Wir vergleichen mehrere Buchungsseiten, um Dir dabei zu helfen, unseren besten Preis zu finden ...
Gefundene Unterkünfte: 0Durchsuchte Buchungsseiten: 272

Unterkünfte in Reutlingen nahe Achalm (Reutlingen, Deutschland)

Achalm (Reutlingen, Deutschland)

Die Achalm ist ein 707 Meter hoher Berg nahe Reutlingen, ca. 40 km südlich von Stuttgart. Sie ist zugleich der Hausberg der Stadt. Auf ihrem Gipfelplateau erbauten im 11. Jahrhundert die Grafen Egino und Rudolf von Achalm die gleichnamige Burg, von der heute noch Reste erhalten sind. 1822 wurde an gleicher Stelle im Auftrag König Wilhelms I. der Aussichtsturm erbaut, der 100 Jahre später sorgsam restauriert wurde und seitdem der Öffentlichkeit zugänglich ist. Von hier aus hat man an klaren Tagen eine Fernsicht bis in den Schwarzwald. Auf halber Höhe gibt es 2 kostenlose Wanderparkplätze, einer am Scheibengipfel und einer vor dem Höhenrestaurant mit schöner Aussichtsterrasse. Rund um die Achalm führen zahlreiche Wanderwege und -pfade. Der Aufstieg selbst ist etwas steil, am Wegesrand stehen jedoch vielfach Bänke, wo man sich eine Pause gönnen kann. Auch in frühgeschichtlicher Hinsicht ist die Achalm interessant: Bis 2005 fanden Ausgrabungen der Universität Tübingen statt, die Hinterlassenschaften der Bronze- und Eisenzeit zu Tage förderten. Erreichbar ist die Achalm über die B 28 / B 312, Ausfahrt Achalm, über die Siedlung “Burgholz” / Königsträßle die Serpentinenstraße zum Scheibengipfel hinauf. Die Stadtbuslinie 8 fährt vom Hauptbahnhof / ZOB in 8 Minuten direkt an die Endhaltestelle unterhalb der Achalm. Von dort aus läuft man noch ca. 20 Minuten zum Scheibengipfel.

  • Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
  • Vergleichen Sie Preise von verschiedenen Webseiten
  • Buchen Sie zu einem fantastischen Preis!

Weitere Top Hotels

Weitere Attraktionen - Achalm