Hotels in Sevilla, Spanien

  • Umfangreiche Hotelsuche für Sevilla im Web
  • Günstiges Hotel in Sevilla finden!
  • Zum idealen Preis buchen!
Sortiert nach
Lade Daten
Mehr Hotels anzeigen
Hotels - Sevilla

SEVILLA UNTER DER SONNE ANDALUSIENS

Sevilla ist nicht nur Hauptstadt der Region Andalusien, sondern auch eine der schönsten Städte im Süden Spaniens. Hier kommen Sie in den vollen Genuss von Sonnenschein, Lebensfreude und Gemütlichkeit. Die Spanier werden Sie mit offenen Armen empfangen und in ihren Stadthotels und Tapasbars freudig begrüßen. Geben Sie Sevilla unbedingt eine Chance und denken Sie bei der Planung Ihres nächsten Städtetrips an diese spanische Stadt in Andalusien.

GENIEßEN LERNEN IN SEVILLA

Reisen Sie nach Sevilla, steht das Genießen im Vordergrund. Die Spanier sind ein gemütliches Volk, deutlich erkennbar an der täglichen Siesta. Wie man richtig genießt, wissen sie auch in puncto Essen. Gerade im Sommer sieht man überall Menschen draußen sitzen und einige Tapas genießen oder auch einfach nur gemütlich einen Kaffee trinken. Für Ihr leibliches Wohl wird in Sevilla somit bestens gesorgt. Besonders am Abend füllen sich nicht nur die Bars, sondern auch die Restaurants, denn die Spanier essen gerne spät. Wollen Sie sich dem anschließen, so trudeln Sie am besten frühestens gegen 20 Uhr in der Lokalität Ihrer Wahl ein. Eine gute Adresse, die Sie ansteuern können, ist dabei zum Beispiel das Tapas-Restaurant Casa la Viuda, das sich direkt an der Calle Sierpes befindet, der wohl belebtesten Straße Sevillas. Hier werden Sie sicher auch auf der Suche nach einem Hotel fündig.

Haben Sie sich für ein Restaurant entschieden, sollten Sie natürlich unbedingt auch regionale Spezialitäten dort probieren. Tapas, einfach nur kleine Portionen, gibt es in allen möglichen Variationen. Probieren Sie zum Beispiel pescaíto frito, frittierten Fisch und Meeresfrüchte, oder cordero a la miel, Lamm in Honig gekocht. Typisch spanisch essen Sie außerdem, wenn Sie einfach viele kleine Sachen für den gesamten Tisch bestellen und jeder von jedem probiert.

SEVILLAS ALTSTADT ENTDECKEN

Auf der Suche nach Hotels in Sevilla sollten Sie unbedingt darauf achten, dass sich diese in der Nähe der Altstadt befinden, denn hier sind Sie mitten im Zentrum. Auch die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten befinden sich hier und Sie können diese somit schnell zu Fuß erreichen. Ob Sie bei Ihrer Suche billige Hotels bevorzugen oder lieber in einem Designhotel nächtigen, spielt dabei keine Rolle, denn in Sevilla gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Unterkünften.

Die Altstadt lockt natürlich mit den üblichen kleinen Gassen, die ein stimmungsvolles Ambiente vermitteln. Hier kann man sich schon fast verirren, was jedoch nicht unbedingt schlecht sein muss, denn so lernt man neue interessante Ecken der Stadt kennen. Neben den Gässchen prägen vor allem auch die vielen kleinen Türme das Bild der Altstadt und machen so ein beliebtes Fotomotiv aus.

Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Maria de la Sede sind ein Besuchermagnet innerhalb der Altstadt. Diese Kathedrale hat nicht nur eine Besonderheit zu bieten. Nicht genug, dass sie früher einmal eine Moschee war und somit Ursprung zweier Religionen ist, handelt es sich bei dem Gebäude auch noch um die größte gotische Kathedrale der Welt. Grund genug, um sich diese einmal genauer anzuschauen, wenn man einen Städtetrip nach Sevilla unternimmt.

AUF KÖNIGLICHEN SPUREN

Sevillas bedeutendste Sehenswürdigkeit ist der Königliche Alcázar von Sevilla. Dieses Schloss wird noch heute von der königlichen Familie bewohnt, wenn sich diese in Sevilla befindet. Im Mittelalter erbaut, blickt der Palast auf eine maurische Geschichte zurück und wurde ursprünglich auch als Fort der Mauren genutzt. Viele Erweiterungen machten ihn schließlich zum Palast und gaben ihm sein heutiges Aussehen, das geprägt ist von vielen unterschiedlichen Einflüssen, die im Laufe der Geschichte hinzukamen. Unternehmen Sie unbedingt eine Führung durch das Innere des Palastes und lassen Sie sich von der beeindruckenden Inneneinrichtung verzaubern.

Doch auch draußen gibt es viel zu sehen. Zahlreiche Gärten warten hier auf die Besucher und locken mit prächtigen Blumen in den schönsten Farben. Der gepflegte Garten verführt dazu, für einen Moment alles um sich herum zu vergessen und sich der Schönheit der Umgebung hinzugeben. Entdecken Sie Terrassen, Springbrunnen, Pavillons und viele weitere Einzelheiten, die die Gartenanlage des Alcázar so sehenswert machen.

Wollen Sie Bahnhöfe wie den Bahnhof Sevilla Santa Justa lieber vermeiden und statt mit der Metro lieber zu Fuß zum Palast gehen, schauen Sie sich am besten nach Hotels ganz in der Nähe des Alcázar um. Das Hotel Murillo zum Beispiel hat zwar nicht die Extras eines 5-Sterne-Hotels zu bieten, ist dafür jedoch billig und somit auch bei kleinem Budget buchbar.

AUSFLÜGE IN SEVILLAS UMGEBUNG

Sind Sie nicht nur für ein Wochenende in Sevilla, sondern haben ein paar Tage länger Zeit, lohnt es sich neben den Sehenswürdigkeiten Sevillas auch die Umgebung der Stadt zu besichtigen. Rund um Sevilla in Andalusien verteilt befinden sich noch viele weitere sehenswerte Städte wie beispielsweise Jerez de la Frontera, die Hauptstadt des Flamenco. Nur eine Stunde von Sevilla entfernt, ist die Stadt schnell mit einem Mietwagen erreicht und kann in aller Ruhe entdeckt werden. In malerischer Umgebung von Weinbergen gesäumt, lassen es sich hier wirklich schöne Stunden verbringen.

Wer noch mehr Natur erleben will, besichtigt den Nationalpark Parque Nacional Coto de Doñana. Der Bus bringt Sie in nur anderthalb Stunden zu diesem schönen Fleckchen Erde, auf dem Sie die Möglichkeit haben, die Flora und Fauna Andalusiens näher kennenzulernen. Hier treffen Sie sicher auf exotische Flamingos oder elegante Pferde. Genießen Sie ein paar mitgebrachte Snacks inmitten der wunderschönen Natur und tauchen Sie zur Abkühlung für einen Moment ins kühle Nass am Strand. Der Nationalpark ist ein wirklich gelungenes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Generell sind Sevilla und die Umgebung tolle Orte für ein paar freie Tage. Einmal hier werden Sie schnell merken, dass es unglaublich viel zu entdecken gibt, sodass Sie Ihren Aufenthalt in der Stadt und in Ihrem Hotel am liebsten noch um ein paar Tage verlängern würden.

Preisspanne

ab ‎16€bis ‎1.000€