Wir vergleichen mehrere Buchungsseiten, um Dir dabei zu helfen, unseren besten Preis zu finden ...
Gefundene Unterkünfte: 0Durchsuchte Buchungsseiten: 272

Unterkünfte in Geisenheim nahe Schloss Johannisberg (Geisenheim, Deutschland)

Schloss Johannisberg (Geisenheim, Deutschland)

Das Schloss ist der historische Sitz der Familie von Metternich, die es zur Zeit des Wiener Kongresses und Napoleons zu Fürstlichen Ehren brachte. Hier wurde, unter dem Einfluß der Familie Metternich, Weingeschichte geschrieben. 1720 gab es den ersten geschlossenen Rieslinganbau der Welt, 1775 die erste Spätlese, 1787 die erste Auslese, 1858 schließlich den ersten Eiswein. Noch heute zeigt das Schloßmuseum die umfangreichste Riesling-Bibliothek der Welt, vollständig von 1748 bis dato. Hier wurden die heute gültigen Prädikatsstufen für das derzeitige Deutsche Weingesetz verfaßt. Das milde Klima hier, durch Rheintallage und Golfstromeinfluß eine warme, bevorzugte Anbaufläche für Rieslingreben, macht es möglich, daß das Schloß umgeben ist von 35 ha Rebfläche. Der Wein “Schloß Johannisberg” gilt als eine der beliebtesten Weinlagen der Weißweinregion Rheingau. Wer das Haus zu einer Führung mit Weinprobe besucht, wird auch den historischen Holzfaßkeller mit einer Sammlung historischer Weinfässer sehen. 1775 soll zufällig die Spätlese entdeckt worden sein, wie eine Legende erzählt. Der reitende Kurier, der wie jedes Jahr im fernen Fulda mit Trauben des Johannisbergs beim Abt die Erlaubnis zum Beginn der Weinlese einholen musste, habe sich verspätet und die Trauben seien schon faul gewesen. Dennoch habe man geerntet und einen guten Wein eingebracht. Das Schloss Johannisberg liegt mit seiner Spätlese am “Rheinischen Sagenweg”.

  • Finden Sie das ideale Hotel in der Umgebung
  • Vergleichen Sie Preise von verschiedenen Webseiten
  • Buchen Sie zu einem fantastischen Preis!