

SALZBURG – SCHÖNE REGION MIT GROßER BEDEUTUNG

AUF EINEN BLICK

Das Land Salzburg mit der gleichnamigen Hauptstadt ist eine sehr vielfältige Region. Es grenzt im Norden an Deutschland und im Süden an Italien, außerdem ist es von seinen österreichischen Nachbarländern Oberösterreich, Kärnten und der Steiermark umgeben. Das Land teilt sich zudem in elf Gemeinden mit Stadtrecht, zu den wichtigsten gehören Salzburg und Zell am See. Vor allem auch die Geschichte des Landes, welche bis in die Zeit der Kelten zurückreicht, begeistert viele Besucher und wird in verschiedenen Museen dargestellt. Neben der Geschichte ist es jedoch ebenfalls die Landschaft, die so viele Reisende anlockt. Die idyllische Lage in den österreichischen Alpen ist ein Mekka für Wanderer und Skifahrer. Wer die Region entdecken möchte, findet problemlos eine passende Unterkunft, denn von Hostel bis Designhotel kann man in Salzburg alles finden.

KULTUR

KÜCHE/ GASTRONOMIE

Die Küche im Salzburger Land ist sehr von denen der Nachbarregionen und -länder geprägt. Neben typisch österreichischen Gerichten, wie zum Beispiel dem Tafelspitz, werden hier auch viele Gerichte serviert, bei denen man den bayerischen oder norditalienischen Einfluss sieht und schmeckt. So findet man in einigen Speisen beispielsweise die sehr italienische Polenta, die Kartoffeln oder Mehlspeisen ersetzt.

Der Pinzgau, ein Gebiet von Salzburg, ist für seine besondere, vor allem fleischlose Küche bekannt. Hier werden deftige Gerichte wie Kasnocken, eine Variante der Käsespätzle, oder Nidei, mit Weiß- oder Sauerkraut gefüllte Kartoffeltaschen, gereicht. Auch Süßspeisen, die in der österreichisch-böhmischen Küche beliebt sind, werden hier mit lokalen Zutaten verändert und gern gegessen.

Die Hauptstadt Salzburg bietet viele Anlaufstellen für gutes Essen. Die Blaue Gans ist das älteste Gasthaus der Stadt und serviert traditionell österreichisches Essen in historischer Atmosphäre.

FESTIVALS UND JÄHRLICHE EVENTS

Jedes Jahr im Juli verwandelt sich die Hauptstadt und mit ihr die gesamte Region in eine Hochburg der darstellenden Künste. Auf den Salzburger Festspielen werden verschiedenste Konzerte gegeben und Theaterstücke aufgeführt, sodass jeder Kunst- und Kulturliebhaber auf seine Kosten kommt.

Unterkünfte findet man in dieser Zeit am besten außerhalb der Stadt in den naheliegenden kleineren Gemeinden. Anbieten würde sich zum Beispiel eine Ferienwohnung im Aparthotel am Essigmanngut.

Weitere Events im Salzburger Land sind zum Beispiel der Bauernherbst, bei dem in vielen kleinen Gemeinden die lange Bauerntradition der Region zelebriert wird, oder die vielen sowohl kleinen als auch großen Weihnachtsmärkte, die in der Adventszeit das gesamte Land in weihnachtliche Stimmung versetzen.

KLIMA UND AKTIVITÄTEN

Das Klima im Land Salzburg ist sehr durch die Lage im Alpenraum geprägt. Deswegen gibt es das ganze Jahr über viel Niederschlag, in den Wintermonaten in Form von Schnee, im Sommer hingegen regnet es viel. Trotz der regenreichen Sommermonate ist die Region ein beliebtes Urlaubsziel. An trockenen Tagen kann man vor allem auf den kilometerlangen Wanderwegen die Landschaft genießen und sich beim Zurücklegen einiger Höhenmeter richtig auspowern. Auch Radfahren ist ein beliebter Sport in Salzburg. Egal ob auf dem Mountainbike oder extra angelegten Rennradstrecken, jeder Zweiradliebhaber kommt auf seine Kosten. Wenn die Sonne in den Sommermonaten die Luft wärmt, kann man auch einen der vielen Seen zum Baden und Sonnenbaden nutzen.

Doch vor allem die Wintermonate bilden in Salzburg die Hochsaison. Skifahren ist hier fast überall an der Tagesordnung. Egal ob große Städte oder kleine Gemeinden, alles und jeder steht hier ganz im Zeichen des Wintersports. Suchen Sie sich doch beispielsweise eine urige Pension wie den Bachseitenhof in Radstadt und seien Sie so mitten im sportlichen Geschehen. Sowohl Freunde steiler und schneller Abfahrten als auch entspannte Verfechter des Skilanglaufs finden hier ein geeignetes Revier. Sollten Sie jedoch kein Liebhaber der schmalen Bretter sein, müssen Sie sich trotzdem nicht langweilen. In der Region werden beispielsweise auch Schneeschuhwanderungen angeboten. Und auch Familien mit kleinen Kindern finden im Rodeln eine geeignete Freizeitbeschäftigung.

DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Neben den großen Städten der Region Salzburg haben auch die kleinen Gemeinden einiges zu bieten. Besuchen Sie doch mal das kleine Örtchen Mauterndorf. Hier findet sich eine Burg, die in der Vergangenheit sowohl Mautstation als auch Sommerresidenz der Erzbischöfe war. Eine Führung durch die Burg lässt Sie einige Jahrhunderte in der Zeit zurückreisen und Sie erleben hautnah, wie sich der mittelalterliche Alltag auf Burg Mauterndorf angefühlt hat.

Wen es eher in die Natur und zu Tieren zieht, der sollte den Wild- und Freizeitpark Ferleiten besuchen. Auf 15 Hektar leben hier heimische Wildtiere, die so auch fast ausschließlich in der Alpenregion ansässig sind. Gleichzeitig finden sich hier auch ein Nationalpark und ein Freizeitpark für die kleinen Reisenden.

Wer sich aber schon mal nach Salzburg begibt, darf natürlich einige Städtetouren nicht außer Acht lassen. Die Besuche folgender Städte sind dabei besonders empfehlenswert:

ZELL AM SEE

Immer einen Besuch wert ist die Gemeinde Zell am See. Die kleine historische Altstadt versprüht einen ganz besonderen Charme und wartet mit einigen sehenswerten Gebäuden auf. Dazu gehören zum Beispiel das Heimatmuseum im Vogtturm oder das Schloss Rosenberg, welches jahrelang als Adelsresidenz genutzt wurde und heute Sitz des Bürgermeisters sowie der Stadtverwaltung ist. In den Wintermonaten überzeugt das kleine Örtchen zusammen mit dem Ort Kaprun als riesige Wintersportregion mit über 138 Pistenkilometern.

SALZBURG

Die Hauptstadt der gleichnamigen Region darf ebenfalls nicht auf dem Städtetourenplan fehlen. Salzburg ist das Nummer eins Reiseziel der Region. Einer der Gründe dafür ist die Festung Hohensalzburg. Sie ist eine der größten mittelalterlichen Burganlagen in Europa und vor allem auch für ihre Standseilbahn bekannt. Wer mehr von Salzburg kennenlernen möchte, findet selbst im Zentrum günstige Hotels, wie zum Beispiel das Meininger Salzburg City Center. Von hier aus kann man dann die wunderschöne Altstadt erkunden und das Geburtshaus des berühmten Wolfgang Amadeus Mozart besuchen. Doch nicht nur die Geburtsstätte, sondern auch das Wohnhaus und einige Wirkungsstätten des Künstlers können heute besichtigt werden. Für Hobbybotaniker ist auch das barocke Schloss Mirabell ein beliebtes Ziel auf der Erkundungstour durch die Stadt. Gerade die prachtvollen Gärten des Schlosses beeindrucken hier die Besucher.

Möchten Sie mehr über diese Städte erfahren? Dann klicken Sie auf die Links, um die City Guides zu lesen:

City Guide Zell am See *

City Guide Salzburg

Die Region Salzburg ist ein facettenreiches Urlaubsgebiet. Wer jetzt Lust bekommen hat, das Land kennenzulernen, kann sich auch kurzfristig für eine Reise entscheiden. Und ganz egal ob budgetfreundlicher Trip mit Übernachtung in einer Jugendherberge, Luxusurlaub in einem 5-Sterne-Haus oder entspannte Tage in einem Wellnesshotel wie dem Hotel Seevilla Freiberg – im Salzburger Land finden Sie alles, was das Herz begehrt.

Preisspanne

ab ‎21€bis ‎1.251€

Top Hotels

    Hotel a&o Salzburg Hauptbahnhof Salzburg

    Das a&o Salzburg Hauptbahnhof ist ein neuwertiges 2-Sterne-Hostel mit modernem Einrichtungsstil. Die geräumige Unterkunft bietet auch größeren Personengruppen genug Platz und beinhaltet außerdem diverse Freizeitangebote. Die Räumlichkeiten haben hohe Decken und sind als Einzel-, Doppel-, Familien- und Mehrbettzimmer angelegt. Ein neumodisches Design verleiht den Unterkünften ein warmes Ambiente. Zur Grundausstattung gehört ein Flachbildfernseher. Kinder bis 18 Jahre dürfen im a&o Salzburg Hauptbahnhof gratis übernachten. Neben einem Tischkicker und einem Billardtisch ist außerdem auch eine Spielecke für Kinder vorhanden. Noch dazu sind in der Lobby jede Menge Sitzgelegenheiten eingerichtet. Jeden Morgen kann ein reichhaltiges Frühstückbuffet genossen werden. Eine Gästeküche kann ebenfalls genutzt werden. Darüber hinaus sind in der hoteleigenen Bar rund um die Uhr Getränke erhältlich. Zum Hauptbahnhof sind es gerade mal 400 Meter. Nach neun Gehminuten erreicht man die Salzlach sowie den Lehener Park. An das Schloss Mirabell gelangt man nach einem Spaziergang von ca 16 Minuten. Mehr

    Hotel Motel One Salzburg Mirabell Salzburg

    Das Ambiente des Motel One Salzburg Mirabell ist durch die Kombination moderner und elegant, klassischer Elemente geprägt. Die insgesamt 119 Zimmer verfügen alle über eine Klimaanlage. Außerdem befindet sich neben einem beweglichen Schreibtisch ebenfalls ein Flachbildfernseher in den Räumlichkeiten. Zudem ist in den Badezimmern eine Regendusche vorzufinden. Das Motel One Salzburg Mirabell, in dem die Rezeption durchgehend besetzt ist, verfügt über eine Tiefgarage, in dem die Gäste ihr Fahrzeuge sicher parken können. Außerdem steht den Hotelbesuchern im gesamten Gebäude das WLAN kostenfrei zur Verfügung. Eine Besonderheit ist zudem, dass sich die Reisenden an der Rezeption ein iPad ausleihen können. Während am Morgen ein Frühstücksbuffet mit regionalen und Bioprodukten angeboten wird, können die Gäste am Abend an der hoteleigenen Bar den Tag bei einem Drink ausklingen lassen. Am Tag besteht die Möglichkeit warme und kalte Snacks in der Lounge zu bestellen. Den Salzburg Congress erreicht man bereits nach einem achtminütigen Fußmarsch. Mehr

    Hotel AllYouNeed Hotel Salzburg Salzburg

    Direkt am Kapuzinerberg befindet sich das mit drei Sternen ausgezeichnete AllYouNeed Hotel Salzburg. Eine große und lichtdurchflutete Hotellobby heißt die Gäste in dem zentral gelegenen Haus herzlich willkommen. Die Unterkunft bietet 69 Hotelzimmer in verschiedenen Kategorien, die über einen Flachbildfernseher sowie einen Fön und ein Telefon verfügen. Das AllYouNeed Hotel Salzburg bietet Parkplätze, die die Gäste gegen eine Gebühr benutzen können. Ein offenes Bücherregal versorgt die Gäste mit Lesestoff. Gegen einen Aufpreis sind Hunde in der Unterkunft willkommen. Das Frühstück können die Gäste morgens auf der Hotelterrasse mit einer schönen Aussicht zu sich nehmen. Ein Getränke- und Snackautomat sorgt für das leibliche Wohl zwischendurch. In drei Gehminuten Entfernung befindet sich das Restaurant Ossi Spezialitäten. Zum Schloss Mirabell geht man von der Unterkunft aus knapp zehn Minuten. Das Mozart-Wohnhaus liegt ebenfalls rund zehn Gehminuten vom Hotel entfernt. Mehr

    Hotel Amedia Hotel Salzburg City Salzburg

    Das, mit drei Sternen ausgezeichnete, Amedia Hotel Salzburg City bietet einen attraktiven Ausblick auf die Stadt mit ihrer klassisch-modernen Architektur und den Hausbergen. Die Gästeräumlichkeiten verfügen sowohl über einen Schreibtisch als auch über einen Sat-Fernseher. Außerdem sind sie mit großen Fenstern ausgestattet, die für angenehmes Tageslicht in den Räumlichkeiten sorgen. Im Amedia Hotel Salzburg City steht den Gästen die WLAN-Verbindung kostenfrei zur Verfügung. Neben einem Business-Center offeriert die Unterkunft ebenfalls die täglichen Tageszeitungen. Gerne kann eine Kinderbetreuung in Anspruch genommen werden, weiterhin sind Haustiere im Haus erlaubt. Am Morgen wird ein Frühstücksbuffet im Hotel für die Reisenden angeboten. In der Umgebung befinden sich zudem einige Gastronomiebetriebe, darunter die Pizzeria Toscana in einminütiger und das Restaurant Bangkok in knapp viertelstündiger Gehdistanz. Den Flughafen erreicht man mit dem Auto in gut zehn Minuten. Darüber hinaus ist die Getreidegasse etwas mehr als eineinhalb Kilometer vom Hotel entfernt, wenn man sie zu Fuß erreichen möchte. Mehr

    Hotel Kolpinghaus Salzburg Salzburg

    Das Kolpinghaus Salzburg liegt direkt an der Salzach. Der Radweg der ebenfalls direkt am Haus vorbeiführt, bringt Radfahrer in 10 Minuten in die Innenstadt nach Salzburg. Alle öffentlichen Bereiche im Haus sind barrierefrei, es gibt zudem behindertengerechte Zimmer. Alle Zimmer verfügen über Kabelfernsehen und Internetanschluss. Zusatzbetten sowie Gitterbetten sind kostenlos verfügbar. Die 150 Einzel- und Doppelzimmer bieten zudem Dusche, WC und Telefon. Für Veranstaltungen und Tagungen bietet das Kolpinghaus Räumlichkeiten für 12 bis 360 Personen. Die Mahlzeiten werden jeweils in Buffetform serviert. Es besteht die Möglichkeit das Beachvolleyballfeld zu nutzen oder Tischtennis zu spielen. Fahrräder können vor Ort ausgeliehen werden, ein absperrbarer Fahrradraum steht den Gästen des Kolpinghauses ebenfalls zur Verfügung. Es gibt einen Außenbereich mit Terrasse und Garten. Haustiere sind auf Anfrage gegen eine Entrichtung einer Gebühr gestattet. Mehr

    Hotel Mercure Salzburg City Salzburg

    Das Mercure Salzburg City befindet sich inmitten der Stadt in ruhiger Lage. Die modernen und liebevoll eingerichteten Zimmer bieten sich für einen Kurzurlaub genauso an wie für einen längeren Aufenthalt in Salzburg. In dem Hotel gibt es 121 verschieden große Doppel- und Zweibettzimmer. Die Gästeräume sind mit einem Flachbildfernseher sowie einer Minibar und einem Safe ausgestattet. Auch Tee und Kaffee kann man in den Zimmern zubereiten. Die Rezeption des Mercure Salzburg City ist 24 Stunden am Tag besetzt. In dem Hotel befindet sich eine Wäscherei. Auch Haustiere kann man für einen Aufpreis in dem Hotel unterbringen. Das Hotel verfügt über einen Parkplatz, auf dem die Gäste ihr Auto abstellen können. Das Restaurant Le Sel bietet seinen Gästen internationale Küche. Ein tägliches Frühstücksbuffet lässt die Gäste gut in den Tag starten. In der Unterkunft gibt es außerdem eine Bar. Zum Schloß Mirabell geht man vom Hotel aus elf Minuten zu Fuß. Die Kirche St. Andrä ist ebenfalls elf Gehminuten vom Hotel entfernt. Mehr