Hotels in Samnaun Dorf, Schweiz

  • Umfangreiche Hotelsuche für Samnaun Dorf im Web
  • Günstiges Hotel in Samnaun Dorf finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Samnaun Dorf

Samnaun Dorf – Urlaub im Schmugglerparadies

Die gezackten Gipfel zeichnen sich vor dem blauen Himmel ab, die enge Straße führt nochmals um eine Kurve und gibt dann den Blick frei auf ein wildes Tal und einer Ansammlung von bunten Häusern: Willkommen im einstigen Schmugglerparadies, das Samnaun Dorf im Dreiländereck zwischen Österreich, Schweiz und Italien. Hier trifft man sich in den Wintermonaten zum Skifahren und im Sommer zum Wandern. Doch eins lockt das ganze Jahr über: Shoppingtouren im zollfreien Gebiet. Ob Paare, Singles oder Familien, hier wird jeder seinen perfekten Urlaub verbringen, denn die Hotels in Samnaun Dorf bieten ein vielfältiges Programm über das ganze Jahr hinweg.

Dem Himmel so nah

Auf einer Seehöhe von 1.844 Metern liegt die Gemeinde Samnaun mit etwa 900 Einwohner am östlichen Nordrand des Kantons Graubünden in der Schweiz. An klaren Tagen wirkt der blaue Himmel, der sich weit über das verwinkelte Tal spannt, so nah, als ob man ihn mit bloßen Händen berühren könnte. Den atemberaubenden Blick über das Tal und auf die steilen Gipfel genießt man am besten vom Balkon des Hotels aus. In den Hotels im Samnaun Dorf findet man die ideale Unterkunft, um die Umgebung zu erkunden. Und hier gibt es viel zu sehen, denn die Gemeinde besteht aus den fünf Dörfern Compatsch, Laret, Plan, Ravaisch und Samnaun Dorf, die wie Perlen auf einer Schnur hintereinander im Samnauntal liegen. Im Tal fließt der etwa 17 Kilometer lange Schergenbach oder auch Schalklbach, ein Nebenfluss des Inns. Hohe Bergketten mit einer vielseitigen Naturidylle und über 900 Pflanzenarten, die im Sommer zum Wandern und im Winter zum Rodeln einladen, umgeben das Tal.

Shopping-Queen lässt grüßen

Das einstige Schmugglerparadies Samnaun Dorf ist ein beliebter Shopping-Hot-Spot, dank seiner äußerst einfallsreichen Bürger: Diese hatten im vergangenen Jahrhundert über verschlungene Wege einen regen Handel mit Tirol, der 1848 durch die Zentralisation des schweizerischen Zollwesens abrupt beendet wurde. Die erbosten Bürger fühlten sich um eine wichtige Einkommensquelle betrogen und forderten im Jahre 1888 per Antrag, dass Samnaun aus dem Schweizer Zollgebiet ausgeschlossen werden soll, doch der Antrag wurde abgeschmettert. Erst 1892 gelang es mit Hilfe von dem Kreisamt Ramosch und vom Kanton Graubünde, dass der Antrag der Einwohner Samnauns endlich genehmigt wurde, dank der Begründung, dass eine direkte Zufahrtsstraße über das Schweizer Gebiet nach Samnaun fehlt.

Seit dieser Zeit ist Samnaun zollfrei und somit ein beliebtes Ziel für Shoppingbesuche. Viele Hotels in Samnaun Dorf veranstalten spezielle Angebote rund um das Shoppingvergnügen und geben ihren Gästen in eigenen Boutiquen und Läden die Möglichkeit zum ausführlichen Bummeln. Somit trägt das Samnaun Dorf die Beschreibung zollfreie Oase zu Recht.

Viel Stimmung mit eifrigen Nikoläusen und lauten Bands

In Samnaun Dorf sind viele traditionelle Bräuche noch sehr lebendig, wie beispielsweise der Neujahrswunsch, den die Kinder überbringen. Dazu klopfen die jungen Glücksbringer an alle Häuser und überbringen den traditionellen Spruch Mir winscha ench a glickseiligs nuis Jour. Beim sogenannten Clauwau verkleiden sich die jungen Bewohner am Abend vor Nikolaus und besuchen mit Kuhglocken ausgerüstet jede Familie, um Lieder zu singen oder auch Gedichte vorzutragen. Dieser Brauch führte zur alljährliche ClauWau Santa Claus World Championship, die zum Start der Wintersaison in Samnaun stattfindet, wobei sich mutige Nikoläuse in ausgefallen Disziplinen messen, um den weltbesten Nikolaus zu küren. Ausgelassene Stimmung darf man auch beim Internationalen Frühlings-Schneefest in der Silvretta Arena erwarten. Anfang jeden Jahres treten bei dem winterlichen Open-Air-Festival bekannte Stars der Musikszene auf und begeistern das Publikum. Erholen kann man sich beim Wellnessangebot im Hotel im Samnaun Dorf oder im höchstgelegenen Bäderzentrum der Schweiz: das Erlebnisbad Samnaun Alpenquell auf 1.715 Meter mit Sprudelliegen, Dampfkabine, Whirlpool, verschiedenen Saunas und Ruheraum mit Blick auf das Bergpanorama.

Das Wandern ist der Gäste Lust

In den wärmeren Monaten lädt die abwechslungsreiche Naturidylle rund um die Gemeinde zu ausführlichen Wandertouren ein. Samnaun Dorf und das Samnauntal gelten als wahres Wanderparadies, denn die internationalen Wandertouren führen auf über 250 Kilometer markierten Wegen quer durch die wunderschöne Natur und bietet einen Einblick in die farbenprächtige und abwechslungsreiche Flora und Fauna im Dreiländereck Schweiz, Österreich und Italien. Durch die vielen Wanderwege kann sich hier jeder auf Schuster Rappen ganz nach Alter und Kondition die perfekte Strecke aussuchen. Eine Vielzahl an Themenwanderwegen, wie etwa der Märchenweg oder auch der Aphorisemenweg, locken die Besucher. Ausführliche Wanderkarten und auch interessante Pflanzenführer können die Gäste entweder in ihrem Hotel oder auch bei den vielen Gästeinformationen im Tal finden, um im Detail die schöne Natur erforschen zu können.

Ein Sternenreiches Skigebiet

Samnaun ist das Eldorado für Skifahrer, denn das große Skigebiet der grenzüberschreitende Silvretta-Skiarena räumt regelmäßig die höchsten Auszeichnungen ab. Natürlich haben sich viele Hotels in Samnaun Dorf auf die Wünsche der Wintergäste eingestellt und bieten vom Skipass bis Kurse ein vielseitiges Angebot rund um den Pistenspaß. Die Silvretta-Skiarena ist mit 238 Kilometern eines der größten Skigebiete der Ostalpen, das Samnaun zusammen mit der österreichischen Gemeinde Ischgl betreibt. Das Gebiet hat eine hohe Schneesicherheit, denn auf einer Höhe von bis zu 2.800 Metern ist in den kühleren Monaten eine volle Ladung Schnee garantiert. Sehenswert ist auch die weltweit erste doppelstöckige Seilbahn, die bis zu 180 Personen auf einmal transportieren kann. Auch die zahlreichen Rodelstrecken und Langlaufloipen, die rund um Samnaun besten gepflegt und präpariert werden, wollen befahren werden. Viele weitere Angebote rund um die weiße Pracht, wie etwa Kutschfahren auf romantisch verschneiten Waldwegen oder Wanderungen mit Schneeschuhen, bietet sicherlich auch das eigene Hotel in Samnaun Dorf an.

Preisspanne

ab ‎47€bis ‎624€

Attraktionen - Samnaun Dorf