Hotels in Apulien - Top Angebote & günstige Hotels | trivago
Wir vergleichen Preise von mehreren Seiten, um Deine ideale Unterkunft zu finden
Gefundene Unterkünfte: 0Durchsuchte Buchungsseiten: 269

Hotels in Apulien (Italien)

Hotels in Apulien

Entdecke günstige Hotels in Apulien, Italien. Vergleiche Hotelangebote auf trivago und finde Dein Traumhotel.

  • Region
  • Apulien: Finde hier Dein ideales Hotel!
  • Zum idealen Preis buchen!

Apulien - Top Reiseziele

APULIEN – URLAUB AM ABSATZ DES ITALIENISCHEN STIEFELS

AUF EINEN BLICK

Im Südosten von Italien gelegen besticht Apulien, oder auch Puglia genannt, mit wunderschönen Ebenen, Hügelland und nur wenig Gebirge. Deshalb ist die Region auch die flachste Italiens und bestens für Radfahrer, Wanderer und Genießer geeignet , da Sie hier ohne große Anstrengungen die wunderschöne Natur erleben können. Sonne, Strand und Meer kommen ebenfalls nicht zu kurz und wer das alles noch mit historischen Städten und italienischem Flair kombinieren möchte, der ist in Apulien genau richtig! Und ganz egal für welches Hotel Sie sich entscheiden, ob direkt am Meer oder eines eher im Landesinneren, Sie werden begeistert sein von den Möglichkeiten, die sich hier für Ihren Urlaub ergeben.

KULTUR

In Apulien ist die Kultur an allen Ecken und Enden sichtbar und spürbar. Erleben Sie das traditionelle italienische Leben, die Bräuche, Feste und Feierlichkeiten sowie typische Köstlichkeiten. In Museen können Sie sich über die Geschichte der Region informieren und die Höhlenvölker-Kultur können Sie in den atemberaubenden gravine kennenlernen. Die Region hat eine sehr lange und abwechslungsreiche Geschichte, sodass es Ihnen hier vermutlich nicht langweilig wird.

KÜCHE/GASTRONOMIE

Die apulische Küche basiert hauptsächlich auf drei Grundzutaten, nämlich Hartweizenmehl, Gemüse und Olivenöl. In Kombination mit Fleisch und fangfrischem Fisch entstehen so unglaublich leckere Gerichte. Nudeln, die noch nach alter Tradition hergestellt werden, schmecken hier unglaublich lecker. Für Naschkatzen gibt es Speisen, die mit Trockenfrüchten, Honig, kandierten Früchten oder Schokolade zubereitet werden.

Die Region ist außerdem bekannt für saftige Clementinen sowie Oliven, deren Öl Sie gut mit nach Hause nehmen können und somit noch lange etwas von Ihrem Urlaub in Apulien haben. Genauso ist es mit dem köstlichen Wein, der hier angebaut wird. Testen Sie die verschiedenen Sorten in einem Restaurant oder Ihrer Unterkunft wie dem Hotel Covo die Saraceni und nehmen Sie Ihren Lieblingswein einfach mit nach Hause.

FESTIVALS UND JÄHRLICHE EVENTS

In Apulien finden das ganze Jahr über kleine und größere Events statt. Im Städtchen Putignano in der Provinz Bari wird besonders der Carnivale, also der Karneval groß gefeiert. Zu Ostern finden überall in der Region feierliche Karprozessionen statt, die ein ganz besonderes Erlebnis sind. In den Sommermonaten gibt es in fast jedem Ort Folkloretreffen, Schlemmerfeste und Feiern zu Ehren der Schutzheiligen. Sie können ganz einfach herausfinden, ob ein Event in Ihrem Urlaubsort ansteht, in dem Sie an der Rezeption Ihres Hotels nachfragen.

KLIMA UND AKTIVITÄTEN

Das Wetter in Apulien ist im Sommer trocken und heiß, im Winter etwas regnerischer aber dafür sehr mild. Jede Jahreszeit hat hier ihren Reiz. Besonders im Frühling und Herbst eignet sich Apulien für Sportbegeisterte , die gerne Rad fahren oder wandern, aber auch für Städtetrips zum Beispiel nach Bari, Lecce oder Monopoli. Wenn es noch nicht so heiß ist, ist es um einiges angenehmer, die Städte zu entdecken.

Im Sommer ist natürlich Hochsaison für Strandurlauber. Eine wunderschöne Küstenlinie lädt mit kleinen Buchten oder großen Stränden zum Entspannen ein. Machen Sie es sich am Strand unter einem Sonnenschirm gemütlich, schließen Sie die Augen und lauschen Sie dem Lachen der Kinder, die am Strand Ihre Sandburgen bauen, oder dem Rauschen der Wellen. Wenn es Ihnen nach einiger Zeit zu heiß wird, kühlen Sie sich einfach im klaren Meerwasser ab. Im Wasser können Sie nicht nur plantschen, sondern natürlich auch schwimmen, Kitesurfen, Jetski fahren oder wozu Sie auch Lust haben. Es wird so ziemlich alles angeboten. Am einfachsten ist es, Sie fragen in Ihrem Hotel nach den entsprechenden Möglichkeiten.

DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

Auch wenn die Region die flachste von ganz Italien ist, heißt das nicht, dass es hier deshalb langweilig wird. Aktivitäten in der freien Natur sind hier etwas ganz Besonderes, genauso aber auch die Städte, die durch typisches italienisches Flair bezaubern.

BARI

Die Landeshauptstadt Apuliens liegt an einer flachen Küste der Adria. Das alte Zentrum von Bari ist von einer großen Stadtmauer umgeben und die Straßen führen durch ein beträchtliches Kulturerbe. Entdecken Sie hier ein von Kaiser Friedrich II. von Staufen erbautes Schloss und die Basilika San Nicola, ein wundervolles Beispiel romanisch-apulischer Architektur. Der moderne Teil der Stadt ist im 19. Jahrhundert entstanden und hat sich im Laufe der Zeit zur heutigen Stadt entwickelt. In Bari können Sie italienisches Flair genießen, Sightseeing machen, shoppen oder einfach einen leckeren Espresso in der italienischen Sonne genießen.

LECCE

In der Stadtmitte von Lecce sind zahlreiche Bauwerke des Lecceser Barocks zu finden, weshalb die Stadt auch oft Florenz des Südens genannt wird. Eines der bekanntesten Bauwerke im Barockstil von Lecce ist die Fassade der Basilika Santa Croce. Wenn Sie durch die Stadt spazieren, werden Sie noch viele andere Sehenswürdigkeiten entdecken wie zum Beispiel das römische Amphitheater, Kirchen oder den Palazzo del Seggio. Kleine typische Restaurants laden zum Verweilen und genießen leckerer Speisen und Getränke ein, in den Bars und Clubs verbringen Sie schöne Abende oder aber Sie genießen den Sonnenuntergang üb den Dächern der Stadt.

MONOPOLI

Dieser süditalienische Fischerort bietet italienisches Flair und ganz viel blaues Meer. Enge Gassen, in denen die Wäsche von den Balkonen hängt und in der leichten Brise trocknet, kleine Lebensmittelläden und Restaurants sorgen für einen einzigartigen Charme in diesem Städtchen. Lernen Sie hier das typische italienische Leben kennen und lieben, vermutlich werden Sie gar nicht mehr weg wollen.

Aber leider ist jeder Urlaub nach einer gewissen Zeit vorbei, aber die Zeit, die Sie in Apulien verbringen wird Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben. Wunderschöne Landschaften, alte Städte, Strand und das wunderschön blaue Meer machen Ihren Aufenthalt in Apulien zu einem ganz besonderen Urlaub. Lassen Sie die italienische Lebensweise auf sich wirken und vergessen Sie den stressigen Alltag. Nach einem Urlaub in Apulien werden Sie vermutlich immer wieder hierher zurückkommen.

Apulien - Weitere Top Reiseziele

Diese Top-Reiseziele sind nur einen Klick entfernt

Weitere Top Reiseziele